BLICK aktuell - Sport aus Dierdorf / Puderbach

Tennisclub Dierdorf e.V.

Eine Zeitreise durch die letzten 50 Jahre

Dierdorf. In den letzten Jahren findet zunehmend eine familienfreundliche Ausrichtung statt: so wird inzwischen die jährliche Saisoneröffnung als großes Familienfest gefeiert. Viele interessierte Eltern, die ihre Kids zum Tennisschnuppern brachten, waren vom Charme des Tennissports, der schönen Tennis-Anlage und nicht zuletzt der netten Stimmung unter den Vereinsmitgliedern begeistert und wurden zu Wiedereinsteigern oder Neuanfängern. mehr...

FV 1922 Daufenbach e.V.

Fußballgolfanlage für den Spielbetrieb geöffnet

Daufenbach. Die Fußballgolfanlage am Sportplatz in Daufenbach ist ab sofort für den Spielbetrieb geöffnet. Selbstverständlich sind die aktuellen Corona-Vorschriften, gültig für den Landkreis Neuwied, zu beachten. Eine Voranmeldung unter Tel. (0 26 84) 9 18 87 57 oder per E-Mail an fgolf@fv-daufenbach.de ist erforderlich. mehr...

Tennisclub Dierdorf e.V.

Saisonstart im Mai

Dierdorf. Der Saisonstart am 1. Mai, der als Familienfest für Jedermann geplant war, möchte der Tennisclub Dierdorf durch eine coronakonforme Möglichkeit ersetzen: Die Plätze sind für alle Interessierten offen. Zwecks Terminvereinbarung bittet der Club vorab über die Homepage www.tennisclub-dierdorf.de per E-Mail oder telefonisch mit dem Vorstand Kontakt aufzunehmen: der Tennisclub wird n einen Platz... mehr...

Tennisclub Dierdorf e.V.

Start der Schulkooperation im Mai

Dierdorf. Der Tennisclub Dierdorf hat mit allen Dierdorfer Schulen eine Schulkooperation vereinbart; diese sollen im Mai starten. Jeder Schüler wird eingeladen, sich hierzu anzumelden und beim TC Dierdorf e.V. Tennis spielen zu lernen. mehr...

Tennisclub Dierdorf e.V.:

Plätze waren zu Ostern bespielbar

Dierdorf. Das tolle Wetter und tatkräftige Vereins-Mitglieder machten es möglich: Die ersten zwei der sechs Plätze waren zu Ostern bespielbar. Das Laub und der alte Sand wurden abgetragen, die Plätze mit neuem Sand beworfen und mehrfach gewalzt. Es ist jedes Frühjahr wieder eine notwendige und aufwendige Arbeit (bis zu 40 Stunden pro Platz), um den Saisonstart zu ermöglichen. Die Tennisschule wird... mehr...

2. Volleyball-Bundesliga Damen: VC Neuwied 77 „Die Deichstadtvolleys“

VC Neuwied will vorzeitig die Ligameisterschaft sichern

Die Deichstadtvolleys stehen kurz vor der Meisterschaft in der 2.Bundesliga Süd! Aus vier noch ausstehenden Spielen fehlt lediglich ein Punkt, um nicht noch vom einzig verbliebenen Verfolger, dem VC Wiesbaden II, abgefangen werden zu können. Klar ist, dass dieser Punktgewinn im letzten Heimspiel am Samstag, 10. April, erfolgen soll mehr...

Fußballhistorie im Fußballverband Rheinland

1:6 verloren, aber besser als der FC Bayern

Bei Namen von geschichtsträchtigen Fußballteams im Rheinland fallen in den Aufzählungen immer zuerst die Namen TuS Neuendorf, Eintracht Trier oder auch der FSV Salmrohr. Allerdings gibt es auch noch weitere Clubs, die Verbandsgeschichte geschrieben haben. Unter anderem auch die SG Ellingen/Bonefeld/Wilroth. Ein Verein aus dem vorderen Westerwald, dem 1970 erstmals der Sprung in die oberen Ligen des Verbandsgebietes gelungen war. mehr...

TC Steimel e.V. Tennissaison 2021 steht bevor

Die Senioren befreiten die Plätze vom Laub

Steimel. Bevor die Tennissaison 2021 hoffentlich wieder starten kann, stehen etliche Pflegearbeiten an. Alle Jahre wieder die gleiche Prozedur. Die Fünf-Platzanlage des TC Steimel, herrlich gelegen und umsäumt von vielen Laubbäumen, muss von den Laubblättern befreit werden, die alle fünf Plätze bedecken. Das ist immer wieder eine schweißtreibende Angelegenheit, die diesmal (wie fast jedes Jahr) unter... mehr...

Anzeige
 

Spendenplattform der Sparkasse Neuwied

TC Steimel sammelt Spenden für eine Ballmaschine

Steimel. Auf der Spendenplattform der Sparkasse Neuwied hat der TC Steimel erneut ein Projekt eingestellt. Durch die Anschaffung einer Ballmaschine möchte der TC Steimel den Trainingsumfang für alle Jugendlichen, Aktiven und Senioren durch die Anschaffung einer Ballmaschine erweitern und intensivieren. Hinweis: Am 3. April ab 10 Uhr verdoppelt die Sparkasse alle Spenden bis 50 Euro pro Person. Dafür stellt die Sparkasse insgesamt ein Spendenbudget von 10000 Euro zur Verfügung. mehr...

LG Rhein-Wied

Deichlauf findet nicht am 18. Juni statt

Neuwied. Der Deichlauf hätte am Freitag, 18. Juni, die erste große Breitensportveranstaltung der LG Rhein-Wied im Jahr 2021 werden sollen. Aber nun ist momentan eben genauso wenig so berechenbar und vorhersehbar wie die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie. Mittel- und erst recht langfristige Prognosen sind kaum möglich. Deshalb gehen die Verantwortlichen der LG Rhein-Wied auf Nummer sicher und sagen die beliebte Laufveranstaltung in Neuwied ab. mehr...

Fußballverband Rheinland e.V.

Rund 86 Prozent der FVR-Vereine stimmen für eine Annullierung der Saison

Region. Wie schon im vergangenen Jahr, als es um die Spielzeit 2019/20 ging, hat der Fußballverband Rheinland im Vorfeld der Beiratsentscheidung über Fortführung oder Annullierung der Saison erneut ein Meinungsbild seiner Vereine eingeholt. In der von Donnerstag, 18., bis einschließlich Dienstag, 23. März, laufenden Online-Umfrage wurden die Vertreter der Vereine gefragt, ob sie für oder gegen folgende... mehr...

2. Volleyball-Bundesliga Damen - VC Neuwied 77, „Die Deichstadtvolleys“

Deichstadtvolleys vor schwieriger Aufgabe in Lohhof

Neuwied / Lohhof. Es war in den letzten Wochen zum Ritual geworden; der VC Neuwied‘77 gewann alle Spiele mit 3:0, Gegner feierten schon einen längere Zeit ausgeglichenen Satz fast wie einen Sieg, es drohte eine gewisse Gewöhnung, fast sogar Langeweile? Abgesehen davon, dass nächste Saison in der Eliteliga eine Umkehrung dieser Situation nicht unwahrscheinlich sein wird, steht am Sonntag, 28. März,... mehr...

DeutschenJunioren-Meisterschaften

100 Tage bis zur Leichtathletik-DM

Koblenz. Die Hallensaison ist zu Ende und mit nun wieder zugänglichen Stadien geht es für die Leichtathletinnen und -athleten in die Vorbereitung auf die Sommersaison. Noch ist unklar, wann der reguläre Wettkampfbetrieb wieder aufgenommen werden kann. mehr...

TC Steimel Spielgemeinschaften in der Saison 2021

Damen 50B SG Flammersfel/ Steimel spielen erstmals in Steimel

Steimel. Neben neun eigenen Mannschaften ist der TC Steimel für die kommende Saison noch bei drei anderen Vereinen in einer Spielgemeinschaft involviert. Seit 2016 bilden die Damen 50 des TC Steimel eine SG mit dem TC RW Flammersfeld. Neu hingegen ist die SG der Herren 40 1 + 2 mit dem TC Asbach. Die Senioren SG Herren 65 mit dem TC Straßenhaus besteht seit dem Jahr 2019. Im Bedarfsfall können hier... mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Anzeige
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Klar, den Kindern die Natur beibringen und wie Papier hergestellt wird, das der Regenwald schon abgegrast ist und man achtsam sein muss... und dann bunten Krempel und *bling*bling* aus China kaufen. Oder Fischstäbchen mit wenig Fisch und viel Panade in viel Verpackung. Hauptsache bunt... hört mir doch...
juergen mueller:
Da haben wir es wieder. Andere, wie hier Kinder, inspirieren zu wollen, mit einem tatsächlich wertvollen Material wie Papier sorgsam umzugehen, ihnen näherzubringen, woraus es eigentlich hergestellt wird u. sich selbst dessen ausgiebig u. verschwenderisch zu bedienen, weil man es für ein Festhalten...

„Gedanken...“

Gabriele Friedrich:
Ich kann da auch nichts mit anfangen, schon recht nicht wenn "Gott" genannt ist. Seelsorge -das ist ein Begriff, der die Tatsachen ausblendet, das der Mensch körperliche Leiden hat, existenzielle Sorgen, Probleme mit anderen oder eben einfach nur Hilfe sucht. Der Alltag sieht so aus, das man relativ...
juergen mueller:
Ich persönlich verzichte gerne auf solche Hilfe und das aus einem bestimmten Grund. Jeder, der das liest, sollte sich darüber im Klaren sein, dass das alles mit Realität nichts zu tun hat. Unter Seelsorge stelle ich mir etwas anderes vor - greifbar, der Realität entsprechend, kein Gelaber von etwas,...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] „Die Stärke der SPD war es schon immer, zuzuhören und nah bei den Menschen zu sein“ [ Zitat Ende ] Das muss aber mindestens über 50 Jahre her sein,, wenn nicht länger....
juergen mueller:
Klar ist hier garnichts. In Kontakt mit den Bürger*innen zu treten, zuzuhören, nah bei den Menschen zu sein ist keine Stärke der SPD u. war es nie. Selbstlob stinkt nun einmal. 3 Kriterien, die jeder Politiker für sich ins Feld führt, weil sie einfach zum politischen Leben dazugehören, für ihn persönlich...