BLICK aktuell - Sport aus Bendorf

Trotz Corona: VOR-TOUR der Hoffnung erbrachte 2020 einen Erlös von 334.000 Euro

Die Hoffnung ist ein Fahrrad

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es der Waldbreitbacher auf den Namen „VOR-TOUR der Hoffnung“, gewidmet hat er es dem Einsatz für krebskranke und weitere hilfsbedürftige Kinder. mehr...

Leichtathleten im Leichtathletik-Verband Rheinland ausgezeichnet

Pakete statt Meisterfeier

Koblenz/Region. Da die Meisterehrung des Leichtathletik-Verbands Rheinland (LVR) coronabedingt in diesem Jahr nicht stattfinden können, haben die ausgezeichneten Athletinnen und Athleten Preise, Gutscheine und Urkunden per Post erhalten. mehr...

Trotz Corona: VOR-TOUR der Hoffnung erbrachte 2020 einen Erlös von 334.000 Euro

Die Hoffnung ist ein Fahrrad

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es der Waldbreitbacher auf den Namen „VOR-TOUR der Hoffnung“, gewidmet hat er es dem Einsatz für krebskranke und weitere hilfsbedürftige Kinder. mehr...

Sport-Inklusionslotsen im Austausch mit dem BSV

Kernziel bleibt Inklusion in der Aus- und Fortbildung

Rheinland-Pfalz. Nach ihrem gemeinsamen Austausch im September dieses Jahres trafen sich Jürgen Kugler und Dominic Holschbach als Vertreter des Behindertensport-Verbandes Rheinland-Pfalz (BSV) erneut mit den für das Rheinland zuständigen Sport-Inklusionslotsen des Landessportbundes Rheinland-Pfalz. Während man sich im Herbst noch in Person treffen konnte, so ergab sich diesmal coronabedingt ein digitaler Austausch. mehr...

TV Vallendar 1878 e.V.

Leistungsturnen online

Vallendar. Hier auch ein Update von der zweiten Leistungsgruppe, die seit Anfang November ihr Training online fortsetzt. Die jungen Turnerinnen unter der Leitung von Janno Kukies zeigen zweimal pro Woche, dass sie sich trotz des ungewöhnlichen Trainings nicht unterkriegen lassen und ihr Bestes geben um die Situation so gut wie möglich zu gestalten. mehr...

Special Olympics Landesspiele 2021 verschoben

Fest der Begegnung in Koblenz findet nicht im Mai statt

Koblenz. Die landesweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung kann coronabedingt nicht vom 10.-12. Mai 2021 in Koblenz umgesetzt werden. Dies stimmten die Stadt Koblenz und Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. im November 2020 ab. Die Entwicklung der Pandemie wird beobachtet. Eine neue Terminierung erfolgt im April 2021. Vorangegangen war eine coronabedingte Verschiebung... mehr...

Sportjugend Rheinland

Freizeitbetreuer werden

Rheinland. Die Sportjugend Rheinland bietet seit vielen Jahren Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Für die Leitung und Begleitung dieser Freizeiten sucht die Sportjugend junge Menschen als Betreuer. Zur Vorbereitung auf die Tätigkeit führt die Sportjugend erstmals eine Ausbildung für Ferienbetreuer durch, die im Januar 2021 startet. mehr...

Sportjugend Rheinland

#mitmachen für Deinen SPOrt

Rheinland. Noch bis zum 15. Dezember läuft die erste gemeinsame Jugendbefragung der Sportjugenden in Rheinland-Pfalz. Welcher Freizeitbeschäftigung gehen Jugendliche nach? Unter welchen Bedingungen können sich Jugendliche ein Engagement vorstellen? Und welche Wünsche haben junge Menschen an die Angebote der Jugendarbeit vor Ort? Dies sind einige Fragen mit denen die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz näher beleuchtet werden soll. mehr...

Anzeige
 

Der Bendorfer Tennisverein BTV81 im Coronajahr 2020:

Vereinstennis in Coronazeiten - nur der Sport bleibt

Bendorf. Der BTV81 startete, wie geplant, am 5. März 2020 mit seiner Jahreshauptversammlung in der Tennishalle. Schon zweieinhalb Wochen später war das Covid-19-Virus auch in Deutschland so präsent, dass Kontaktverbote unerlässlich wurden. So wurde das öffentliche Leben stark eingeschränkt und der Vereinssport kam völlig zum Erliegen. Das bedeutete auch eine komplette vierwöchige Zwangspause für den Tennissport. mehr...

Virtuelle Vollversammlung: Sportjugend Rheinland gab sich neuen Zuschnitt

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Mehran Faraji ist neuer Vorsitzender der Sportjugend Rheinland. Auf der virtuellen Vollversammlung der Jugendorganisation im Sportbund Rheinland wurde der 35jährige Jurist aus Koblenz einstimmig in dieses Amt gewählt. Zuletzt wurde die Sportjugend Rheinland kommissarisch von Marco Wohlgemuth geführt, weil Ralph Alt im April den Sportjugend-Vorsitz aus privaten Gründen niedergelegt hatte. mehr...

TV Vallendar

Lockdown-Training 2.0

Vallendar. Anfang November musste durch den neuen Maßnahmenkatalog der Bundesregierung auch der Trainingsbetrieb beim TV Vallendar wieder eingestellt werden. Es war zwar abzusehen, dass die Halle aufgrund der steigenden Fallzahlen erneut geschlossen werden musste, dennoch war die Enttäuschung groß. mehr...

TC Bendorf

Ende der Freiluftsaison 2020

Bendorf. In gemeinsamer Absprache mit der Tennisschule jaja hat der Vorstand des TC Bendorf die Außenplätze ab sofort für den Spielbetrieb geschlossen. „Wir haben uns entschieden, die Plätze doch früher als geplant winterfest zu machen. Damit wollen wir vor allem helfen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Vermutlich hätte sich noch der ein oder andere Tag für ein Tennismatch ergeben. Dennoch hoffen wir auf das Verständnis unserer Mitglieder“, sagt der 1. Vorsitzende Josef Klöckner. mehr...

Fußballverband Rheinland

FVR unterbricht bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Rheinland-Pfalz. Der Fußballverband Rheinland hat aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf Sportplätzen im Freien sowie sämtliche Wettbewerbe in der Halle und gilt bis auf Weiteres.... mehr...

Kegelsportvereins Stromberg e.V.: KSV Stromberg 1 gegen KSC Hüttersdorf 2

Auch am 7. Spieltag erfolgreich

Stromberg. Die Begegnung des KSV Stromberg 1 gegen den KSC Hüttersdorf 2 fand auf den Bahnen in Stromberg statt. Markus Hübgen erzielte im ersten Block hervorragende 906 Holz, sein Bruder Thomas lief seiner Form hinterher und erzielte noch 870 Holz - gegen die Spieler vom KSC mit 846 und 811 Holz erspielten sie einen Vorsprung von 119 Holz für Stromberg. Als Nächstes gingen Klaus Schumacher und Marco Steinbach auf die Bahn. mehr...

Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Anzeige
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Genau, Herr Gelhardt. Auf solche Pseudo- und sogenannte Gesundheitspolitiker kann man gerne verzichten und sollte sich von vorneherein von deren erlesenen Weisheiten distanzieren....
Helmut Gelhardt:
Herr Rüddel, Ihre Dreistigkeit wird nur noch von Ihrer Inkompetenz übertroffen!...
Martina Zeltner:
Ich drücke die Daumen, dass zumindest Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland wieder möglich wird. Viele Grüße Martina Zeltner...
Helmut Gelhardt:
Allein die Verschaffung dieser Klarheit bezüglich der Zulassungsregelungen kann nur positiv sein!...