BLICK aktuell - Politik aus Dierdorf / Puderbach

Freizeitplaner 2021 für Stadt- und Landkreis Neuwied erschienen

Ab sofort online abrufbar

Das nicht kalkulierbare Infektionsgeschehen in der Coronapandemie, sorgt aktuell für eine enorme Planungsunsicherheit bei allen Anbietern von Kinder- und Jugendfreizeiten. Als Reaktion gibt es den Freizeitplaner 2021 für Kinder und Jugendliche deshalb aktuell nur als Online-Version auf der Homepage der Kreisverwaltung und der Stadt Neuwied. mehr...

Erwin Rüddel (CDU), MdB, zu aktuellen Engpässen bei der Corona-Impfung

„Februar ist ein Schlüsselmonat für die erfolgreiche Bekämpfung!“

Region. „Die Landesregierung in Mainz hat wenig vorausschauend gehandelt, als sie die vorhandenen Impfstoffe verimpft hat ohne zu berücksichtigen, dass nach rund drei Wochen eine zweite Dosis benötigt wird. Denn wenn das Land jetzt wöchentlich ca. 50.000 Impfungen vornimmt und seit Impfstart rund 35.000 Impfdosen erhalten hat sowie auch zukünftig erhält, lässt das nur den Schluss zu, dass man Reserven mit verimpft hat“, erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. mehr...

Liberale starten in #LTW21 Kampagne

Aus tiefer Verantwortung

Kreis Neuwied. Der FDP-Kreisverband Neuwied startet in die nächste Phase des Wahlkampfs zur Landtagswahl Rheinland-Pfalz am 14. März 2021. Mit dem Wahlkampfmotto „Aus tiefer Verantwortung“ machen die Liberalen ihren Anspruch deutlich, weiter mitzugestalten und anzupacken. Mit Daniela Schmitt als Spitzenkandidatin für die FDP Rheinland-Pfalz und Sabine Henning als Kandidatin im Wahlkreis 03 stehen zwei Powerfrauen zur Wahl. mehr...

Erwin Rüddel (CDU), MdB

„SORMAS entlastet Gesundheitsämter und schützt die Bevölkerung!“

Kreis Neuwied. „SORMAS kann Gesundheitsämter, die in der Pandemiebekämpfung eine herausragende Arbeit leisten, erheblich unterstützen und entlasten durch digitale und automatisierte Arbeitsschritte. Die vom Bund bereitgestellte neue Technik unterstützt die Gesundheitsämter bei der Identifizierung und Überwachung von Kontaktpersonen. Damit entfallen zahlreiche Schriftwechsel, Telefonate und wiederholte Dokumentationen. mehr...

Weniger Impfstoff für Rheinland-Pfalz

Fast 30.000 Impfdosen weniger als erwartet

Rheinland-Pfalz. Nachdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Länder am Freitag sehr kurzfristig darüber informiert hat, dass Impfstofflieferungen gekürzt werden, gibt es leider immer noch keine Planungs- und Liefersicherheit über den 15. Februar hinaus. mehr...

CDU-Landtagskandidat Badziong

Wasserversorgung in Stadt und Kreis gesichert

Neuwied. Die heißen Sommer der vergangenen drei Jahre haben Spuren hinterlassen. Ganze Waldschonungen mussten abgeholzt werden, weil Hitze und Borkenkäfer den Bäumen zusetzten. In einigen Teilen von Rheinland-Pfalz, auch im Norden des Kreises Neuwied, musste zwischenzeitlich sogar zum sparsamen Umgang mit Wasser aufgerufen werden. „Der Klimawandel wird nun im wahrsten Sinne des Wortes offensichtlich“, erklärt CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong. mehr...

Dr. Jan Bollinger (AfD), MdL

Telefonische Bürgersprechstunde

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer telefonischen Bürgersprechstunde am Freitag, 22. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr oder nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 02631-9390715 ein. mehr...

FDP im Dialog zum Jahresstart

Gründen einfacher machen

Kreis Neuwied. Der FDP-Kreisverband Neuwied diskutierte zum Jahresstart mit Gästen der StartUp Szene. Klar wurde dabei, dass in den Bereichen schulische Bildung sowie bürokratischer Aufwand noch viel Arbeit vor der Politik liegt, um die Zukunftsfähigkeit des Standort Deutschland nachhaltig zu sichern. Dies ist eine Herzensangelegenheit für die Liberalen. Der Dialog brachte aber auch drei Erfolgsfaktoren, die zum Start ins neue Jahr als Vorsatz übernommen werden können. mehr...

Anzeige
 

Dr. Jan Bollinger (AfD) fordert Corona-Strategiewechsel

Risikogruppen wirksam schützen, Lockdown-Kahlschlag beenden

Kreis Neuwied. Seit März vergangenen Jahres versucht die Regierung unter Beratung von Medizinexperten die Corona-Pandemie mit immer härteren Maßnahmen zu bekämpfen. Außer Acht gelassen wurde hierbei die Gruppe der besonders stark gefährdeten Menschen in Alten- und Pflegeheimen, in denen trotz Lockdown die höchsten Infektionszahlen und Todesfälle zu beklagen sind. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Neuwied, Arbeitskreis Soziales des Kreisverbandes

Flüchtlingssituation auf Lesbos und in Bosnien

Kreis Neuwied. Auch Monate nach dem verheerenden Großbrand im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ist die Lage für die Menschen unerträglich. Die Bewohner des Lagers hatten durch das Feuer im September 2020 alles verloren. Inzwischen wurde ein provisorisches Lager für sie aufgebaut. Aber jetzt im Winter ist es kalt und regnet viel. Es fehlt im neuen Lager an vielem, wie sauberem Wasser, Lebensmittel, Seife, ausreichende hygienische Einrichtungen, trockene Kleidung und Decken. mehr...

CDU Neuwied

Briefwahl für alle

Kreis Neuwied. „Wer jetzt noch einer Urnenwahl das Wort redet, handelt unverantwortlich und spielt mit der Gesundheit der Menschen“, bringt Landtagskandidat Pascal Badziong es für die CDU Neuwied auf den Punkt. Die Neuwieder Christdemokraten fordern mit Nachdruck eine klare Entscheidung der Landesregierung „Pro Briefwahl für alle“. Die Menschen, aber auch die Kommunen vor Ort, die für die Organisation... mehr...

Fernunterricht war Thema im Bildungsausschuss von Rheinland-Pfalz

Probleme auf Lernplattform: Kritik hält weiter an

Mainz. Im Nachgang zum TOP ‚Wiederholte Probleme der Lernplattformen in Rheinland-Pfalz gefährden Fernunterricht für Schülerinnen und Schüler‘ im gestrigem Bildungsausschuss äußert sich der Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf: mehr...

Corona-Update Kreis Neuwied

Aktuelle Fallzahlen

Kreis Neuwied. im Kreis Neuwied wurden seit Freitag insgesamt 77 neue Positivfälle sowie ein weiterer Todesfall registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.101 an. Aktuell sind 437 infizierte Personen in Quarantäne. Der Inzidenzwert liegt gemäß aktueller Berechnung durch das Landesuntersuchungsamt RLP bei 164,7. mehr...

Einmaliges Corona-Testangebot für Kita-Personal

Landrat Hallerbach: Drei beauftragte Praxen testen kostenfrei

Neuwied. Bis einschließlich 18. Januar 2021 können sich Kita-Fachkräfte einmalig kostenfrei und ohne besonderen Anlass auf Corona testen lassen. Das ist kreisweit aktuell an drei Standorten möglich: Die Praxen Dr. Kage in Neustadt/ Wied, die Hausarztpraxis Claudia Ohly in Unkel und die Praxis Dr. Ackermann in Neuwied wurden vom Landkreis als Testzentrum beauftragt. mehr...

Anzeige
Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Kommentare
juergen mueller:
Genau, Herr Gelhardt. Auf solche Pseudo- und sogenannte Gesundheitspolitiker kann man gerne verzichten und sollte sich von vorneherein von deren erlesenen Weisheiten distanzieren....
Helmut Gelhardt:
Herr Rüddel, Ihre Dreistigkeit wird nur noch von Ihrer Inkompetenz übertroffen!...
Martina Zeltner:
Ich drücke die Daumen, dass zumindest Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland wieder möglich wird. Viele Grüße Martina Zeltner...
Helmut Gelhardt:
Allein die Verschaffung dieser Klarheit bezüglich der Zulassungsregelungen kann nur positiv sein!...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service