Neuste Nachrichten aus Andernach / Pellenz

Besuch der „Kleinsteins“ beim Ortsbürgermeister

In Kettig fährt jetzt ein „Kinderbus“

Kettig. Peter Moskopp staunte nicht schlecht, als einige Erzieherinnen der Kita „Arche Noah“ ihm einen Besuch abstatten wollten. Im Gepäck hatte sie die Kinder der Gruppe der „Kleinsteins“, die die Jungfernfahrt mit dem E-Turtle-Kinderbus nutzten, um Peter Moskopp ihre tolle Neuanschaffung zu präsentieren. mehr...

Ehrenamt: Projektgruppe bietet Gripsgymnasitik mit Skat

Auch im Alter geistig fit bleiben

Andernach. Wer so oft wie möglich Gedächtnistraining betreibt, der bleibt auch im Alter geistig fit. Eine interessante Methode mental aktiv zu bleiben ist das vielfältige und kommunikative Kartenspiel Skat - eine regelrechte Gripsgymnastik. Die Projektgruppe „Gripsgymnastik“ der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ bietet jeden Mittwoch um 19 Uhr in der Gaststätte „Taubentränke“, Taubentränke 26, Skatspielen für alle Interessierten an. mehr...

Spielmannszug 1955 Urmitz

Jahreshauptversammlung

Urmitz. Am Samstag, 6. November findet um 20 Uhr im Gasthaus „La Dolce Vita“ die Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs 1955 Urmitz/Rhein e.V. statt. Hierzu lädt der Spielmannszug alle aktiven und inaktiven Mitglieder ein. mehr...

Jahreshauptversammlung des Reitervereins Andernach

Neuen Vorstand gewählt

Andernach. Am 24. September 2021 fand die Jahreshauptversammlung des Reitervereins Andernach statt. Nachdem im vergangenen Jahr die Versammlung aufgrund der angespannten Corona Lage ausfallen musste, folgten erfreulicherweise 52 stimmberechtigte Teilnehmer der Einladung. mehr...

Neuer Glanz für
historisches Marktkreuz

Zahn der Zeit hat der Skulptur zugesetzt - Experte im Einsatz

Neuer Glanz für historisches Marktkreuz

Andernach. Die Witterung und der Zahn der Zeit haben dem Marktkreuz aus dem 18. Jahrhundert stark zugesetzt: Farbe ist abgeblättert, Schmutz hat sich festgesetzt, Risse haben sich gebildet, durch die Feuchtigkeit eingedrungen ist. mehr...

Politik

SPD Andernach

Telefonische Bürgersprechstunden

Andernach. Am Freitag, den 29. Oktober 2021, findet die wöchentliche, telefonische Bürgersprechstunde der Andernacher SPD statt, Ansprechpartner ist dann der neue SPD-Stadtverbandsvorsitzende Udo Dames. mehr...

Lokalsport

B-Jugend der SG 99 Andernach

Neuer Sponsor

Andernach. Der Heizung, Sanitär- und Klima Meisterbetrieb Schunk 2.0 ist jetzt auch Sponsor der B-Jugend der SG 99 Andernach. Die beiden Trainer Dirk Windhäuser und Jan Durben zusammen mit Kapitän Luca Datz und Keeper Finn Kattrup dankten Inhaber Mario Schunk für die großzügige Trikotspende. mehr...

TV Bassenheim - JSG Welling/Bassenheim - Abteilung Handball

Spielvorschau

Bassenheim. TV Bassenheim - JSG Welling/Bassenheim - Abteilung Handball informiert über die kommenden Spiele mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Logis-Bereich im 4* Sterne Seehotel wiedereröffnet

Nur 14 Monate Bauzeit

Maria Laach. Nach nur 14 Monaten Bauzeit wurden am vergangenen Freitag, 15. Oktober, die Zimmer im 4*Seehotel Maria Laach seitens der Architekten an die Bauherren und die Direktorin des Hauses Kerstin Wingold übergeben. Björn Egenhofer lobte die Zusammenarbeit in einer kleinen, internen Schlüsselübergabe. Ohne die schnellen, kompetenten und unbürokratischen Entscheidungen durch den Konvent, wäre es im Bereich des Unmöglichen geblieben, diese Aufgabe in dieser Zeit zu stemmen. mehr...

-Anzeige-Große Venenmessaktion in der Südstadt Apotheke

„Gesunde Venen - Schöne Beine“

Andernach. Die Aktionstage in der Südstadt Apotheke vom 13. bis 15. September waren ganz dem Thema Venengesundheit gewidmet. mehr...

Termine

Rheinische Musikfreunde Kettig e.V.

Mitgliedsbeiträge werden eingezogen

Kettig. Der Vorstand der Rheinischen Musikfreunde Kettig e.V. weist darauf hin, dass zum 1. Dezember 2021 die Mitgliedsbeiträge der inaktiven Mitglieder eingezogen werden. Der Einzug erfolgt mittels SEPA-Lastschriftmandat und wird über die Volksbank RheinAhrEifel eG eingezogen. Die Gläubiger-ID der Rheinischen Musikfreunde ist die DE 90 ZZZ 000 008 797 88. mehr...

Ortsgemeinde Plaidt

Sprechstunde

Plaidt. Am Freitag, 5. November 2021, findet von 11 Uhr bis 12 Uhr eine Sprechstunde in der Ortsgemeindeverwaltung statt. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Gerne steht Ortsbürgermeister Peter Wilkes bei Fragen, Kritik oder Lob zum Dorfgeschehen auch telefonisch unter 0178-2150973 oder per Email mittels ortsbuergermeister@og-plaidt.de zur Verfügung. mehr...

solidAHRität Shop
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Kommentare
Matthias Natterer:
Totholz belibt liegen und Bremmholz das in 33cm Scheite gelagert wird muss weg weil es Brücken zerstört? Genau mein Humor...Am besten gleich noch Parkverbot für Fahrzeuge aller Art im gesamten Flutgebiet. Grills ,müssen natürlich auch von der Terasse , genauso wie alle Gartenmöbel ect. Alre Falter das...
Karl-Heinz:
Welche Fachleute vom ADD haben diese Verordnung rausgegeben??? Die ohne Gehirn und Ahnung!! Waren die grossen Bäume auch Feuerholz!!...
Michael Krämer:
Als wenn Brennholz was in der Regel 33 cm lang an Brücken hängen bleibt Man sollte mal lieber das ganze umgefallene Stammholz und Sträucher die am Ufer liegen aufarbeiten und nicht die Schuld bei den privaten suchen !...
Gertie :
Aha wusste nicht dass dass Brennholz am Stück gelagert wird . Sorry es ist doch eher dass nicht wegräumen von Unterholz am wassernähe, 25 cm brennholzstücken können sich nicht so verkanten . Da sucht man wieder ein schuldige anstatt mal die Augen auf zu machen. Was macht man mit Autos,Containern ,Mülltonnen...
A.Hoffmann:
Ergreifende Bilder aber der Bildanzeige hätte man eine Funktion zum ausblenden hinzufügen müssen...
Klaus Rinke:
Sehr guter erster Schritt für die Betroffenen.Und der Vorschreiben oben ......nur Rummotzen sonst nichts?Anstatt das zu Unterstützen erstmal nieder machen.Lachhaft so etwas.Es wird etwas Gutes Geschaffen und nur das zählt....
J.Thul:
Ich kann dem G. Friedrich zustimmen , das sind mehr Fertig- Garagen als was zum wohnen ! Da könnte man sich mehr einfallen Lassen ! Da wird man wirklich depressiv drin ! Ist ok für Bauarbeiter auf Großbaustelle in Afrika , aber nicht für die Senioren im Ahrtal..........
Manfred Jackl:
Was soll bitte der Negative Kommentar Hr/Fr Friedrich? Waren sie schon vor Ort und haben Sie es in Augenschein genommen? Anstatt dieses Engagement zu würdigen, fällt Ihnen nichts besseres ein, als es mies zu machen! Ich freue mich für die Senioren, dass diesen eine solche Möglichkeit geboten wird....
 
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert