BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Adenau

Adenau

Polizei kontrolliert Einhaltung der Coronabekämpfungs-Verordnung

Lewentz: Bei steigenden Zahlen kommt es auf die Disziplin aller an

Rheinland-Pfalz. Bei landesweiten Kontrollen am Samstag sind polizeiseitig alleine von 16 Uhr bis in die Nachtstunden 540 Ordnungswidrigkeiten nach der Coronabekämpfungs-Verordnung festgestellt worden. In rund 350 Fällen wurde entgegen den Vorgaben keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen, in rund 120 Fällen wurde der Mindestabstand nicht eingehalten und rund 60 Verstöße erfolgten im Zusammenhang mit dem Betrieb von Gaststätten. mehr...

Landessportbund RLP

Mitgliederversammlung abgesagt

Rheinland-Pfalz. Die Stadt Mainz hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen, nach der mit sofortiger Wirkung Versammlungen mit 50 oder mehr gleichzeitig anwesenden Personen in geschlossenen Räumen untersagt sind. Die Verfügung gilt zunächst bis 6. November, sodass auch der Landessportbund Rheinland-Pfalz seine Mitgliederversammlung, ursprünglich geplant für den 31. Oktober, absagen muss. Dies hat das LSB-Präsidium in seiner heutigen außerordentlichen Sitzung beschlossen. mehr...

Anzeige
Weitere Berichte
Gesunde Lebensweise und Früherkennung haben große Bedeutung

Mammographie-Screening-Programm Mittelrhein

Gesunde Lebensweise und Früherkennung haben große Bedeutung

Region. Wir haben vieles selbst in der Hand, um Brustkrebs präventiv vorzubeugen oder in der Früherkennung sichtbar zu machen und damit gute Behandlungs- und Heilungschancen zu schaffen. Dies ist das Ergebnis eines Online-Vortrags und Diskussionsabends mit den Ärzten Dr. mehr...

Gut sichtbar
durch Herbst und Winter

Unfallkasse Rheinland-Pfalz: Schulkinder sind besonders gefährdet

Gut sichtbar durch Herbst und Winter

Region. In Herbst und Winter sind Fußgängerinnen, Fußgänger und Radfahrende besonders schlecht zu erkennen. Vor allem Schulkinder sind im Straßenverkehr bei Dämmerlicht oder in der Dunkelheit gefährdet. mehr...

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Sparen für den Nachwuchs

Rheinland-Pfalz. In der letzten Oktoberwoche findet alljährlich der Weltspartag statt. Einige Banken führen sogar ganze Weltsparwochen durch. Unter dem Motto „Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not“ sollen dem Nachwuchs die Vorzüge des Sparens in Erinnerung gerufen werden. mehr...

Politik

SPD Rheinland-Pfalz

Ordentlicher Landesparteitag auf 2021 verschoben

Rheinland-Pfalz. Die SPD Rheinland-Pfalz verschiebt ihren ursprünglich für den 31. Oktober in der Halle 45 in Mainz geplanten ordentlichen Landesparteitag auf das kommende Jahr. Darauf verständigte sich der SPD-Landesvorstand am Donnerstag. mehr...

Mehr als 42.000 Euro
für „Nachbar in Not“ gespendet

Steigenberger Hotel unterstützt erneut Landrat-Hilfsfonds

Mehr als 42.000 Euro für „Nachbar in Not“ gespendet

Kreis Ahrweiler. Das Steigenberger Hotel Bad Neuenahr hat einen Betrag in Höhe von 6000 Euro zugunsten von „Nachbar in Not“ gespendet. Landrat Dr. Jürgen Pföhler nahm die Spende in Empfang und versprach, dass auch von diesem Geld jeder Cent bei den Bedürftigen ankommt. mehr...

Sport
Wo es möglich ist, kann gespielt werden

Fußballverband Rheinland hält Spielbetrieb aufrecht

Wo es möglich ist, kann gespielt werden

Koblenz/Region. Der Fußballverband Rheinland (FVR) wird seinen Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht unterbrechen. Die unterschiedlichen Verfügungen in den Kreisen bedingen kein flächendeckendes Aussetzen des Spielbetriebs. mehr...

Fußballverbandes Rheinland hält Spielbetrieb aufrecht

Wo es möglich ist, kann gespielt werden

Koblenz/Region. Der Fußballverband Rheinland (FVR) wird seinen Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie derzeit nicht unterbrechen. Die unterschiedlichen Verfügungen in den Kreisen bedingen kein flächendeckendes Aussetzen des Spielbetriebs. mehr...

Mieterbund Mittelrhein e. V.

Thema: Hausrecht

Region. Das Hausrecht an der gemieteten Wohnung hat ausschließlich der Mieter. Er entscheidet, nach Darstellung des Mieterbundes Mittelrhein e. V., wer die Wohnung betreten darf und wer nicht. Er darf Dritte – notfalls mit Gewalt – hindern, in die Mietwohnung zu gelangen. mehr...

Wirtschaft
Sieg für Christian Koch
bei der Rad-Bundesliga

- Anzeige -Großer Erfolg für Team Lotto-Kern-Haus

Sieg für Christian Koch bei der Rad-Bundesliga

Ransbach-Baumbach. Auch im Jahr 2020 kann das Radteam Team Lotto-Kern-Haus an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen, denn mit dem Fahrer Christian Koch gewinnt das Team die Rad-Bundesliga in der Einzelwertung. mehr...

Das Organisationstalent
im Verlagshaus

- Anzeige -Dank und Anerkennung

Das Organisationstalent im Verlagshaus

Sinzig. Seit 144 Jahren besteht der Krupp Verlag in Sinzig und viele Mitarbeiter gehören schon sehr lange zum Familienunternehmen. Jetzt konnten die beiden Geschäftsführer Peter und Hermann Krupp der treuen Seele des Verlages, Melanie Herschbach, zum 20-jährigen Betriebsjubiläum gratulieren. mehr...

- Anzeige -Volksbank RheinAhrEifel eG veranstaltet erstmals Weltsparwoche

„Wir bieten neue, zeitgemäße Sparmöglichkeiten“

Kreis Ahrweiler. Den diesjährigen Weltspartag begeht die Volksbank RheinAhrEifel eG erstmalig als Weltsparwoche. Diese findet vom 26. bis zum 31. Oktober 2020 statt. Kunden können sich beispielsweise... mehr...

Termine

DRK Adenau

Termin zur Blutspende

Adenau. Der DRK-Ortsverein Adenau e.V. und der DRK-Blutspendedienst West laden zum nächsten Blutspendetermin am Donnerstag, dem 29. Oktober von 17 – 20 Uhr nach Adenau, Erich Klausener Gymnasium, Dr. Klausener Str. mehr...

Am Volkstrauertag

Stille Kranz- niederlegung

Kreis Ahrweiler. Wegen der Corona-Pandemie findet die zentrale Gedenkstunde des Kreises Ahrweiler am diesjährigen Volkstrauertag ohne Beteiligung der Öffentlichkeit statt. Zum Gedenken an die Opfer von... mehr...

DKMS LIFE schenkt auch während der Corona-Krise Lebensfreude und Selbstwertgefühl

look good feel better

Region. Vieles hat sich in Zeiten von Corona verändert - Krebs nicht. Nach wie vor erkranken jährlich rund 230.000 Mädchen und Frauen an Krebs. Sie gehen immer noch zur Chemotherapie und Bestrahlung. Sie verlieren immer noch ihre Haare, Wimpern und Augenbrauen. mehr...

Anzeige
Umfrage

Halloween steht vor der Tür ... wie bereitet ihr euch auf die gruseligste Nacht des Jahres vor?

Da die Party dieses Jahr ausfallen muss, stricke ich schon an ein paar fiesen Überraschungen für meine Nachbarn.
Wie jedes Jahr: Ich werfe mir mein Hexen/Dämon/Vampir-Kostüm über und ziehe von Haus zu Haus.
Gar nicht. Wofür brauchen wir Halloween, wenn wir Karneval haben?
Ich freue mich schon auf den Besuch der kleinen Monster und habe kiloweise Süßigkeiten besorgt.
Oh. Stimmt - ihr erinnert mich daran, dass ich am 31. die Rolläden runter mache und das Licht auslasse.
So richtig kann ich mich für Totenköpfe und Kunstblut nicht begeistern ... ich freue mich auf Kugeln, Glocken und Sterne.
Anzeige
 
 
Kommentare
Harald Zobel:
Gute Ideen und Lösungsvorschläge, die in der Pandemie dienlich wären, interessieren viele Menschen nicht. Auch nicht wenn es um Kinder geht. Die physischen und psychischen Spätfolgen, die unsere Kinder durch das Tragen einer "Schutzmaske" erleiden, sind noch garnicht abschätzbar. Die Kritiker des Kommentars von Herrn Dr. Bollinger, glänzen vor allem durch Desinteresse und Halbwissen. Sie leisten hier keinen positiven Beitrag. Es geht wie immer nur um das diskreditieren der AfD, aufgebaut auf abgedroschenen Phrasen. Herr Dr. Bollinger und Herr Bleck sind hervorragende Politiker in Kommunal-, Landes-, und Bundespolitik. Sie interessieren sich noch für die Probleme der Bevölkerung. Was die Politiker der anderen Parteien in den letzten Jahren mit oder ohne "Abschluss" zustande gebracht haben, liest sich wie ein "Schwarzbuch der Politik" !
Patrick Baum:
@Antje Schulz, es ist völlig richtig, daß in der AfD Rheinland-Pfalz das Chaos herrscht. Nicht ohne Grund liegt die AfD in Rheinland-Pfalz in den aktuellen Umfragen zur Landtagswahl zum Glück deutlich unter ihrem Wahlergebnis von 2016. Der Grund dafür liegt in der katastrophalen Arbeit des AfD-Landesvorstands um die Führungspersonen Michael Frisch und Jan Bollinger. Inhaltlich hat die AfD Rheinland-Pfalz außer abstrusen Forderungen nichts zu bieten. Zum Leserkommentar von Natalie Bleck ist zu schreiben, daß diese auch eine AfD-Funktionärin ist. Sie ist auch die Ehefrau des AfD-Abgeordneten Andreas Bleck, der fast 20 Semester Semester erfolglos auf Lehramt studiert hat und jetzt ohne jeglichen Berufs- oder Studienabschluß im Bundestag sitzt.
Natalie Bleck:
Es nicht richtig, dass Herr Frisch die Maskenpflicht in Schulen befürwortet hat. Er sprach sich Ende April - als es noch deutlich weniger Daten zu Covid-19 gab - für eine Maskenpflicht im ÖPNV und beim Einkaufen aus. Und er hat kritisiert, dass die Landesregierung es versäumt hat, flächendeckend professionelle Schutzmasken für die Bevölkerung zu beschaffen. Und damit hat er Recht! Denn diese sind nun mal besser als selbstgenähte Baumwollmasken, wie erste Studien zeigen. Im Übrigen hatte die Regierung in den letzten Monaten ausreichend Zeit, Masken zu beschaffen und hat es wieder einmal versäumt.

Auf nach Bayern

juergen mueller:
Was heißt vor Kurzem? Eine mehrtägige Reise ausgerechnet nach Bayern, unter anderem nach Berchtesgaden. Interessant wäre zu erfahren, WER von den durchweg älteren Teilnehmern mittlerweile positiv getestet wurde bzw. entsprechende Symptome aufweist. Nicht immer auf den "Jungen" herumhacken - den "Alten" fehlt es ebenso an Vernunft, Einsicht und Rücksichtnahme. KEINER dieser Unvernünftigen trägt eine Maske, geschweige denn Abstand wird eingehalten. Wenn infiziert - dann bloß nicht jammern.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen