BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Bad Hönningen

Bad Hönningen

Neuwied. Schloss Engers soll zu einem breit aufgestellten Zentrum der musikalischen Bildung werden. Landrat Achim Hallerbach begrüßt diese jüngst vorgestellten Pläne ausdrücklich. In einer gemeinsamen... mehr...

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Kath. Familienbildungsstätte/Haus der Familie Linz

Herbstferienprogramm

Linz. Die von der Stadt Linz geförderten Linzer Kinder- und Jugendwochen werden jeweils in den Oster- und Herbstferien von der Kath. Familienbildungsstätte/Haus der Familie Linz (FBS) und dem Offenen Jugendtreff WellenCITYch (JW) angeboten. Während der Kinder- und Jugendwochen können die Kinder aus ganz unterschiedlichen Angeboten, jeweils ausgerichtet auf unterschiedliche Altersgruppen, auswählen. mehr...

Politik

Verbandsgemeinde Unkel

Bürgermeister Karsten Fehr zur Flüchtlingssituation

Verbandsgemeinde Unkel. „Die Verbandsgemeinde Unkel hat im Bürgersaal der Hans-Dahmen-Halle in Rheinbreitbach eine temporäre Flüchtlingsunterkunft errichtet, die Platz für bis zu 60 Geflüchtete bietet. Die ersten Flüchtlinge werden schon im Verlaufe dieser Woche erwartet. mehr...

Jetzt sind die Bürger gefragt: „Meine Gesundheit – Digital. Nah. Neuwied“ geht mit großer Befragung in die zweite Runde

Digitale Hilfen gegen drohenden Ärztemangel

Dass jedes Dorf seinen Hausarzt hat, der sich mit viel Zeit um seine Patienten kümmert und der regelmäßig zur Hausbesuchstour aufbricht, ist eine Idealvorstellung, die es vielerorts schon lange nicht mehr gibt. Doch schaut man sich die Statistiken an, wird auch der aktuelle Status quo wohl auf mittlere Sicht nicht zu halten sein. So wird es im Kreis Neuwied, der vor allem in der Stadt Neuwied noch... mehr...

Impfzentrum des Kreises ist gut angelaufen

Neuwied. Anfang September hat das neue Impfzentrum des Kreises Neuwied im Niederbieberer Hammergraben seine Tore geöffnet. Der Verlauf war bislang reibungslos, der Andrang allerdings auch noch vergleichsweise überschaubar. Derzeit wird zweimal in der Woche geimpft und an den ersten fünf Impftagen haben im Schnitt 55 Menschen die schützende Spritze erhalten, berichtet Leiterin Sabrina Kahn. Weil die Tendenz steigt, soll das Angebot im Oktober auf einen dritten Wochentag erweitert werden. mehr...

FWG Unkel

Befürwortung dezentraler Unterbringung von Geflüchteten

VG Unkel. Der Rat der Stadt Unkel hat in seiner letzten Sitzung die Unterbringung von Geflüchteten im ehemaligen Jagdhaus Virneberg nahe der Ortsgrenze zu Rheinbreitbach favorisiert. Dem vorausgegangen war eine ausführliche Diskussion seitens der Ratsmitglieder. Die Mitglieder der FWG Fraktion sprachen sich ebenso wie alle Fraktionen solidarisch für die Unterbringung der gemäß Königsteiner Schlüssel noch fehlenden circa 80 Geflüchteten in der Verbandsgemeinde Unkel aus. mehr...

Lokalsport

SV Unkel

Badmintonteam landet 8:0-Heimsieg

Unkel. Nachdem der Start in die neue Saison vor 14 Tagen nach ungewohnt langer Saison und zu kurzer Atempause gegen den SV Mendig in der Rheinlandliga mit 3:5 in die Hose ging, klappte es nun ebenfalls zu Hause gegen den BC Smash Betzdorf 2 umso besser. Die Betzdorfer waren ersatzgeschwächt, aber auch die Heimmannschaft muss sich damit abfinden, immer wieder mal auf Ersatzspielerspieler – wie geschehen – zurückgreifen zu müssen. mehr...

TV Rheinbrohl

Großer Erfolg nach zweieinhalb Jahren Corona-Pause

Rheinbrohl. Vor kurzem durften die Turnerinnen des TV Rheinbrohl nach zweieinhalb Jahren endlich wieder ihr Können bei der Gaumannschaftsmeisterschaft in Westerburg zeigen. Der TV Rheinbrohl startete mit drei Mannschaften. Die Nervosität unter den Turnerinnen war nach einer so langen Pause groß, da keiner wusste, wie der Trainingsstand bei der Konkurrenz ist. mehr...

TC Linz

Spaßiger Familientag

Linz. Eingeladen zum Familientag des TC Linz waren Mitglieder, deren Angehörige und Freunde, die Spaß am Tennis haben und den TC Linz kennenlernen wollten. Auf der schönen Anlage auf dem Kaiserberg trafen sich Jung und Alt, Familien mit Kindern. Bei einem Schleifchenturnier konnten sich Kleine und Große in sportlicher Atmosphäre miteinander messen. Wer es genauer wissen wollte, konnte seinen Aufschlag bei einer Geschwindigkeitsmessung testen lassen. mehr...

FV Rot Weiss Erpel

1. Mannschaft spielt Unentschieden beim CSV Neuwied

Erpel. Nach einer unglücklichen Niederlage zuvor musste der FV Erpel in Neuwied auf eine Handvoll Spieler verzichten. Und dann noch beim Angstgegner CSV Neuwied, wo die Mannschaft in den letzten Jahren nichts geholt hatte. In der ersten Halbzeit war es kein ansehnliches Spiel, mit ganz wenigen Torchancen und deshalb stand es auch zur Halbzeit leistungsgerecht 0:0. In der zweiten Halbzeit tat der FVE... mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

- Anzeige -Jubiläumsfeier auf Schloss Arenfels

Reifert Mineralölprodukte feiert 60 Jahre

Bad Hönningen. Gestartet als Kohlenhandlung und Transportunternehmen, wurde die Unternehmensgruppe Reifert von Heinrich Reifert 1962 gegründet. Heute verzeichnet das Unternehmen mit über 5.000 Kunden viele Errungenschaften und Erfolge. Seit 2019 von André Reifert geführt, wird ein breites Leistungsspektrum von den bekannten Energien angeboten, wie z.B. Heizöl, Diesel, Gas, Strom, Holzpellets und demnächst... mehr...

- Anzeige -Sparkasse Sparkasse Neuwied

Börsenwissen spannend und realitätsnah erwerben

Kreis Neuwied. Seit 40 Jahren ermöglicht das Planspiel Börse Schülerinnen und Schülern, Studierenden sowie allen Börseninteressierten einen spielerischen und praxisnahen Zugang zum Handel mit Wertpapieren. Am 4. Oktober 2022 startet die Jubiläums-Spielrunde, die auch in diesem Jahr über 17 Wochen bis zum 31. Januar 2023 läuft. Ob in der App oder im Web: Nach erfolgreicher Registrierung können die... mehr...

- Anzeige -evm verzichtet im Oktober auf die neuen Gasumlagen

Mehrwertsteuersenkung wird weitergegeben

Region. Die Bundesregierung hat bekanntlich zwei neue Umlagen eingeführt, die zur Sicherstellung der Erdgasversorgung in Deutschland beitragen sollen: die Gasspeicher- und die Gasbeschaffungsumlage. Außerdem steigt die Bilanzierungsumlage. Diese Umlagen reicht die Energieversorgung Mittelrhein (evm) eins zu eins an ihre Kundinnen und Kunden weiter. Aus diesem Grund ändern sich die Erdgastarife der evm. mehr...

Termine

Kath. Familienbildungsstätte/Haus der Familie Linz

Neue Kursangebote

Linz. Trauercafé am Mittwoch, 19. Oktober, 16 bis 17.30 Uhr. Die Leitung hat die Seelsorgerin Ursula Monter. Dieses Angebot ist kostenfrei; um Anmeldung wird gebeten. Dies ist ein Angebot in Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Hospiz Neuwied - Neuwieder Hospizverein und der Pfarrei St. Marien über Rhein und Höhe. mehr...

VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl

Döppekooche-Essen

Bad Hönningen. Zu seinem traditionellen „Döppekooche-Essen“ lädt der VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl wieder ins Alte Stadtweingut nach Bad Hönningen ein. Das Döppekooche-Essen findet am Donnerstag, 27. Oktober um 17.30 Uhr im Restaurant „Altes Stadtweingut“, Bad Hönningen, Hauptstraße, statt. mehr...

Verbraucherzentrale RLP

Beratungs termine

Kreis Neuwied. Ist die Decke eines unbeheizten Kellers nicht gedämmt, gibt das Erdgeschoss permanent Wärme über den Fußboden ab. Das ist noch bei vielen älteren Häusern der Fall und zeigt sich an erhöhten Heizkosten und Fußkälte im Erdgeschoss. Dabei ist die Dämmung der Kellerdecke eine der wirtschaftlichsten Energiesparmaßnahmen, da die Materialkosten vergleichsweise niedrig ausfallen. Zu den Details... mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen