BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen

Fotogalerie: Weinfeste an der Ahr 2022

Kreis Ahrweiler. Es war eine entbehrungsreiche Zeit: Erst kam Corona, dann die Flut. Doch nun wird an der Ahr wieder kräftig gefeiert und in den ersten Weinorten sind die Weinfeste bereits über die Bühne gegangen. Einige Impressionen von der bisherigen Weinfestsaison an Ahr haben wir jetzt schon für Euch zusammengestellt. Weitere Impressionen und die Galerie wird fortlaufend ergänzt. mehr...

Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“

Gypsy meets Algeria – Lulo Reinhardt & Djamel Laroussi

Höhr-Grenzhausen. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi war der erste Afrikaner überhaupt, der an der renommierten Musikhochschule Köln studierte. Sein Studium in Komposition und Jazz, Gitarre und Schlagzeug absolvierte er, als bester seiner Studienklasse, mit Auszeichnung. mehr...

Politik

Bauhof der Stadt Selters

Florian Hill verstärkt den Bauhof seit April

Selters. Inzwischen sicher schon ein bekanntes Gesicht für manche Bürger ist Florian Hill vom Bauhof der Stadt. Im vorausgegangenen Bewerbungsverfahren setzte sich Herr Hill klar durch. Denn neben seiner handwerklichen Ausbildung und Erfahrung überzeugte er durch seine Einstellung zu Aufgabenerledigungen. Die in ihn gesetzten Erwartungen setzte er bislang mit Tatkraft und konstruktiver Mitarbeit um. mehr...

Energiesparen ist wichtigste Vorsorge für den Winter

Weitere Energiesparmaßnahmen für Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz. „Nach unserem ersten Spitzengespräch Energiesicherheit im Juli können wir heute gemeinsame Empfehlungen der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände für weitere Maßnahmen zur Energieeinsparung vorlegen, die Leitlinien für die unterschiedlichen Ebenen darstellen. Die Landesregierung und die Kommunen in Rheinland-Pfalz wollen weiter Hand in Hand alle Vorbereitungen für eine mögliche Gasmangellage treffen und selbst ihren Beitrag zur Energieeinsparung leisten. mehr...

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

2. Offener Grünen-Treff Hillscheid

Hillscheid. Herzliche Einladung an alle interessierten Mitbürger:innen in Hillscheid zum Kennenlernen, Ideensammeln und Austausch zum Thema Biodiversität in entspannter Atmosphäre am Dienstag, 8. November 2022 um 19 Uhr in der Hüttenmühle. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen Hillscheid

Energiewende vor Ort in Hillscheid

Hillscheid. Nur die Energie wird teurer, die wir nicht selbst klimagerecht produzieren, nicht effizient nutzen oder nicht einsparen. Seit über 20 Jahren wird in der Energielandschaft Morbach sehr erfolgreich an diesem Ziel gearbeitet. Wir wollen uns über diesen großen Erfahrungsschatz vor Ort informieren und uns mit Ideen für unser eigenes Dorf inspirieren lassen. mehr...

Lokalsport

RSplus Nentershausen beim Bodenseecup

Gute Laune und super Leistungen

Nentershausen. Wieder einmal hatten sich zahlreiche Sportlerinnen der Realschule plus Nentershausen auf den Weg zum internationalen Bodensee-Schulcup in Lindau gemacht. Trotz langer, staureicher Hinfahrt erreichten die zehn Athletinnen und ihre Betreuer das schöne Lindau bestens gelaunt und bei sonnigem Spätsommerwetter. mehr...

Ü50 Westerwald

Bezirksmeisterschaft gewonnen

Region. In einem spannenden Endspiel gegen die Vertretung der Ahr gewann die von Heinz Kern und Andreas Wrobel betreute Mannschaft im Elfmeterschießen. Nachdem Georg Esser 8. Minuten vor Schluss mit einem Sonntagsschuss den Westerwald in Führung brachte und die Ahr in der letzten Minute den Ausgleich erzielte, kam es zum Elfmeterschießen. Hier hielt Torwart Werner Reuter zwei Elfmeter und David Isola, Stefan Himmrich, Max Sprenger sowie Axel Zeise verwandelten. mehr...

Volleyball-Regionalliga Südwest Männer

Klares 3 : 0 gegen Youngster des Bundesleistungszentrums Frankfurt

Westerwaldkreis. Mit einer überzeugenden Leistung gewannen die Westerwald Volleys mit 3:0 (25:8, 25:20, 25:5) ihr Meisterschaftsspiel gegen die Volleyball Juniors Frankfurt zum Saisonauftakt in der Regionalliga Südwest Männer. Nach genau 54 Minuten reiner Spielzeit war die Partie zu Ende und die Zuschauer von der Leistung der Mannschaft begeistert. Neuzugang und Mittelblocker Manuel Lohmann, langjähriger... mehr...

TTC-Zugbrücke-Grenzau (Jugend)

RTTVR Verbandsrangliste der Nachwuchsklassen

Höhr-Grenzhausen.Drei Kinder des TTC Zugbrücke-Grenzau nahmen an der Verbandsrangliste der Nachwuchsklassen in Rheinböllen in der Klasse U11 teil. Dieses Turnier war in vier Altersklassen über zwei Tage verteilt und das höchste Turnier auf Landesebene. Unter dem nominierten Zwölfer-Starterfeld belegten die Kinder des Vereins hervorragende Plätze. Marwin Hürter landete nach acht intensiven Spielen mit dem dritten Platz auf dem Siegerpodest. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Stiftung des NORMA-Gründers fördert Bildung, Soziales und Kultur

Neue Spende im Sinne von Manfred Roth

Rheinböllen. Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers, sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. In diesem Jahr darf sich VOR-TOUR der Hoffnung über die zugesagte Spende freuen.... mehr...

- Anzeige -IRISH CHRISTMAS - Bob Bales and friends

Musik, Geschichten und Tanz aus dem alten Irland

Ransbach-Baumbach. Wenn sich Bob Bales - geboren in der Grafschaft Mayo in West Ireland - mit Judith Wache (Violine ,Gesang, Whistles), Michel Crosio (Pianist und Keyboarder, Produzent und Arrangeur von Marla Glenn und Harry Sawatzki ( Bodhran Trommel) zu einem dieser außergewöhnlichen und stimmungsvollen Konzerte in der Winterzeit einfinden, dann ist IRISH CHRISTMAS! Ein Abend, der mit mitreißender... mehr...

- Anzeige -evm verzichtet im Oktober auf die neuen Gasumlagen

Mehrwertsteuersenkung wird weitergegeben

Region. Die Bundesregierung hat bekanntlich zwei neue Umlagen eingeführt, die zur Sicherstellung der Erdgasversorgung in Deutschland beitragen sollen: die Gasspeicher- und die Gasbeschaffungsumlage. Außerdem steigt die Bilanzierungsumlage. Diese Umlagen reicht die Energieversorgung Mittelrhein (evm) eins zu eins an ihre Kundinnen und Kunden weiter. Aus diesem Grund ändern sich die Erdgastarife der evm. mehr...

- Anzeige -AOK engagiert sich in der Ausbildung junger Menschen

49 neue Azubis und zwei Dual Studierende starten 2022

Rheinland-Pfalz. Drei Tage Programm mit Eröffnung im Dynamikum Pirmasens, Kennenlernen und Workshops für die 48 neuen Auszubildenden und zwei Dual Studierenden – elf stammen aus dem Saarland. Insgesamt bildet die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland 144 Azubis und acht Dual Studierende in drei Jahrgängen aus. mehr...

Termine

Obst- und Gartenbauverein

Apfelfest

Nordhofen. Am Samstag, 8. Oktober feiert der Obst- und Gartenbauverein ein Apfelfest an der Pfauenhalle. Um 14.30 Uhr geht’s los mit einer Andacht am Außenaltar, ab ca. 15.15 Uhr gibt es Kuchen und Kaffee, Getränke, Grillimbiss, und natürlich auch wird auch der frisch gepresste Apfelsaft zum Verkauf angeboten. mehr...

VdK Ortsverband Eisbachtal

Jahreshaupt- versammlung

Heilberscheid. Am Freitag, den 28. Oktober 2022, findet um 19 Uhr im Dorf-Gemeinschaftshaus Heilberscheid die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Hierzu sind alle Mitglieder auf das Herzlichste eingeladen. mehr...

Westerwald-Verein - Zweigverein Montabaur 1888 e.V.

Wandern auf dem LahnWeinStieg

Montabaur. Für Sonntag, 2. Oktober 2022 lädt der Zweigverein Montabaur des Westerwald-Vereins e.V. zur Wanderung auf dem LahnWeinStieg ein. Diese Rundtour verbindet die Weinhänge von Obernhof und Weinähr miteinander. Mit nur 11 Kilometern Länge und mehr als 500 Höhenmetern ist diese Wanderung als schwer eingestuft und erfordert gute Kondition. Für die Leitern und Verseilungen sind Schwindelfreiheit und Trittsicherheit nötig. mehr...

 
Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen