Bad Neuenahr-Ahrweiler-Grafschaft-Altenahr

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Die Autobahnpolizei Montabaur bittet um Mithilfe bei der Suche nach bislang unbekannten Tankbetrügern

Foto-Fahndung: Wer kennt diese Männer?

Koblenz. Die Autobahnpolizei Montabaur bittet um Mithilfe bei der Suche nach bislang unbekannten Tankbetrügern. Diese betanken nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen seit mindestens Februar 2022 einen Personenkraftwagen Ford Mondeo mit den polnischen Kennzeichen DBL-NS10 in der Absicht, den getankten Dieselkraftstoff nicht zu bezahlen. Bundesweit sind mindestens elf derartige gewerbsmäßige Betrugsdelikte... mehr...

Mehrere Mitarbeiter erlitten Rauchgasvergiftungen

Bonn: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Bonn-Südstadt. Am frühen Mittwochnachmittag erreichte die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst eine automatische Brandmeldung aus der Flüchtlingsunterkunft Ermekeilkaserne. Noch auf der Anfahrt wurden die Einsatzkräfte durch die Leitstelle über einen bestätigten Zimmerbrand informiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte machten zahlreiche Sicherheitsdienstmitarbeiter auf sich aufmerksam.Es... mehr...

Flut: Parteien wünschen sich bescheidenere Gedenkveranstaltung

Kreis Ahrweiler: CDU, SPD, FWG und FDP fordern eine kleinere Feier und eine Reduzierung der Kosten

Flut: Parteien wünschen sich bescheidenere Gedenkveranstaltung

Kreis Ahrweiler. Das Thema Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Flut beschäftigt weiter die Politik im Kreis. Angesichts der Kritik wollen CDU, SPD, FWG und FDP die Gedenkfeier kleiner und bescheidener gestalten. mehr...

Flut: Gemischte Meinungen zur Gedenkfeier

Die zentrale Veranstaltung im Kurpark soll 155.000 Euro kosten: Was sagen Ortsbürgermeister und BLICK aktuell-Leser dazu

Flut: Gemischte Meinungen zur Gedenkfeier

Kreis Ahrweiler. In fast zwei Monaten jährt sich die Flutkatastrophe, die am 14. und 15. Juli 2021 weite Teile des Kreises Ahrweiler verwüstete, 134 Todesopfer forderte und einen Sachschaden von mehr als zwölf Milliarden Euro verursachte. mehr...

Ahrtal: Sonderpreis für Dernau, Rech und Mayschoß

Die Ahrtal-Gemeinden Dernau, Rech und Mayschoß haben bei der Siegerehrung zum Europäischen Dorferneuerungspreis 2020 im oberösterreichischen Hinterstoder den „Sonderpreis zur Ermutigung“ erhalten

Ahrtal: Sonderpreis für Dernau, Rech und Mayschoß

Kreis Ahrweiler. Die Ahrtal-Gemeinden Dernau, Rech und Mayschoß (Landkreis Ahrweiler) haben bei der Siegerehrung zum Europäischen Dorferneuerungspreis 2020 im oberösterreichischen Hinterstoder den „Sonderpreis zur Ermutigung“ erhalten. mehr...

Bitteres Finale für Fabian Schneider

Der Schiedsrichter aus Ahrweiler pfiff das Rheinlandpokalendspiel zwischen dem FV Engers und dem FC Karbach und verletzte sich nach einer Viertelstunde

Bitteres Finale für Fabian Schneider

Koblenz/Kreis Ahrweiler. Das Endspiel des Rheinland-Pokals in Koblenzer Stadion bot alle Zutaten für ein emotionsgeladenes Finale: Jubel bei dem FV Engers, der die Partie mit 1:0 für sich entschied und somit in den DFB-Pokal einzieht. mehr...

Ahrweiler: Brand in der Kreisverwaltung

Auf dem Dach des Gebäudes brach ein Feuer aus

Ahrweiler: Brand in der Kreisverwaltung

Ahrweiler. Heute, 23. Mai, ist es zu einem Brand auf dem Dach der Kreisverwaltung Ahrweiler (Wilhelmstraße 24-30) gekommen. Die Außenansaugung einer Wärmepumpe war in Brand geraten. Ein Spaziergänger... mehr...

Ahrtal: Heimersheim bereitete sich auf Starkregen vor

Leider sind die Roste der Abwasserschächte immer noch oft verstopft, gerade nach starken Regenfällen

Ahrtal: Heimersheim bereitete sich auf Starkregen vor

Heimersheim. Nach beinahe einem Jahr ist wieder das eingetreten, wovor die meisten Betroffenen des Ahrtals panische Angst haben. Es kam zu einem Starkregenereignis und weitere, unplanbare Niederschläge wurden vorhergesagt. mehr...

Politik

Arbeitsgespräch zur Ahrflut mit den Bürgermeistern der Ahr-Ortsgemeinden

MIT gibt Unterstützung

Altenahr. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung des Kreises Ahrweiler, MIT, hatte die Ortsbürgermeister nach Altenahr zur 2. Gesprächsrunde zum „Wiederaufbau zur Ahr-Flut“ eingeladen. Als eindringliches und wichtiges Thema aus der Sicht der Bürgermeister ist der schnelle und ergebnisorientierte Umgang mit dem Ahrverlauf und die damit verbundenen Ahr-Ufer. „Bevor wir nicht genau wissen, welche... mehr...

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler:In den kommenden Monaten stehen viele Grundsatzentscheidungen an

Ahr: Wiederaufbau braucht langen Atem

Bad Neuenahr-Ahrweiler.Rund zehn Monate nach der verheerenden Flutkatastrophe richtet sich der Blick zunehmend auf den dauerhaften Wiederaufbau der kommunalen Infrastruktur. In den vergangenen Monaten waren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler vornehmlich damit befasst, die durch die Flut beschädigte oder zerstörte Infrastruktur provisorisch wiederherzustellen und damit bis zu einer dauerhaften Sanierung wieder nutzbar zu machen. mehr...

Lokalsport

HTC Hockey- und Tennisclub Bad Neuenahr 1920

Tennisclub Schwarz-Weiß Troisdorf 1921 spendete

Bad Neuenahr.Vor Kurzem gab es eine Spendenübergabe auf dem HTC-Gelände durch eine Abordnung des Hockey- und Tennisclubs SW Troisdorf 1921. Tom Ziemer, 1. Vorsitzender vom TC Schwarz-Weiß Troisdorf: „Nach der Flut hatte ich auf der Homepage vom HTC Bad Neuenahr gesehen, wie arg der Verein gebeutelt war. Da man in der Not zusammenhält, habe ich im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen... mehr...

TuS-PSV Bad Neuenahr-Ahrweiler - Tischtennis

Jugend beim Kreisvorranglistenturnier sehr stark

Bad Neuenahr-Ahrweiler. In Niederzissen fand das Kreisvorranglistenturnier der Tischtennisregion Ahrweiler-Mayen/Cochem 2022/23 Jugend statt. Der TuS-PSV Bad Neuenahr-Ahrweiler ging mit einem großen Aufgebot von zehn motivierten Spielern in die Konkurrenzen Jungen 11, 15 und 19. Bei den Jungen 11 als die jüngsten Tischtennisspieler waren 8 Teilnehmer am Start, so dass das Turnier sofort als Endrangliste ausgetragen wurde. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Gartenfestival auf Schloß Eicks/Mechernich

Das große Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen

Mechernich. Das barocke Wasserschloss, errichtet 1680, ist gänzlich original und authentisch erhalten und liegt in malerischer intakter Landschaft des Rheinlandes. Ein Höhepunkt des Schlosses ist der Festsaal, der 1779 im Stil des Louis-Seize ausgestaltet wurde. Das imposante Schloss mitsamt Park und Remisen öffnet für diese Ausstellung seine wunderschönen Räumlichkeiten und präsentiert mehr als 120... mehr...

- Anzeige -My SkinConcept feiert Wiedereröffnung nach der Flutkatastrophe

Neustart mit modernster Technik für dauerhafte Laser-Haarentfernung

Bad Neuenahr. Mit einem großartigen Fest feierte das Team von my SkinConcept die Wiedereröffnung nach der Flutkatastrophe, und das in neuen Räumen mitten in Bad Neuenahr, in der Hans-Frick-Straße 3. Zugleich wurde auf das siebenjährige Bestehen der Praxis für dauerhafte Laser-Haarentfernung angestoßen, die von den Geschwistern Hasan Mahmoud und Abir Jawhar 2015 in Sinzig gegründet worden war. mehr...

Termine

SV Hönningen

Seniorenfitkurse

Hönningen. Nach den vielen Unterbrechungen sind auch die Seniorenfitkurse des SV Hönningen wieder gestartet. Endlich, nach dieser langen corona- und flutbedingten Pause, tut es doch gut sich wieder in Gesellschaft zu bewegen. Nicht nur für den Körper, sondern auch für das geistige Wohlbefinden bieten die Seniorenfitstunden einen guten Ausgleich zum Alltag. mehr...

Eifelverein, Ortsgruppe Adenau

EifelBahnSteig, 14. Etappe

Adenau. 7.45 Uhr (Achtung: geänderte Abfahrtszeit) ab Adenau, Dr.-Creutz-Platz (Edeka) mit Pkw nach Birresborn (mit Schienenersatzverkehr (Bus) nach Gerolstein, mittlere Streckenwanderung von Gerolstein nach Birresborn, ca. 24 km, Rucksackverpflegung), Wanderführer: Arne Krüger, Tel. 0 26 91 – 93 20 36 mehr...

Umfrage

Hohe Spritpreise - Wie gehen Sie mit der extremen Preiserhöhung um?

Weniger mit dem Auto fahren
Langsamer fahren / Geschwindigkeit reduzieren
Auf den ÖPNV umsteigen
Fahrgemeinschaften bilden
Kurze Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen
Ganz auf das Auto verzichten
 
 
Kommentare

Tempo 30 für Andernach?

Katie:
Aufgrund des desolaten Zustandes sämtlicher Straßen im Innenstadtbereich kann man sowieso vielerorts keine 50 km/h fahren, weil man sich dann sein Fahrzeug auf Dauer "zerschießt". Ich als mitten in der Stadt lebende Anwohnerin hoffe seit über 25 Jahren (!!!), dass hier mal was passiert und zum Beispiel...
juergen mueller:
Ist immer wieder eine Freude zu lesen, mit welchem Einfallsreichtum man sich mit dem Ausschmücken der deutschen Sprache bedient, anstatt ein Problem einfach, kurz u. bündig, auf den Punkt zu bringen. Nadeln im Heuhaufen. Darauf muss man erst einmal kommen. Da werden sich diejenigen aber freuen, deren...
Hans-Joachim Schneider:
Es ist schön, dass Optimismus im Ahrtal wieder Platz hat. Das ist wohl die wichtige Botschaft dieses Artikels. Die genannten Ideen sind ja alle nicht neu, sondern waren auch schon vor der Flut in den Köpfen derer, denen das Ahrtal und seine touristische Zukunft am Herzen liegt. Allerdings sind Hängeseilbrücken...
Der Kritiker:
Vielen Dank für die tolle Berichtserstattung liebes "Blick Aktuell"-Team. Aber als Tipp fürs nächste Mal: Da Oberzissen wohl nicht zu den größeren Feuerwehren zu gehören scheint, heißt das nicht, dass sie bei der Erwähnung außenvor gelassen werden muss.......
Lesetipps
GelesenEmpfohlen