Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Adenau

Adenau

Antweiler. Für den, in Antweiler lebenden, gebürtigen Eifler war Sport schon immer ein großes Thema. Die Passion zum Mountainbiken hat er vor neun Jahren für sich entdeckt. Seit fast drei Jahren tritt der sympathische Sportler für den RC Herschbroich e.V. in die Pedale. mehr...

Coronavirus im Kreis Ahrweiler

Erster Todesfall im Kreis

Kreis Ahrweiler. Der Kreis Ahrweiler hat einen ersten Todesfall zu beklagen: Am 27. März ist eine Frau an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine 73-Jährige aus Sinzig. Die Frau litt an erheblichen Vorerkrankungen. Sie wurde im Krankenhaus Maria Stern in Remagen von Anfang an unter Isolationsbedingungen intensivmedizinisch behandelt. „Unser ganzes Mitgefühl gilt der Familie der Verstorbenen“, so Landrat Dr. mehr...

Ehrenamtliches Engagement wird gefördert

Unterstützung für „Stille Helden“

Kreis Ahrweiler. Das ehrenamtliche Engagement der Menschen im Kreis Ahrweiler widmet sich in diesen Tagen mit Hochdruck dem Aufbau von zahlreichen Netzwerken in den acht Kommunen des Kreises. Mit dabei: Jugendpfleger, Kirchen, Nachbarschaftsinitiativen, Junggesellen und Wohlfahrtsverbände, um nur einige zu nennen. Denn gerade bei älteren und immungeschwächten Menschen ist der Alltag durch die Corona-Pandemie erheblich eingeschränkt. mehr...

Weitere Berichte

Maßnahmen gegen die schnelle Ausbreitung von SARS-CoV-2

Missachtung der aktuellen Einschränkungen wird teuer

Rheinland-Pfalz. Innenminister Roger Lewentz hat bereits nach Inkrafttreten der weiteren Einschränkungen für den öffentlichen Publikumsverkehr ein konsequentes Einschreiten der Polizei bei Zuwiderhandlungen angekündigt. mehr...

Trotz Ausnahmesituation: Der Kreis arbeitet weiter

Kontaktformular für Fragen an die Verwaltung

Kreis Ahrweiler. Da das Kreishaus momentan aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus für Dienstleistungen geschlossen ist und persönliche Besuche nur nach vorheriger Terminvereinbarung in dringenden Fällen erlaubt sind, hat die Kreisverwaltung ein Online-Kontaktformular eingerichtet. mehr...

Coronavirus: 58 infizierte Personen im Kreis Ahrweiler

Die Kreisverwaltung Ahrweiler informiert

Coronavirus: 58 infizierte Personen im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Seit heute gibt es im Kreis zwei weitere positive Fälle mit nachgewiesener Coronainfektion aus der Verbandsgemeinde Altenahr. Damit erhöht sich die Anzahl der infizierten Personen auf 58. Insgesamt befinden sich 401 Personen in häuslicher Quarantäne. mehr...

Politik
Dank an Eltern und Lehrer während der Schulschließung

Guido Ernst , MdL, und Horst Gies ,MdL:

Dank an Eltern und Lehrer während der Schulschließung

Kreis Ahrweiler. Guido Ernst MdL, Vorsitzender des Ausschusses für Bildung im rheinland-pfälzischen Landtag und Horst Gies MdL, danken Lehrern und Eltern für ihren Einsatz in der Corona-Krise und mahnen ein tragfähiges Konzept der Landesregierung für digitalen Unterricht für die Zeit nach Ostern an: mehr...

Interkommunales Projekt NEILA:

Erfolgreicher Austausch von Kommunalpolitikern

Rhein-Sieg-Kreis. Rund 80 kommunale Vertreterinnen und Vertreter aus dem Gebiet des Projektes NEILA haben sich jetzt an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin ausgetauscht. „NEILA“ steht für... mehr...

Abi-Prüfungen finden wie geplant statt

Beschluss der Kultusministerkonferenz zu Schulprüfungen

Abi-Prüfungen finden wie geplant statt

Mainz. Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Dr. Stefanie Hubig: „Ich freue mich, dass wir uns in einer so schwierigen Situation innerhalb der Ländergemeinschaft auf einen gemeinsamen Beschluss geeinigt haben. mehr...

Sport
Klassenerhalt gesichert

Oberahrtaler Sportfreunde - Abteilung Tischtennis

Klassenerhalt gesichert

Barweiler. In den ersten Rückrundenspielen setzte Mannschaftsführer René Tannert folgende Spieler ein: Tom Krautscheid, René Tannert, Christian Conrady, Jürgen Schäfer, Jürgen Retzmann, Udo Kohn, Markus Rausch, Herbert Bauerfeind, Alfred Luppertz sowie Ghirmay Schäfer. mehr...

Wirtschaft
Gemeinsam stark!

-Anzeige- Sonderedition des Lohner´s Spendentalers

Gemeinsam stark!

Region. Die Bäckerei Lohner unterstützt schon seit langer Zeit viele Tafeln in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen mit Lebensmitteln. Nun treffen die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie eben diese Institutionen und somit ausgerechnet die Schwächsten der Gesellschaft. mehr...

Zuhören steht an erster Stelle

- Anzeige -CHIRURGICUM im Thermal-Badehaus

Zuhören steht an erster Stelle

Bad Neuenahr. Bereits seit Juni 2015 gibt es das ORTHOPAEDICUM im Thermal-Badehaus, in dem Dr. Csaba Losonc, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit seinem Team Patienten im Herzen Bad Neuenahrs zur Verfügung steht und seit Ende 2017 hat auch das CHIRURGICUM seine Pforten geöffnet. mehr...

Termine

DRK-Kreisverband Ahrweiler

Info-Portale

Kreis Ahrweiler. Der DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V. hat seit Wochenbeginn, deutlich ausgeweitet am 18. und 20. März, bis auf weiteres eine eigene Seite mit „Corona-News“ für die Bevölkerung zusammengestellt und die Kurz-Domain www.kv-aw.drk.de/corona-news eingerichtet. mehr...

Benefizkonzert am Nürburgring

Neuer Termin

Nürburg. Für das vor wenigen Tagen abgesagte Benefizkonzert gibt es bereits einen Nachholtermin: Freitag, der 5. März 2021, Bitburger-Eventcenter am Nürburgring. Der Förderverein St. Josef Krankenhaus... mehr...

Trotz Corona-Krise: Kindertagespflege wird weiter angeboten

Landrat kritisiert Haltung des Landes zur Kindertagespflege

Trotz Corona-Krise: Kindertagespflege wird weiter angeboten

Kreis Ahrweiler. Mit Erlass vom 13. März 2020 hat das rheinland-pfälzische Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie die Schließung von Schulen und Kindertagesstätten geregelt. mehr...

Umfrage

Wie sehen Sie die aktuellen Entwicklungen aufgrund des Corona-Virus?

Mit Besorgnis.
Entspannt und eher optimistisch.
Mit großer Verunsicherung.
747 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Die Aufenthaltsqualität wird ganz sicher erhöht ... wenn genügend Klopapier vorhanden ist.
juergen mueller:
Die AfD ist das Letzte,was man mit Demokratie u.Sozial in Verbindung bringen sollte. Da amüsiert man sich öffentlich über die Corona-Infizierung der Kanzlerin - man marschiert mit "mehreren" Personen in ein Krankenhaus um Blumen zu überreichen,Blumen,die man noch nicht einmal selbst bezahlt,sondern geschenkt bekommen hat - da prangert "Opa GAULAND" jetzt schon die Fehler der Bundesregierung in der Corona-Krise an - da spricht ein vom Virus des Nationalsozialismus verseuchter HÖCKE von einem Ende seines rechten Flügels,indem er lustig weiter agieren darf - da tönen MEUTHEN u.Co.von einer Zerschlagung des Höcke-Flügels,sitzen mit ihm aber weiterhin auf einer Bank - eine steuerflüchtige Schreiblase namens WEIDEL u.eine völlig braun-verblendete von STORCH schreien sich die Lunge aus dem Hals,indem sie gegen alles schießen was nicht deutsch ist. Die AfD, ein gefährlicher,intriganter,täuschungswilliger,konzeptloser,der Vergangenheit näher als der Gegenwart,zusammengewürfelter Haufen.
Markus H:
Ein Fünf-Punkte-Plan für eine Krise wie die aktuelle zeigt das Problem schon im Namen. Es existieren keine einfachen Lösungen für komplexe Probleme - also wird ein Fünf-Punkte-Plan auch das aktuell quasi komplexeste Problem überhaupt nicht lösen.
Jean Seligmann:
So lag ich mit meiner Prognose, zur Ablehnung des Konzeptes, durchaus richtig. Wie leicht durchschaubar ihr alle seid. Bleibt trotzdem gesund!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen