Neuste Nachrichten aus Bendorf

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Auszeichnung des Landkreises Mayen Koblenz für Beller Ehrenamtsgruppe „Hilfe für Bell“

„Gemeinsam statt einsam“

Bell. Zum dritten Mal nach 2015 und 2017 wurde in diesem Jahr der Wettbewerb „Gute Ideen für ein gemeinsames statt einsames Leben im Landkreis Mayen-Koblenz“ durchgeführt. Ausgeschrieben wurden die drei Kategorien: „Wir helfen uns“, „Wir treffen uns“ und „Wir bleiben gesund“. Insgesamt hatten 14 Initiativen sich beworben. Der jeweils erste Platz der drei Kategorien wurde mit einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert, der zweite Platz mit 300 Euro und der dritte Platz mit 200 Euro. mehr...

Politik

Baumschutzsatzung der Stadt Bendorf

Für mehr Bäume

Bendorf. Eine Baumschutzsatzung mit dem Ziel der Überwachung privater Gärten lehnt die FDP-Stadtratsfraktion einmütig ab. Mit der Mehrheit von SPD, den Grünen und der WUM-Fraktion hat der Bendorfer Stadtrat aktuell beschlossen, die Stadtverwaltung solle eine Baumschutzsatzung nach Koblenzer Vorbild ausarbeiten. mehr...

Top-Ergebnis für Oster

Koblenz. Der Koblenzer CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster bleibt weiterhin Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Innenausschuss. Bei den Fraktionswahlen wurde der 51-Jährige bei nur einer Gegenstimme mit 99,4 Prozent wiedergewählt. Das beste Ergebnis der gesamten Fraktionswahlen zeigt, wie sehr die Arbeit des Innenpolitikers geschätzt wird. „Ich freue mich über das mir erneut entgegengebrachte Vertrauen“, kommentierte Josef Oster das überragende Wahlergebnis bescheiden. mehr...

Lokalsport

Damen 2 des TV Vallendar

Holprige Niederlage

Vallendar. Kürzlich ging es für die 2. Damenmannschaft des TVV zum Auswärtsspiel nach Ransbach-Baumbach, gegen den starken Gegner Westerwald-Volleys 1. Zum Beginn des ersten Satzes pfefferten sie den Vallerern ihre harten Angriffe um die Ohren. Die Vallendarer Abwehr rettete was ging, aber es reichte nur zu einem 15:25 Satzverlust. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

evm stellt erneut 18.000 Euro für den guten Zweck zur Verfügung

55 Vereine haben sich bereits beworben

Koblenz. 55 Vereine haben sich bereits bei der Energieversorgung Mittelrhein (evm) für einen extra Energieschub in Form von finanzieller Unterstützung beworben. 20 von ihnen können bis zu 3.000 Euro gewinnen. Welcher Verein wie viel Geld bekommt, entscheidet die Öffentlichkeit. Denn ab Mittwoch, 28. September, kann jeder einmal täglich unter www.evm.de/energieschub für seinen Lieblingsverein oder sein Lieblingsprojekt abstimmen. mehr...

Termine

Konzert in Vallendar

Dona nobis pacem

Vallendar. Dona nobis pacem - unter diesem Motto findet am Sonntag, 9. Oktober um 18 Uhr in der Kirche der Pallottiner von Haus Wasserburg eine geistliche Abendmusik statt. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Michael Haydn, Joh. Seb. Bach, Caesar Franck, Georges Bizet, Luigi Cherubini und Albert Hay Malotte. Mitwirkende sind Waltraud Fröhling, Sopran und Uwe Deller, Tenor, ein Streichquartett unter Leitung von Katharina Wimmer sowie Werner Höss, Orgel. mehr...

Ortsgemeinde Weitersburg

Ortsgemeinderatssitzung

Weitersburg. Am Donnerstag, 6. Oktober, 19.15 Uhr findet im Sitzungssaal der Ortsgemeinde Weitersburg, eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Weitersburg statt. mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen