BLICK aktuell - Sport aus Cochem

Fußballverband Rheinland e.V.

Rund 86 Prozent der FVR-Vereine stimmen für eine Annullierung der Saison

Region. Wie schon im vergangenen Jahr, als es um die Spielzeit 2019/20 ging, hat der Fußballverband Rheinland im Vorfeld der Beiratsentscheidung über Fortführung oder Annullierung der Saison erneut ein Meinungsbild seiner Vereine eingeholt. In der von Donnerstag, 18., bis einschließlich Dienstag, 23. März, laufenden Online-Umfrage wurden die Vertreter der Vereine gefragt, ob sie für oder gegen folgende... mehr...

DeutschenJunioren-Meisterschaften

100 Tage bis zur Leichtathletik-DM

Koblenz. Die Hallensaison ist zu Ende und mit nun wieder zugänglichen Stadien geht es für die Leichtathletinnen und -athleten in die Vorbereitung auf die Sommersaison. Noch ist unklar, wann der reguläre Wettkampfbetrieb wieder aufgenommen werden kann. mehr...

Rudergesellschaft Treis- Karden

Silber und Bronze

Treis- Karden. Auf der 1000- Meterstrecke des bundesweit ausgeschriebenen Ruderergometer- Wettkampfs gab es für die Aktiven der Rudergesellschaft Treis- Karden und der Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld wieder Medaillen und gute Platzierungen. In der Konkurrenz zwischen 30 bis 40 Teilnehmern gewannen Christian Ilgen (U17) die Silbermedaille und Simon Haible (U19) dieses Mal Bronze.Einstellig platzieren... mehr...

TuS Treis-Karden: Tanz-Fitnesstraining Zumba

Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren aufgepasst

Treis-Karden. Wer will etwas neues ausprobieren? Sich trotz der Corona-Einschränkungen mehr bewegen und in einer Gruppe Sport treiben. Durch das vielfältige Sportangebot ist man beim TuS Treis-Karden 1892 e. V. gut aufgehoben: Der Verein möchte sein Online Angebot erweitern. Durch verschiedene Kooperation kann man sich beinahe täglich fit halten. mehr...

Rudergesellschaft Treis-Karden war bei 25. Dt. Ruderergometer-Meisterschaften erfolgreich

Simon Haible gewinnt die Deutsche Meisterschaft

Treis-Karden. Simon Haible sichert sich in einem spannenden Finale bei den 25. Deutschen Ruderergometer- Meisterschaften den Titel in der Leichtgewichtsklasse U19 und gewinnt damit seinen dritten Titel bei diesen Wettkämpfen. Acht Kadersportler hatte die Rudergesellschaft Treis-Karden in die Rennen gemeldet und alle diese Schüler des „KuBa“- Gymnasium Münstermaifeld konnten ihre Bestwerte einstellen und sogar verbessern. mehr...

Sportprofilklassen der GOS Cochem bei Frischluftkilometer-Challenge

1000 Flusskilometer und rund um RLP

Cochem. Die Mosel entspringt in Frankreich am Pass Col de Bussang, etwa 500 Flusskilometer von Cochem entfernt. Die Sportprofilklassen der GOS Cochem hatten sich vorgenommen, in einer Woche gemeinsam so viele Kilometer zurückzulegen, dass es reicht für einmal zur Moselquelle und zurück! Einzige Bedingung: Ohne Motor an der frischen Luft bewegen und Kilometer sammeln! mehr...

TuS Treis-Karden und TV Cochem kooperieren

Heim-Training während der Pandemie

Treis-Karden. Seit November ist die Sporthalle in Treis nun bereits gesperrt. Um die lange Zeit des Lockouts zu überbrücken, bietet der Turn- und Sportverein seinen Mitgliedern seit Mitte Januar ein umfangreiches Online Training für Zuhause an. mehr...

Sport und Bewegungsangebote im Fernunterricht

Hier gibt es gute Anregungen

Rheinland-Pfalz. „Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten fehlt es an körperlicher Aktivität. mehr...

Anzeige
 

Deutsche U23-Leichtathletik-Meisterschaften in Koblenz

Corona soll die Planungen nicht aufhalten

Koblenz. Am 26. und 27. Juni sollen die Deutschen U23-Leichtathletik-Meisterschaften in Koblenz stattfinden. Was es für die Organisatoren bedeutet, wenn die Bedingungen noch vollkommen unklar sind, zeigt ein Blick hinter die Kulissen beim örtlichen Ausrichter, dem Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR). mehr...

Rudergesellschaft Treis- Karden bei der bundesweit ausgeschriebenen Ruderergometer- Challenge

Weiter geht es mit Gold, Silber und Bronze

Treis- Karden. Die Aktiven der Rudergesellschaft Treis- Karden und der Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld kamen bei der 3000 Meter Strecke zu Gold, Silber und Bronze. In ihren Jahrgängen gewannen Christian Ilgen Gold und Simon Haible die Silbermedaille knapp dahinter gewinnt Felix Diederichs Bronze. Zu guten Platzierungen im vorderen Teilnehmerfeld kamen Felicitas Welter (7. Platz), Susanne Sobol (9.Platz),Tom Hermann (11.Platz), Felix Bischof (12. Platz) und Eva Haible (15. Platz). mehr...

LG HSC Gamlen – RSC Untermosel

Das Jahr 2020 im Zeichen der Solidarität

VG Rhein-Mosel. Das Jahr 2020 hatten sich alle ganz anders vorgestellt. Es fing eigentlich gut an wie gewohnt nach dem Jahreswechsel. Crossläufe in Ochtendung / Mehren / Bell / Mayen, Meisterschaften in Koblenz und Laubach. Der Einstieg in die Straßensaison waren dann Läufe in Horchheim und Urmitz. Dann war schlagartig erst einmal Ende für das LG-Team. Die Monate bis Ende August waren nur für Einzeltraining wegen Corona genehmigt bzw. mehr...

„Großer Stern des Sports“ 2020 in Bronze für TV Eintracht 1862 Cochem e.V. Lauftreff

Großer Jubel beim Cochemer Lauftreff

Cochem. Die Auszeichnung ist mit 1.500 Euro dotiert und sie ist zugleich die Eintrittskarte für die nächste Runde im Wettbewerb um die „Sterne des Sports“. Der TV Eintracht 1862 Cochem e.V. Lauftreff hat auch am Wettbewerb „Sterne des Sports“ in Silber auf Landesebene teilgenommen. Die Plätze zwei und drei belegten die Vereine Sportverein Grün-Weiß Müden 1971 e. V. und Sportverein Blau-Weiß Binningen 1921 e.V. Sie erhielten ein Preisgeld von 1.000 EUR bzw. mehr...

Rudergesellschaft Treis- Karden und die Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld

Mit Gold und Silber guter Einstieg bei der Ruderergometer- Challenge

Treis-Karden. Bei der bundesweit ausgeschriebenen Ruderergometer-Challenge fanden die Aktiven der Rudergesellschaft Treis-Karden und der Leistungs-AG des „KuBa“ Münstermaifeld auf der 5000 Meter Strecke einen guten Einstieg. In ihren Jahrgängen gewannen Christian Ilgen Gold und Simon Haible die Silbermedaille. Gute Platzierungen im vorderen Teilnehmerfeld wurden erreicht durch Felix Diederichs (4.... mehr...

Trotz Corona: VOR-TOUR der Hoffnung erbrachte 2020 einen Erlös von 334.000 Euro

Die Hoffnung ist ein Fahrrad

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es der Waldbreitbacher auf den Namen „VOR-TOUR der Hoffnung“, gewidmet hat er es dem Einsatz für krebskranke und weitere hilfsbedürftige Kinder. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Anzeige
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Ja, nicht nur in bekannten Problemvierteln sondern auch in Rübenach lodert es. Wer, was sich von einer solchen Aktion was verspricht (oder nicht), wird es wohl selbst nicht wissen. Man kann nur spekulieren, wen und was denjenigen zu einem solchen Vorgehen antreibt. Registriert man, was sich an Jugend...
S. E. K. :
Kann ich nur bestätigen. Bin mit ärztlicher Bescheinigung in Prio-Gruppe 2 (seltene Erkrankung; siehe Öffnungsklausel STIKO zu Einzelfallentscheidung). Impftermin muss vom Gesundheitsamt Siegburg zugeteilt werden. Bekomme einfach keine Antwort vom Gesundheitsamt Siegburg. Vielen Dank auch...so fühlt...

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

S. Schmidt:
‚Danser encore‘: Protest mit Musik - Orchester, Chöre, Bands und Musikschulen werden aufgelöst, in Fashmobs versammeln sich Musiker, Tänzer, Sänger nun an öffentlichen Orte um mit dieser musikalischen Protestwelle auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Diese Art des Protestes startete vor zehn Tagen...
juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...