Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Ems

Bad Ems

Bad Ems. Sie sind Tag und Nacht in Bereitschaft. Sie „retten, bergen, löschen und schützen“. Die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehren. Zu einem Tag der „Offenen Tür“ lud die Freiwillige Feuerwehr Bad Ems in die Jahnstraße die Bevölkerung ein. mehr...

Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises

Kooperation ist eine Chance für die Region

Rhein-Lahn-Kreis. Eine Chance für die Region ist der Tourismus, wie Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt, beim Rhein-Lahn Wirtschaftsforum im Kreishaus deutlich machte. mehr...

Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft beteiligt sich an der FrankfurtRheinMain GmbH

Der Beitritt wird im Dezember formal geregelt

Rhein-Lahn-Kreis. Die FrankfurtRheinMain GmbH International Marketing of the Region (FRM GmbH) wird am 1. Januar 2020 voraussichtlich einen neuen Gesellschafter begrüßen. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Rhein-Lahn-Kreises soll zu diesem Zeitpunkt eigenständiger Gesellschafter der Internationalen Standortmarketinggesellschaft werden. Der Beitritt wird im Dezember formal geregelt. mehr...

Politik

Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz

1,1 Millionen für Kreisstraßen im Rhein-Lahn-Kreis

Bad Ems. Der Rhein-Lahn-Kreis erhält für den Ausbau von drei wichtigen Streckenabschnitten im Zuge des Kreisstraßennetzes Zuwendung in Höhe von insgesamt 1,1 Millionen Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. Es handelt sich dabei um folgende Ausbauabschnitte: mehr...

Mechthild Heil MdB (CDU) erteilt Absage an Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

„Mineralwasser ist hochwertiges Lebensmittel“

Bad Neuenahr-Ahrweiler.). Einen intensiven Meinungsaustausch führte die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil jetzt mit regionalen Vertretern des Bundesverbandes Deutscher Mineralbrunnen in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aus Heils Sicht zu Recht beklagen die Mineralbrunnenbetriebe die einseitige Positionierung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), die zuletzt dazu aufrief, statt Mineralwasser lieber Leitungswasser zu trinken. mehr...

Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Koblenz

Bürgersprechstunde Josef Oster (MdB)

Koblenz. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Koblenz, Josef Oster (CDU), bietet regelmäßig Bürgersprechstunden an. „Der direkte Kontakt mit den Menschen in meinem Wahlkreis ist mir sehr wichtig“, sagt der Bundestagsabgeordnete. Alle Bürgerinnen und Bürger sind deshalb herzlich eingeladen, mit ihren Anliegen in die Sprechstunden zu kommen. Die nächste Bürgersprechstunde findet am Mittwoch, 18. September, ab 14 Uhr, im Bürgerbüro in der Koblenzer Clemensstraße 18 statt. mehr...

Große Resonanz bei Archiven, Bibliotheken und Museen

Landesprogramm „Bestandserhaltung“ erfolgreich

Region. Das schriftliche kulturelle Erbe in Archiven, Bibliotheken und Museen ist durch viele Faktoren in seinem Bestand bedroht: Gestiegene Benutzerfrequenzen, schlechte Lagerungsbedingungen, mangelnde konservatorische Betreuung, Tintenfraß, Feuchtigkeit und Schimmel sind nur einige Stichworte. Das schriftliche Kulturgut im Original zu erhalten, ist auch in Rheinland-Pfalz eine dringende und zentrale Langzeitaufgabe. mehr...

Lokalsport

Basketball Turnverein 1879 Arzbach e.V.

Familientag mit 3 gegen 3 Funturnier

Arzbach. Wie schon in der Vorankündigung erwähnt wird die Abteilung Basketball, des Turnvereins Arzbach am 13. Oktober ab 10 Uhr einen Basketball-Familientag mit integriertem 3 gegen 3 Funturnier durchführen. mehr...

VfL Bad Ems II

Am Ende doch noch einen Punkt gerettet

Bad Ems. Es sah zunächst vielversprechend aus, als der VfL Bad Ems II in der 7. Minute durch Marc Merbitz mit 1 : 0 in Front ging. Unerklärlicherweise schlichen sich bei der VfL Reserve in der Folge viele unnötige Abspielfehler ein. Dadurch wirkte das Spiel streckenweise zerfahren. Und die Gäste wurden auch dadurch eingeladen, ihr Spiel zu finden. Und so kam es, dass Björn Wilhelmi mit einem wuchtigen Kopfball in der 20. Minute den Ausgleich erzielen konnte. mehr...

Fußballverband Rheinland e.V. lädt zum Infoabend

„Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“

Koblenz. Zweimal im Jahr laden Kai Timm, DFB-Stützpunktkoordinator und Sportlicher Leiter des Fußballverbandes Rheinland, und die Trainer der insgesamt neun DFB-Stützpunkte im Rheinland zu einem Info-Abend ein- der nächste Termin steht am Montag, 23. September, an. „Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“: So lautet die Überschrift über jener kostenfreien Veranstaltung, die in allen neun Stützpunkten... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Tag der Ausbildung zieht zahlreiche Besucher auf das Gelände der evm-Gruppe

Sommer, Sonne, Ausbildung

Koblenz. Löten, biegen, Neues lernen und sich sogar einen Ausbildungsplatz für 2020 sichern: Das konnten die Besucher des Tags der Ausbildung der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Trotz sommerlich warmer Temperaturen waren viele Interessierte gekommen. mehr...

- Anzeige -Die evm-Gruppe testet in Koblenz ein neues Hightech-Datennetz auf dem Weg zur Smart-City

LoRaWAN funktioniert an jeder Milchkanne

Koblenz. Parkplätze melden selbstständig, wenn sie frei sind, Müllcontainer geben ein Signal, wenn sie geleert werden müssen, Räume überwachen selbst ihr Klima und stellen es ein und Strom-, Gas- und Wasserzähler können vom Versorger aus der Ferne abgelesen werden. Ist das Zukunftsmusik? Nein, diese Technologie gibt es bereits und wurde jetzt in der Koblenzer Zentrale der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm) vorgestellt, die das System in Koblenz bereits testet. mehr...

- Anzeige -Zweite KoblenzKreativ Messe

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

Termine

Präsentation:„Investieren, wo andere Urlaub machen“

WFG Rhein-Lahn auf der EXPO REAL 2019 präsent

Bad Ems/München. Die Messe EXPO-Real in München ist seit nunmehr 22 Jahren DIE internationale Fachmesse für Investitionen und Immobilien und damit ein etablierter Ort für die Präsentation unseres Kreises. mehr...

Migrations- und Flüchtlingsberatunglädt zu Infoabend nach Lahnstein ein

Iran steht beim Caritas-Länderabend im Blickpunkt

Rhein-Lahn-Kreis. Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe lädt die Migrations- und Flüchtlingsberatung des Caritasverbandes Westerwald-Rhein-Lahn im Oktober zu einem neuen Länderabend ein. Die Länderabende richten sich in erster Linie an alle ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer im Rhein-Lahn-Kreis, aber auch alle anderen Interessierten sind dazu herzlich willkommen. mehr...

SV Fachbach e.V.

Ladies-Basar

Fachbach. Der Termin des nächsten Ladies-Basar des SV Fachbach rückt näher. Am Sonntag, 27. Oktober, findet der Verkauf von 14 bis 16.30 Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle in Fachbach statt. Wer als Anbieter teilnehmen möchte: Am Dienstag, 15. Oktober, beginnt ab 11 Uhr die Vergabe der Tische, entweder per Telefon (0 26 03) 1 27 15 oder per Mail an u.guell@t-online.de. Bitte beachten: Es werden erst ab diesem Tag und entsprechender Uhrzeit die Reservierungen entgegengenommen. mehr...

Rheuma – Liga Bad Ems

„Therapeutisches Gerätetraining“

Bad Ems. Die Rheuma – Liga Bad Ems bietet vom 1. Oktober – 19. Dezember wieder ihr „therapeutisches Gerätetraining“ an. Es findet unter Leitung eines Physiotherapeuten/in im Physiotherapiezentrum von Andreas Friesen & Andrej Borger in der Marktstraße 58 in Bad Ems statt. Die Kurse finden montags von 14 – 15 Uhr und von 17 – 18 Uhr, dienstags von 10 – 11 Uhr, mittwochs von 17 Uhr – 18 Uhr und donnerstags von 17 Uhr -18 Uhr statt. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen