Andernach - Pellenz

Die Autobahnpolizei Montabaur bittet um Mithilfe bei der Suche nach bislang unbekannten Tankbetrügern

Foto-Fahndung: Wer kennt diese Männer?

Koblenz. Die Autobahnpolizei Montabaur bittet um Mithilfe bei der Suche nach bislang unbekannten Tankbetrügern. Diese betanken nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen seit mindestens Februar 2022 einen Personenkraftwagen Ford Mondeo mit den polnischen Kennzeichen DBL-NS10 in der Absicht, den getankten Dieselkraftstoff nicht zu bezahlen. Bundesweit sind mindestens elf derartige gewerbsmäßige Betrugsdelikte... mehr...

Seniorenkreis St. Marien Andernach

Zweiter Seniorenkaffee im Pfarrheim von St. Marien

Andernach. Zu ihrem zweiten Seniorenkaffee im Pfarrheim von St. Marien, lud das Organisationsteam nach über zweijähriger Corona Pause wieder alle Seniorinnen und Senioren aus der ganzen Pfarrei St. Marien ein. Bei Kaffee, Kuchen, Getränken und liebevoll gedeckten Tischen verbrachte man den Nachmittag in geselliger Runde und man hatte sich nach zwei Jahren viel zu erzählen. Abgerundet wurde das Ganze durch Heinz Meurer auf seinem Akkordeon und vielen gemeinsamen Liedern. mehr...

Geld- und Sachpreise und eine Nudelparty

- Anzeige -Zweiter „DASMASSIVHAUS Laacher See MTB Marathon“

Geld- und Sachpreise und eine Nudelparty

Mendig. Der zweite „DASMASSIVHAUS Laacher See MTB Marathon“ am 5. Juni ist bereits in greifbare Nähe gerückt und die umfangreichen Vorbereitungen befinden sich in der Endphase. mehr...

Bonn: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Mehrere Mitarbeiter erlitten Rauchgasvergiftungen

Bonn: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Bonn-Südstadt. Am frühen Mittwochnachmittag erreichte die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst eine automatische Brandmeldung aus der Flüchtlingsunterkunft Ermekeilkaserne. Noch auf der Anfahrt wurden die Einsatzkräfte durch die Leitstelle über einen bestätigten Zimmerbrand informiert. mehr...

Tolles Open Air Theater

Kita Don Bosco Mülheim-Kärlich

Tolles Open Air Theater

Mülheim-Kärlich. Seit einiger Zeit befassen sich die Kinder im Musik- und Theaterraum mit der Geschichte, „Die kleine Raupe Nimmersatt“. Im Laufe der Zeit entwickelten die Kinder gemeinsam mit der pädagogischen Fachkraft Frau Zils ein Stabpuppenspiel. mehr...

Politik

Landtagsabgeordnete Anette Moesta zur Großen Anfrage im Landtag

„CDU will mehr Teilhabe für Senioren ermöglichen!“

Region. Wir alle sind soziale Wesen und suchen und brauchen Gemeinschaft. Dies gilt für junge und ältere Menschen. Mit zunehmendem Alter wird das jedoch immer schwieriger, der Eintritt in die Rente bedeutet eine Neuorientierung, oft wohnen die Kinder nicht in der Nähe, der Partner erkrankt oder verstirbt, auch der Freundeskreis verändert sich. Es wird zunehmend schwieriger am sozialen und gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, auch wegen körperlichen Veränderungen. mehr...

Kreis Mayen-Koblenz

Landrat verabschiedet Burkhard Nauroth und begrüßt Pascal Badziong

Kreis Mayen-Koblenz. Nach acht Jahren im Amt des hauptamtlichen Ersten Kreisbeigeordneten ist Burkhard Nauroth in einer Feierstunde in der Vallendarer Stadthalle offiziell verabschiedet worden. Seine Amtszeit endet mit dem 31. Mai. Seine Nachfolge tritt Pascal Badziong an, der offiziell begrüßt wurde. mehr...

Lokalsport

LG‘ler auf Reisen - größte Gruppe und viele Platzierungen auf der Mönchsheide

Gute Leistungen gezeigt

Region. Ein traumhaftes Wochenende am Schluchsee erlebten Udo und Petra Schulz sie nahmen mit rund 3000 weiteren Läufer*innen am int. Lauf um den Schluchsee teil. Nachdem die Nordic-Walker samstags ihren Wettkampf hatten, gingen sonntags die Läufer an den Start. Nach zwei Jahren Corona-Pause fand der Schluchseelauf zum 36. Mal statt. Mit knapp 1.000 m über dem Meeresspiegel zählt der Schluchsee zu den höchstgelegenen Stauseen in Deutschland und ist der größte See im Schwarzwald. mehr...

Premiere für Laufanfänger*innen der LG Laacher See beim Ahrtallauf

Roland Wesche und Herbert Esper beim Halbmarathon in Salzburg

Region. Am zweiten Maiwochenende strömten viele LG’ler zum Volkslauf aus und fuhren etliche Podestplätze ein. Für die größte Gruppe (23 Aktive) wurden sie beim Ahrtallauf in Vettelhoven in der Grafschaft prämiert. Sie wurden mit leckeren Getränken und Aufstrichen aus der Region geehrt. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Gartenfestival auf Schloß Eicks/Mechernich

Das große Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen

Mechernich. Das barocke Wasserschloss, errichtet 1680, ist gänzlich original und authentisch erhalten und liegt in malerischer intakter Landschaft des Rheinlandes. Ein Höhepunkt des Schlosses ist der Festsaal, der 1779 im Stil des Louis-Seize ausgestaltet wurde. Das imposante Schloss mitsamt Park und Remisen öffnet für diese Ausstellung seine wunderschönen Räumlichkeiten und präsentiert mehr als 120... mehr...

- Anzeige -Berufliche Weiterentwicklung im Seniorenzentrum Marienstift

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung zur Praxisanleitung

Andernach. Um den Azubis im Seniorenzentrum Marienstift eine fundierte Ausbildung zu bieten, hat sich Altenpflegerin Simone Müller entschieden, an einer Weiterbildung zur Praxisanleitung teilzunehmen. Zum erfolgreichen Abschluss gratulierten Einrichtungsleiter Hans-Peter Mayer und Pflegedienstleiterin Ulla Schlöffel auch im Namen der Geschäftsführerin Cornelia Kaltenborn. mehr...

Termine

Jazz und Pop Open Air am Dom

Andernach. Endlich wieder live musizieren und auftreten zu können - darauf freuen sich der Andernacher Kammerchor Cantunnacum und das „Jubilee Ballroom Orchestra“ riesig! Am Samstag, 18. Juni um 19 Uhr ist es soweit, dass die regional bekannten Ensembles alte und neue Freunde mit ihrer Musik erfreuen können. „Lullaby of Birdland - Open Air am Mariendom“ knüpft an frühere gemeinsame Auftritte an, die... mehr...

Dreifaltigkeitsprozession

Meckenheim. Der Sonntag nach Pfingsten ist in den christlichen Kirchen der Festtag der Dreifaltigkeit. Der Glaube, dass Gott sich nicht im Verborgenen hält, sondern dass er sich auf unterschiedliche Art und Weise in der Welt offenbart, wird an diesem Tag gefeiert. Als besondere Tradition hat sich an diesem Tag in Plaidt der Gang zur Dreifaltigkeitskapelle an der Fraukircher Straße im 19. Jahrhundert entwickelt. mehr...

LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare

Tempo 30 für Andernach?

Katie:
Aufgrund des desolaten Zustandes sämtlicher Straßen im Innenstadtbereich kann man sowieso vielerorts keine 50 km/h fahren, weil man sich dann sein Fahrzeug auf Dauer "zerschießt". Ich als mitten in der Stadt lebende Anwohnerin hoffe seit über 25 Jahren (!!!), dass hier mal was passiert und zum Beispiel...
juergen mueller:
Ist immer wieder eine Freude zu lesen, mit welchem Einfallsreichtum man sich mit dem Ausschmücken der deutschen Sprache bedient, anstatt ein Problem einfach, kurz u. bündig, auf den Punkt zu bringen. Nadeln im Heuhaufen. Darauf muss man erst einmal kommen. Da werden sich diejenigen aber freuen, deren...
Hans-Joachim Schneider:
Es ist schön, dass Optimismus im Ahrtal wieder Platz hat. Das ist wohl die wichtige Botschaft dieses Artikels. Die genannten Ideen sind ja alle nicht neu, sondern waren auch schon vor der Flut in den Köpfen derer, denen das Ahrtal und seine touristische Zukunft am Herzen liegt. Allerdings sind Hängeseilbrücken...
Service