Bad Neuenahr-Ahrweiler-Grafschaft-Altenahr

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Jugendfeuerwehr Krälingen

Spende für die Jugendfeuerwehren der VG Altenahr

VG Altenahr. Wegen der Vereinsauflösung des Vereins „Lebenswert“ überlegte unter anderem das Gründerehepaar Hermann und Maria Müller aus Osthofen kurz, was mit dem Vereinsguthaben geschehen möge. Durch den Kontakt des 2. Vorsitzenden, Herrn App, nach Altenahr waren sich die Verantwortlichen des Vereins schnell einig: Das Geld soll den Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Altenahr für Neuanschaffung und Freizeitgestaltung gespendet werden. mehr...

Ahrtal: Pop-Up-Malls
sind Geschichte

Provisorische Einkaufszentren in Bad Neuenahrund Ahrweiler waren für zehn Monate konzipiert

Ahrtal: Pop-Up-Malls sind Geschichte

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Pop-Up-Malls in Bad Neuenahr und Ahrweiler sind Geschichte und wurden vor kurzem abgebaut. Gerade für die flutbetroffenen Einzelhändler der Kreisstadt stellten die Einkaufszentren in Leichtbauweise eine notwendige Übergangslösung dar. mehr...

Ahrtal: Ganz Marienthal soll zu Dernau gehören

Das Dörfchen Marienthal gehört ein bisschen zu Dernau und ein bisschen zu Walporzheim- während der Flut wurde die Zugehörigkeiten zu einem unüberwindbaren Hindernis

Ahrtal: Ganz Marienthal soll zu Dernau gehören

Marienthal. Das kleine Dörfchen Marienthal zwischen Walporzheim und Dernau war schon immer etwas Besonderes, nicht nur wegen des ältesten Klosters im Kreis Ahrweiler und des leicht oberhalb liegenden Eingangs zum ehemaligen Regierungsbunker. mehr...

Explodierende Preise stellen heimische Wirtschaft vor große Herausforderungen

Wie reagieren Unternehmen aus der Region auf die Energiekrise und gestiegene Kosten für Rohstoffe?

Explodierende Preise stellen heimische Wirtschaft vor große Herausforderungen

Region. Gestiegene Strom- und Rohstoffpreise und Ressourcenknappheit setzen der deutschen Wirtschaft massiv zu. Mit Besorgnis blickt das Land auf den kommenden Winter. Nun sind Unternehmen gefordert, mit den explodierenden Energiekosten umzugehen und zu sparen, wo es geht. mehr...

B9-Brücke in Sinzig offiziell eingeweiht

Nur 14 Monate nach den verheerenden Flutschäden fließt der Verkehr auf der Brücke über der Ahr wieder vierspurig

B9-Brücke in Sinzig offiziell eingeweiht

Sinzig. Obwohl der Verkehr über die vierspurige B9 bereits seit einigen Tagen wieder fließt, stand soeben erst die offizielle Einweihung durch die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt an. mehr...

Ultranet: 380.000 Volt fließen über das Ahrtal

Der Übergangsnetzbetreiber Amprion informierte Bürger über geplante Höchstspannungsleitung

Ultranet: 380.000 Volt fließen über das Ahrtal

Kreis Ahrweiler. Kreis Ahrweiler. Strom aus den Windparks im Norden in den Süden zu bringen, das ist das Ziel einer in der Planungsphase befindlichen Gleichstromverbindung. Mehr als eine Milliarde Euro... mehr...

„Brücke von Remagen“ wird wieder aktuell

Machbarkeitsstudie zu Fußgänger- und Radfahrerbrücke zwischen Erpel und Remagen fällt positiv aus.

„Brücke von Remagen“ wird wieder aktuell

Remagen/Erpel. Der Rhein als natürliche Grenze – wer hat diese nicht schon zu spüren bekommen, wenn er „mal gerade“ auf die andere Rheinseite zur Schule, zur Arbeit, zum Konzert oder einfach nur wandern... mehr...

Politik

Energiesparen ist wichtigste Vorsorge für den Winter

Weitere Energiesparmaßnahmen für Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz. „Nach unserem ersten Spitzengespräch Energiesicherheit im Juli können wir heute gemeinsame Empfehlungen der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände für weitere Maßnahmen zur Energieeinsparung vorlegen, die Leitlinien für die unterschiedlichen Ebenen darstellen. Die Landesregierung und die Kommunen in Rheinland-Pfalz wollen weiter Hand in Hand alle Vorbereitungen für eine mögliche Gasmangellage treffen und selbst ihren Beitrag zur Energieeinsparung leisten. mehr...

Ortsbeirat Bachem

Weinlese in Bachem

Bachem. Im vergangenen Jahr musste, unter anderem durch die Flutkatastrophe, die Weinlese im Frühburgunderort Bachem ausfallen. Nunmehr aber versammelte Ortsvorsteher Ulrich Stieber seine „Mannschaft“ kürzlich, um die zahlreichen Weinstöcke in den Straßen von Bachem zu lesen. Es zeigte sich, dass deren Pflege in den vergangenen Monaten von Erfolg gekrönt war, denn eine stattliche Anzahl an Trauben der Sorte „Regent“ konnte gelesen werden. mehr...

Lokalsport

Frikadelli Racing Team

Le Mans Cup-Teilnahme in Spa abgesagt

Barweiler.Für das Frikadelli Racing Team hätte die sechste Saisonstation im Michelin Le Mans Cup angestanden. In Spa-Francorchamps wollten Klaus Abbelen und Felipe Laser mit ihrem #30 Ligier JS P320 an die starke Leistung aus dem Monza-Rennen anknüpfen. Aus gesundheitlichen Gründen konnte die Mannschaft aus Barweiler jedoch nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Die nächsten Renneinsätze sind damit... mehr...

TTC Karla e.V.

Zweite spielt stark auf gegen Löhndorf

Lantershofen.Eine starke Leistung zeigte die 2. Mannschaft in der Kreisliga beim TTV Löhndorf und gewann dort mit 8:3. Bereits nach den Doppeln stand es 2:0 für die Karlas. Christian Drescher und Oliver Retterath gewannen ihr Doppel ebenso souverän wie Andreas Lafontaine und Max Hebestreit. Stark spielte bei den Karlas deren Spitzenspieler Christian Drescher, der neben dem Doppel alle 3 Spiele gewann, stark auch Andreas Lafontaine, der seine beiden Spiele gewann. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -

Fahrzeugauslieferung an glückliche Gewinnerinnen

Neuwied. Am 02. September fand bei KBM in Neuwied eine ganz besondere Fahrzeugauslieferung statt. Der Süßwarenhersteller Haribo hatte in einem deutschlandweiten Gewinnspiel zwei Mercedes-Benz Marco Polo verlost. Die beiden Reisemobile, die Haribo aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit über KBM bezogen hatte, durften nun im Rahmen einer feierlichen Übergabe in die Hände ihrer neuen Besitzerinnen übergeben werden. mehr...

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

Termine

SeniorennetzwerkBad Neuenahr

Gesprächskreis

Bad Neuenahr. Im Gesprächskreis wird am Mittwoch, 12.Oktober um 15 Uhr im Steinraum des MGH in Bad Neuenahr Manfred Mehlhop sprechen über: „Kissingers neues Buch: Staatskunst“. In diesem Kurzvortrag wird Henry Kissingers neuestes Buch „Staatskunst“ vorgestellt. In ihm arbeitet Kissinger an sechs Politikerportraits des 20. Jahrhunderts heraus, was Staatskunst ausmacht. Da dieses Buch sehr dick ist,... mehr...

FinanzamtBad Neuenahr-Ahrweiler

Service Center wieder geöffnet

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Das Finanzamt Bad Neuenahr-Ahrweiler öffnet das Service Center montags und donnerstags von 9 bis 16. Hier können neben allgemeinen Themen auch Einzelfragen zum Thema Grundsteuerreform erörtert werden. Das Service-Center befindet sich in zwei Containern vor dem Finanzamtsgebäude. Es besteht Maskenpflicht. mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen