Mendiger Karnevalsgesellschaften bieten Alternative zum Sitzungskarneval

Prost & Ahoi: Onlinesitzung startet in die 2. Runde

Am 25. Februar

Prost & Ahoi: Onlinesitzung startet in die 2. Runde

Quelle: privat

01.02.2022 - 09:11

Mendig. Das närrische Virus ist stärker als jede Corona-Variante – dies zeigte sich bereits im vergangenen Jahr, als die Mendiger Karnevalsvereine trotz des abgesagten Sitzungskarnevals die Bevölkerung der beiden Stadtteile durch zahlreiche Aktionen mit Heiterkeit und guter Laune infizierten.

An ein Format, das 2021 aus der Taufe gehoben wurde, möchten KGO und KGN nun anknüpfen. Die erste Onlinesitzung wurde durch Programmpunkte des seinerzeit amtierenden Hofstaats um Prinz Simon und Prinzessin Susi bereichert. In diesem Jahr sollen die närrischen Korporationen beider KG’s im Rampenlicht stehen. Beliebte Tanzgruppen wie die Owemagics und die Zarten Zehen dürfen dabei ebenso wenig fehlen wie musikalische Beiträge von Kellbach-Trio und Schloffmötschen. Die traditionelle Büttenrede der Hex von Mennesch (Annette Tiede) und das aus der Obermendiger Fastnacht nicht mehr wegzudenkende Zwiegespräch zwischen Michael und Caroline Hamann runden den virtuellen Sitzungsabend ab. Und da Mendig 2022 eigentlich wieder einen närrischen Regenten gekrönt hätte, geben sich ersatzweise gleich vier Tollitäten die Ehre – eine Weltpremiere!

Tatkräftig unterstützt wird das Ganze erneut von der Vulkan-Brauerei. Sie stellt den Vereinen nicht nur das nötige technische Knowhow zur Verfügung; das Bierpaket, das jeder Teilnehmer erhält, sorgt auch auf der Couch daheim für das richtige Karnevalsfeeling. Zudem beinhaltet jedes Paket ein Los, mit dem ihr die Vulkan AirBar (inkl. 20l des Biers eurer Wahl) und Sitzungskarten von KGO und KGN gewinnen könnt. Mitmachen lohnt sich also, zumal: Der gesamte Erlös kommt den beiden Mendiger KG’s zugute. Sichert euch also jetzt euer Ticket für die Onlinesitzung am 25. Februar 2022 und unterstützt die Mendiger Fastnacht, getreu dem Motto: In den Farben getrennt, in der Sache vereint – Prost & Ahoi 2.0!

Tickets unter: https://vulkan-brauerei.de/produkt/karneval/

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Stellenmarkt
Weitere Berichte

Fotogalerie: Weihnachtsmarkt in Mayen

Mayen. Am Freitag, 25. November hat der Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz von Mayen erstmals in diesem Jahr wieder geöffnet. Die MY-Gemeinschaft veranstaltet den Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 18. Dezember an allen vier Adventswochenenden (Freitag bis Sonntag), dem Nikolaustag am 6. Dezember sowie zum Christmas-Shopping am 15. Dezember auf dem Mayener Marktplatz mit rund 27 Weihnachtshäuschen die auf dem Marktplatz, in der Marktstraße und Brückenstraße zu finden sind. mehr...

 

Fotogalerie: Weihnachtsmarkt in Koblenz

Koblenz. Der Koblenzer Weihnachtsmarkt wurde am Freitag, 18. November, um 17 Uhr in der Liebfrauenkirche offiziell eröffnet. Bis zum 8. Januar 2023 sorgt der Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Koblenz für eine weihnachtliche Stimmung. Auf den Plätzen in der Altstadt, dem Münzplatz, dem „Plan“, dem Vorplatz der Liebfrauenkirche, dem Jesuitenplatz, dem Willi-Hörter-Platz, dem Zentral- und Görresplatz... mehr...

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B255 zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Rennerod

Auto kracht in Traktor und schleudert in Gegenverkehr

Hellenhahn-Schellenberg. Am Samstag, 26. November, gegen 9:10 Uhr, kam es auf der B255 zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Rennerod zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf einen in gleicher Richtung fahrenden, langsameren Traktor auf und wurde durch den Zusammenstoß in den Gegenverkehr abgewiesen. Hier kam es zu einer weiteren Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw. mehr...

 
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
G. Friedrich:
Alles fängt im Elternhaus an und die jungen Taugenichtse haben es wohl nicht besser gelernt. Die Quittung der modernen und digitalen Zeit und volles Versagen der Generation XYZ. Was soll noch Gutes in diesem Land wachsen ?...
G. Friedrich NRW:
Das ist doch klar, das die nicht mit einem alten Golf daher kommen. Alles auf die Sekunde geplant zu einer Zeit wo die Leute im Tiefschlaf sind. Grenznahe Möglichkeiten durch die Autobahn und eben schnelle Autos. Noch immer lautet meine Frage: Wann machen die Banken endlich die Automaten weg? Die...
germät:
Was ist eigentlich in den Päckchen drin? Heiße Luft? Die haben noch bei der OB-Wahl in Andernach gefehlt. Dort gab es ja bekanntlich eine heftige Klatsche für die SPD und seinen Kandidaten....
Service