Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Adenau

Teichmann Racing - VLN6 Nürburgring

Reichlich Arbeit und gute Platzierungen

Nürburgring. Das 42. RCM DMV Grenzlandrennen war für Teichmann Racing ein arbeitsreiches VLN-Wochenende am Nürburgring. Der Lohn dafür waren gute Platzierungen sowohl in der KTM-Cup-Klasse (CUP X), als auch in der Cayman-GT4-Klasse (CUP 3)! mehr...

SG Oberahrtaler Sportfreunde/Barweiler

Sieg auf unglückliche Weise verpasst

Antweiler. Nach vier Niederlagen zum Saisonstart empfing die erste Mannschaft bei strahlendem Sonnenschein den Aufsteiger aus Oedingen in Antweiler. Mit einer veränderten Taktik, einigen personellen Wechseln sowie einer verbesserten kämpferischen Einstellung wollte man endlich die ersten Punkte einfahren. mehr...

Oberahrtaler Sportfreunde - Tischtennis - 2. Herrenmannschaft - 3. Kreisklasse

Gelungener Saisonauftakt

Barweiler. Die OASF konnten dank zahlreicher Neuzugänge, Reaktivierungen und Rückkehrer wieder eine zweite Seniorenmannschaft in der Saison 2019/20 melden. Zum Saisonauftakt kamen folgende Spieler zum Einsatz: Tom Krautscheid, Christian Hellenthal, Christian Conrady, René Tannert, Herbert Bauerfeind, Jürgen Schäfer, Udo Kohn, Jürgen Retzmann und Markus Rausch. mehr...

TuWi Adenau - Abteilung Fußball

E Jugend konnte mit Profi trainieren

Adenau. „Hier auf dem Platz habe ich auch oft gespielt, habe auch in der Jugend beim TuWi angefangen“, sagte Christopher Theisen zu rund 30 Jugendlichen der TuWi E-1 und E-2 Jugend. mehr...

TuWi Adenau - Tischtennis

Zweite Mannschaft erobert Tabellenführung

Adenau. Zweites Spiel, zweite ordentliche Leistung, aber auch die zweite Niederlage - eine Woche nach der 3:9-Niederlage beim TSV Lay gab es für die erste Mannschaft des TuWi Adenau auch im ersten Heimspiel gegen den VfL Oberbieber das gleiche Ergebnis. Für die Punkte auf Adenauer Seite sorgten Matthias Meister/Hans-Peter Berens im Doppel sowie Fabian Berens und Dirk Drengwitz mit je einem Einzelsieg. mehr...

rent2Drive-FAMILIA-racing

Ein wechselhaftes Rennen

Döttingen/Nürburg. Mit sechs Fahrzeugen war das in Döttingen beheimatete Team zum 6. Lauf der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN) angetreten. mehr...

Anzeige
 

Leichtathletik - Hocheifel Realschule plus/EKG Adenau

Adenauer Athleten holen Titel beim Landesjugendsportfest

Adenau. Um 6 Uhr begann die Busfahrt von Adenau nach Mainz, da die Wettkämpfe in Mainz bereits um 9 Uhr starteten, nachdem zuvor sich alle teilnehmenden Sportarten im Otto-Schott-Stadion vorgestellt hatten: Schach, Kegeln, Fußball, Judo, Handball, American Football, Bogenschießen und natürlich Leichtathletik. Die drei jungen Athleten der Altersklasse U14 aus Adenau hatten sich beim Kreisjugendsportfest Anfang Juni im Apollinarisstadion für diesen Wettkampf qualifiziert. mehr...

Sportverein Dorsel

Verbandsgemeinde-Fußballturnier der „Alten Herren“

Dorsel. Der Sportverein Dorsel war Veranstalter des diesjährigen Verbandsgemeinde-Fußballturniers der „Alten Herren“. Sieger wurden die Alten Herren aus Reifferscheid gefolgt von Adenau/Leimbach, Dorsel, Müllenbach und den Oberahrtaler Sportfreunden. Alle Spiele verliefen bei guter spielerischer Leistung sehr fair. Geleitet wurden die Spiele von Schiedsrichter Walter Adrian. mehr...

BSC Adenau - Sommerbiathlonsaison beendet

Erfolgreich beim Rheinland-Cup

Kell. Der letzte und 7. Lauf im Rheinland-Cup Lauf fand in diesem Jahr auf der Biathlonanlage in Kell statt. Nur noch wenige Biathleten machten sich so spät in der Saison auf, um die letzten Punkte zu erkämpfen. So waren auch nur acht Starter des BSC dabei. mehr...

SV Wershofen/Hümmel e.V.

Zwei verschiedene Halbzeiten

Langenfeld. Mit einer stark veränderten Mannschaft, sechs etablierte Spieler fehlten, musste Trainer Heinz Weingarz das dritte Auswärtsspiel der Saison auf dem Sportplatz in Langenfeld gegen die SG Hohenleimbach/Kirchwald bestreiten. Mit einem Sieg hatten beide Mannschaften die Möglichkeit, einen Platz in der oberen Tabelle einzunehmen. mehr...

Tischtennis im Kreis Ahrweiler

SG Sinzig/Ehlingen gewinnt Heimspielpremiere der Rheinlandliga

Kreis Ahrweiler. Erfolg bei der Heimspielpremiere: In der Tischtennis Rheinlandliga gewann die SG Sinzig/Ehlingen am Samstagnachmittag mit 9:5 gegen Aufsteiger TuS Dichtelbach. Die Gäste lieferten in der Jahnhalle allerdings eine gute sportliche Visitenkarte ab und wehrten sich nach Kräften. Kleine Überraschung vor dem Spielstart: Die Sinziger hatten ihre Doppelaufstellung vollkommen durcheinandergewirbelt,... mehr...

Fußballverband Rheinland e.V. lädt zum Infoabend

„Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“

Koblenz. Zweimal im Jahr laden Kai Timm, DFB-Stützpunktkoordinator und Sportlicher Leiter des Fußballverbandes Rheinland, und die Trainer der insgesamt neun DFB-Stützpunkte im Rheinland zu einem Info-Abend ein- der nächste Termin steht am Montag, 23. September, an. „Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“: So lautet die Überschrift über jener kostenfreien Veranstaltung, die in allen neun Stützpunkten... mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!