Kaisersesch / Treis-Karden

Region. Das Ausmaß der Zerstörungen und das Leid für viele Menschen, die Starkregen „Bernd“ vor fast einem Jahr in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen verursachte, sind nur schwer fassbar. Das Unwetter,... mehr...

Vor allem Dieselfahrer spüren die Steuersenkung kaum

Tankrabatt ist nur zum Teil bei den Verbrauchern angekommen

Überregional. Nach einem Monat Tankrabatt fällt die Bilanz aus Sicht der Autofahrer alles in allem ernüchternd aus: Ein Liter Super E10 kostete im Juni im bundesweiten Mittel 1,911 Euro und damit 15,3 Cent weniger als im Mai, als noch die reguläre Energiesteuer zu zahlen war. Das zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise für den Monat Juni. Rein steuertechnisch liegt der Abschlag seit 1. Juni bei rund 35 Cent. mehr...

Politik

Kreiswerke Cochem-Zell

Förderung der Nutzung von Brauchwasser

Kreis Cochem-Zell. Seit Anfang des Jahres 2021 können Anträge auf Förderung der Nutzung von Brauchwasser bei den Kreiswerken Cochem-Zell - Wasserversorgung - gestellt werden. Durch die Förderung der Brauchwassernutzung soll ein Beitrag dazu geleistet werden, dass anstelle von kostbarem Trinkwasser gesammeltes Niederschlagswasser für Zwecke der Garten- oder Grünflächenbewässerung, für Reinigungszwecke oder zur Toilettenspülung genutzt wird. mehr...

Kreisparteitag der FDP Cochem-Zell in Blankenrath

Jürgen Hoffmann im Amt des FDP-Kreisvorsitzenden bestätigt

Blankenrath. Die Freien Demokraten im Landkreis Cochem-Zell haben auf dem diesjährigen Kreisparteitag in Blankenrath turnusgemäß ihren Vorstand neu gewählt. Als Ehrengäste begrüßte der Kreisvorsitzende Jürgen Hoffmann (Blankenrath) die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion aus dem Wahlkreis Mosel/ Rhein-Hunsrück, Carina Konrad (Bickenbach) und den Vorsitzenden der FDP-Landtagsfraktion, Philipp Fernis (Langenlonsheim). mehr...

Smart Quart

Wasserstoff im Unterricht

Münstermaifeld/Kaisersesch. Eine Umsetzung der Energiewende wird ohne die Integration von Wasserstoff nicht gelingen. Am Kurfürst-Balduin-Gymnasium in Münstermaifeld weiß man das schon lange. Seit vielen Jahren gibt es dort innerhalb der MINT Initiative der Schule eine Wasserstoff-AG „Hydrogen for Future“. Das Gymnasium gehört zum Excellence-Netzwerk des Vereins MINT-EC, zu dem Schulen mit einem ausgeprägten Profil in den naturwissenschaftlichen Fächern gehören. mehr...

Lokalsport

Sportkreisjugendwart des Landkreises Cochem-Zell

Das Sportmobil ist zurück

Kreis Cochem-Zell. Nach umfangreicher Wartung hat Jannik Oster das Sportmobil des Landkreises Cochem Zell wieder entgegengenommen. Jannik Oster, seit Oktober letzten Jahres Sportkreisjugendwart im Landkreis Cochem-Zell, ist Ansprechpartner für das Sportmobil. Jeder Sportverein hat die Möglichkeit dieses Sportmobil zu Festen oder Veranstaltungen kostenfrei zu nutzen. mehr...

Mitgliederversammlung bestätigt Koblenzerin einstimmig als Präsidentin des Sportbundes Rheinland

Monika Sauer will Verband effizienter aufstellen

Region. Monika Sauer wird dem Sportbund Rheinland mit seinen 590.000 Mitgliedern in 3000 Vereinen auch in den kommenden vier Jahren als Präsidentin vorstehen. Die Mitgliederversammlung in Ochtendung bestätigte die Koblenzerin einstimmig (bei drei Enthaltungen) in ihrem Amt. Auch fünf weitere bisherige Präsidiumsmitglieder erhielten das einstimmige Votum der Delegierten. Mit diesem Vertrauensbeweis im Rücken kündigte Sauer umfassende Veränderungen in der Verbandsstruktur an. mehr...

Wirtschaft

Globus Zell hat sich erfolgreich TÜV Audit zum 4. Mal in Folge gestellt

Gesundheitsmanagement praktisch gelebt

Cochem-Zell. Gesundheitsmanagement ist heutzutage in aller Munde. Ein Vorzeigebetrieb in diesem Bereich ist die Globus Markthalle in Zell. Bestätigt wurde das beispielhafte Engagement nun im Rahmen eines Audits durch den TÜV Saarland. Aus den Händen von Christian Daum, Regionalleiter der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, erhielt die Globus-Geschäftsleiterin Petra Kannengießer das TÜV-Zertifikat „Gesundes Unternehmen“ mit der höchsten Auszeichnung in Gold. mehr...

Termine

Dorfakademie Hambuch e.V.

Heiter und so weiter

Hambuch. Der Dorfakademie Hambuch ist es gelungen, mit Michael Trischan einen bekannten deutschen Schauspieler für einen unterhaltsamen Abend zu gewinnen. Dieser findet statt am Samstag, 13. August ab 20 Uhr im „Haus Probstei“ in Hambuch. mehr...

 
 
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen