Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Kaisersesch / Treis-Karden

Kaisersesch / Treis-Karden

Binningen. Mit einem Tag der offenen Tür feierte der Kindergarten-Zweckverband „Forster Kirchspiel“ in Binningen sein 40-jähriges Bestehen. Dies unter erfreulich großer Teilnahme von Ehrengästen, Eltern und natürlich zahlreichen Kindern. mehr...

Die Saison ist eröffnet

Wettbewerb „Jugend musiziert“

Region. Deutschlands größter Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche geht in die neue Runde. Wer mitmachen möchte, hat bis zum 15. November Gelegenheit sich zu bewerben. Dann endet die Anmeldefrist. mehr...

Landessportbund freut sich über mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und -verbänden

Neuer Rekord beim Freiwilligendienst im Sport

Rheinland-Pfalz. Eine neue Rekordzahl vermeldet der Landessportbund (LSB) Rheinland-Pfalz: Erstmals sind mehr als 110 Freiwillige in Sportvereinen und Sportverbänden in Rheinland-Pfalz tätig. Das bedeutet zugleich, dass der LSB über 90 Vereine in diesem Bereich fördert und unterstützt. „Zusätzlich haben wir mehr als 160 Freiwillige im Sport an Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz“, macht Martin Hämmerle, beim LSB Gesamtkoordinator „Freiwilligendienste im Sport“, deutlich. mehr...

Politik

Stadt Kaisersesch

Sitzung des Rates

Kaisersesch. Am Donnerstag, 26. September um 19 Uhr findet im Sitzungssaal der „Alten Schule“ Kaisersesch eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates Kaisersesch statt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht unter anderem die Verpflichtung eines Ratsmitgliedes sowie die Beratung und Beschlussfassung über den Erlass einer Beitragssatzung über die Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen für Drainagen. mehr...

KGZV Forster Kirchspiel

Wahl und Beratung

Binningen. Am Montag, 23. September um 18.15 Uhr findet im Kindergarten Binningen eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Kindergartenzweckverbandes Forster Kirchspiel statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem die Wahl eines stellvertretenden Verbandsvorstehers und die Beratung und Beschlussfassung über die Genehmigung der beantragten Schließtage für 2020. mehr...

KGZV Laubach-Müllenbach

Erste Sitzung

Müllenbach. Am Mittwoch, 25. September um 17 Uhr findet im Kindergarten Müllenbach eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Kindergartenzweckverbandes Laubach-Müllenbach statt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem die Wahl der stellvertretenden Verbandsvorsteher und die Beratung und Beschlussfassung über die Sanierung des Daches in Form einer Aufdachdämmung an der Kindertagesstätte St. mehr...

KGZV Masburg

Öffentliche Sitzung

Masburg. Am Mittwoch, 25. September um 18.30 Uhr findet im Kindergarten Masburg eine öffentliche Sitzung des Kindergartenzweckverbands Masburg statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl der stellvertretenden Verbandsvorsteher. mehr...

Lokalsport

Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel

Masburger nutzen Torchancen effektiv

Bremm. Am fünften Spieltag der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel setzte der SV Masburg seine Erfolgswelle fort und gewann bei der SG Bremm verdient mit 4:0 (0:0). Drei Punkte, die den Masburgern helfen, ungeschlagen die Tabellenführung zu behaupten. Nach einem deutlichen Erfolg sah es in der ersten Halbzeit nicht aus, denn hier standen sich zwei Teams auf Augenhöhe gegenüber. „Für uns war die Taktik... mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

Rabenschwarzer Samstagabend für Breitbach-Elf

Mülheim-Kärlich. Es war ein rabenschwarzer Samstagabend für die Breitbach-Elf. Am fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga Mitte bezog die SG Vordereifel eine 0:1 (0:0)-Niederlage bei der SG 2000 Mülheim-Kärlich II. Viel bitterer war die Verletzung von Marius Goebel. Der Youngster zog sich nach einem Pressschlag eine schwere Knieverletzung zu und kam direkt ins Krankenhaus. Da passte es ins Bild, dass der Treffer für die unglückliche 0:1-Niederlage in der Schlussminute fiel. mehr...

Basketball beim TuS Treis-Karden in der Saison 2019/20

Alexander Zilles wurde der Korbkönig

Treis-Karden. Ein toller Auftakt in die Saison erlebte der TuS Treis-Karden. Gleich zum Beginn gab es zahlreiche Siege. Sechs der sieben gemeldeten Teams waren am Wochenende im Einsatz und holten fünf Siege. Zwei davon führten zur Tabellenführung in der jeweiligen Liga. Ein Spieler stach hierbei besonders heraus. Alexander Zilles kam in zwei Mannschaften zum Einsatz. Nachdem er bereits am Samstag... mehr...

LG HSC Gamlen - RSC Untermosel

Penner mit Sieg AK M 45 über 10.000 m

Maria Laach. Hochsommer–Temperaturen im Herbst beim 44. Lauf „ Rund-um-den-Laacher-See“ am 15. Sept. in Maria Laach. Da kamen alle ganz gehörig – auch ohne Lauf – ins Schwitzen. Besser kann es für einen Veranstalter kaum laufen, entschieden sich spontan noch viele Unentschlossene, doch in Maria Laach an den Start zu gehen. Die LG ist seit vielen Jahren Stammgast bei dieser Traditionsveranstaltung. mehr...

Wirtschaft

Energieversorgungsunternehmen innogy unterstützte das Projekt

Sportlerheim in Masburg wurde energetisch saniert

Masburg. Die Bewohner der Ortsgemeinde Masburg können sich freuen. Zahlreiche Sportler sowie ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben sich engagiert, um das Sportlerheim der Ortsgemeinde energetisch zu sanieren und die Technik auf den neuesten Stand zu bringen. mehr...

- Anzeige -Tag der Ausbildung zieht zahlreiche Besucher auf das Gelände der evm-Gruppe

Sommer, Sonne, Ausbildung

Koblenz. Löten, biegen, Neues lernen und sich sogar einen Ausbildungsplatz für 2020 sichern: Das konnten die Besucher des Tags der Ausbildung der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe). Trotz sommerlich warmer Temperaturen waren viele Interessierte gekommen. mehr...

Sportlerheim Masburg energetisch saniert

Reduzierung des Energieverbrauchs

Masburg. Die Bewohner der Ortsgemeinde Masburg können sich freuen. Zahlreiche Sportler sowie ehrenamtliche Helfer haben sich engagiert, um das Sportlerheim der Ortsgemeinde energetisch zu sanieren und die Technik auf den neusten Stand zu bringen. Das Energieversorgungsunternehmen innogy unterstützte das Projekt im Rahmen der Initiative „aktiv vor Ort“ mit einem finanziellen Zuschuss in Höhe von 2.000 Euro. mehr...

Termine

Lesekreis Dekanat Cochem

„Wie beginnt der Friede?“

Cochem. Am Mittwoch 9., 16. und 23. Oktober findet jeweils um 19 Uhr ein Lesekreis mit dem Thema „Wie beginnt der Friede?“ in der Nähe des Luftwaffenstandortes bei Büchel in der Eifel im Pfarrhaus Alflen statt. Als Tagesgäste haben auch Mitglieder von Pax Christi im Bistum Trier und vom Internationalen Versöhnungsbund ihre Gesprächsteilnahme zugesagt. Die komplexe Thematik, je nach Sichtweise, verspricht eine lebendige Diskussion. mehr...

Realschule plus/FOS Kaisersesch

Spendenlauf für Kinder

Kaisersesch. Die Kurfürst-Balduin-Realschule plus und Fachoberschule in Kaisersesch starten den zweiten Spendenlauf „Aktion Hilfreich“ für bedürftige Kinder in Rheinland-Pfalz. 450 Schülerinnen und Schüler starten am Freitag, 27. September um 8:20 Uhr auf dem Sportgelände der Schule. Der Lauf findet nach Jahrgangsstufen statt. Im Vorfeld suchen die Kinder sich Sponsoren, die ihren Beitrag in die jeweilige Aktionskarte eintragen. mehr...

Sitzung des Kreistages

Gremium tagt

Cochem. Am Montag, 23. September, findet um 14:15 Uhr im Sitzungssaal 4.50, Kreisverwaltung Cochem-Zell, Cochem, Endertplatz 2, eine öffentliche Sitzung des Kreistages des Landkreises Cochem-Zell statt. Im Vorfeld tagt der Kreistag um 14 Uhr in nicht öffentlicher Sitzung. Die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung kann im Internet unter www.cochem-zell.de/ratsinfosystem eingesehen werden. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen