Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Bad Breisig / Brohltal

VfL 1892 Brohl/Rhein e.V./Frankener SV

Fußballspieler für die „Alten Herren“ gesucht

Brohl-Lützing/Franken. Der VfL 1892 Brohl e. V. sowie der Frankener SV haben seit vielen Jahren gemeinsam eine gut aufgestellte und sehr gut funktionierende Alte-Herren-Fußballmannschaft, die neben dem sportlichen Aspekt auch die gesellschaftliche und soziale Komponente sieht. Da der Mannschaft immer weniger aktive Fußballer zur Verfügung stehen, sucht sie Herren im Alter ab 32 Jahre, die gerne Fußball spielen, Spaß am Kicken haben oder eine sportliche und soziale Heimat suchen. mehr...

SC Niederzissen I beginnt die neue Saison mit zwei Kantersiegen

Niederzissen III startet ebenfalls mit Erfolg

Niederzissen. Zum Saisonauftakt startet die 1. Mannschaft des SCN mit einem 9:3 gegen den TuS Kehrig und mit einem 9:0 gegen die SG Sinzig/Ehlingen III. mehr...

Tischtennis im Kreis Ahrweiler

SG Sinzig/Ehlingen gewinnt Heimspielpremiere der Rheinlandliga

Kreis Ahrweiler. Erfolg bei der Heimspielpremiere: In der Tischtennis Rheinlandliga gewann die SG Sinzig/Ehlingen am Samstagnachmittag mit 9:5 gegen Aufsteiger TuS Dichtelbach. Die Gäste lieferten in der Jahnhalle allerdings eine gute sportliche Visitenkarte ab und wehrten sich nach Kräften. Kleine Überraschung vor dem Spielstart: Die Sinziger hatten ihre Doppelaufstellung vollkommen durcheinandergewirbelt,... mehr...

SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volkesfeld auch im Kreisliga-Oberhaus bestens ausgestattet

Die erste Mannschaft kann neue Trikots präsentieren

Kempenich. Die SG Kempenich/Spessart/Rieden/Volksfeld kann auch in diesem Jahr auf die bewährten Partner in Sachen Spielkleidung setzen. Bereits ab Mitte der letztjährigen Saison 2018/19 zierten die Logos der beiden Riedener Firmen Kalenborn Naturstein GmbH sowie Müller und Montada Putz GmbH die Brust der 1. Herren Spielgemeinschaft. Auch nach dem Aufstieg in die Kreisliga A, und somit zur aktuellen... mehr...

Die Volleyballjugend zu Gast in der Brohltalsporthalle

SpVgg Burgbrohl und LAF Sinzig kooperieren erneut

Burgbrohl. Vier Mannschaften aus dem Rheinland traten bei der weiblichen U14 Jugendrunde in der Brohltalsporthalle in Burgbrohl gegeneinander an. Es war der Auftakt in die Saison und so hieß es für das neu formierte Team aus Spielerinnen der SpVgg Burgbrohl sowie der LAF Sinzig zunächst einmal, sich gegenseitig besser kennenzulernen und die im Training erlernten Techniken auf dem Spielfeld anzuwenden. mehr...

SG Bad Breisig / Inter Sinzig erhält neue Aufwärmshirts

Ein einheitliches Bild abgeben- schon vor dem Spiel

Bad Breisig. Vor dem letzten Heimspiel überreichte M. Schwab den Kickern der Spielgemeinschaft Bad Breisig/ Inter Sinzig Aufwärmshirts, um schon vor dem Spiel ein einheitliches Bild abzugeben. M. Schwab ist bereits seit 21 Jahren mit seiner Firma für Garten- und Landschaftsbau sowie Containerdienst in Sinzig ansässig. Schwab ließ es sich nicht nehmen neben der Aufstiegsmannschaft auch das neu gegründete zweite Team einzukleiden. mehr...

Anzeige
 

SG Bad Breisig/ Inter Sinzig- Kreisliga A gewinnt gegen den SC Saffig mit 3:1

Spielgemeinschaft klettert auf Platz 3

Bad Breisig. Nach der deutlichen Niederlage des Teams in Oberzissen gab es ein Treffen der Mannschaft, in dem die Fehler analysiert wurden. Die Resultate der Besprechung versuchte man gleich im Spiel gegen den SC Saffig umzusetzen. Aus einer massierten Abwehr wollte man den Gegner unter Druck setzen und damit auch versuchen, vor dem eigenen Tor wenig zuzulassen. So gelang es der Heimmannschaft in... mehr...

2. Mannschaft Oberzissen schlägt den Aufsteiger Ahrweiler III nach guter zweiter Halbzeit

Brohltal verdient sich drei Punkte

Oberzissen. Über 110 Zuschauer wollten sich die vorverlegte Partie in der Kreisliga C gegen den vor Saison hochgehandelten Aufsteiger aus der Kreisstadt nicht entgehen lassen. Die erste Spielhälfte verlief noch einigermaßen ausgeglichen. Man merkte beiden Teams den gegenseitigen Respekt voreinander an. Ahrweiler agierte aus einer gut gestaffelten Abwehr heraus und versuchte immer wieder, über die schnellen Offensivspieler Tom Wolff und Baboucarr Jagne Nadelstiche zu setzen. mehr...

SV Oberzissen gewinnt in Kottenheim mit 6:1

Tabellenführung bleibt gesichert

Oberzissen/Kottenheim. Der fünfte Spieltag führt die erste Mannschaft ins Kottenheimer Waldstadion zum Bezirksligaabsteiger TUS Fortuna Kottenheim. Hier bekamen die Zuschauer zwei völlig verschiedene Halbzeiten zu sehen. Die Gastgeber begannen druckvoll und aggressiv und bereiteten dem Spielaufbau der Brohltaler zunächst arge Probleme. Dadurch kamen sie immer wieder zu aussichtsreichen Torchancen.... mehr...

Fußball-Kreisliga B Mayen

Die Remark-Schützlinge sind immer noch sieglos

Wassenach. Am fünften Spieltag der Fußball-Kreisliga B Mayen unterlag die SG Burgbrohl/Wassenach nach einer ausgeglichenen Begegnung dem Tabellenzweiten DJK Plaidt mit 0:3 (0:2). Die ersten beiden Großchancen besaßen die Remark-Schützlinge. Bereits in der zweiten Minute scheiterte Fabian Felten am starken DJK-Keeper Dominik Klein. In der dreizehnten Minute war es wieder der Plaidter Torwart, der einen Schuss von Christopher Walter entschärfte. mehr...

Fußball-Kreisliga B Mayen

Remark-Elf vergibt beste Torchancen

Wehr. Am Dienstagabend ging in der Fußball-Kreisliga B Mayen das Derby zwischen der SG Niederzissen/Wehr und der SG Burgbrohl/Wassenach über die Bühne. Die Gastgeber setzten sich nach einer unterhaltsamen Partie mit 2:0 (2:0) durch. Es standen zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber, die vor allem in der Offensive agierten. Die Remark-Schützlinge wussten wie in den Begegnungen zuvor mit den Großchancen nichts anzufangen. mehr...

Fußball - Brohltalduell

Der Klassenerhalt ist und bleibt das Ziel

Wehr. Im Duell der beiden Brohltalmannschaften Niederzissen/Wehr und Kempenich/Spessart siegten die Kombinierten aus dem oberen Brohltal deutlich mit 6:1. Das Spiel fand insgesamt auf keinem hohen Niveau statt, Kempenich/Spessart spielte zielstrebiger und auch effektiver. Nach der frühen 1:0 Führung der SG Kempenich hatte die Mannschaft von Felix Röder und Christian Reuter durch einen Elfmeter die frohe Möglichkeit zum Ausgleich. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!