BLICK aktuell - Politik aus Koblenz

Koblenz #Politik

Auf Antrag von Grünen, SPD und Die Linke-PARTEI

Stadt Koblenz prüft Baumschenkungen an private Haushalte

Koblenz. Die Ratsfraktionen von Grünen, SPD und Die Linke-PARTEI haben in einem gemeinsamen Antrag im Stadtrat die Verwaltung dazu aufgefordert, die Kosten für ein Kontingent von 200 Bäumen zu ermitteln, das die Stadt jährlich privaten Haushalten zur Pflanzung zur Verfügung stellen kann. Dadurch soll der Baumbestand in Koblenz erhöht werden. Die Verwaltung wird den Antrag nun prüfen und im Werkausschuss Grünflächen und Bestattungswesen über Möglichkeiten zur Umsetzung berichten. mehr...

Freie Wähler Koblenz

Brache oder Spielplatz

Koblenz. Der Spielplatz Gertrud-von-le-Fordstraße liegt in Mitten eines Wohngebiets. Große Bäume spenden Schatten. Wenn jetzt noch Spielgeräte auf dem Spielplatz wären, wäre der Spielplatz optimal. Aktuell sind auf der Fläche nur noch eine Tischtennisplatte und ein Sandkasten vorhanden. Alle anderen Spielgeräte sind ersatzlos abgebaut. Das Wohngebiet hat sich laut Anwohner in den letzten Jahren strukturell stark verändert. mehr...

SPD Koblenz-Süd

Neue Bäume fürs Freibad Oberwerth sind ein Gewinn

Koblenz. Das Freibad auf dem Koblenzer Oberwerth ist eine wichtige Freizeiteinrichtung der Stadt und ein Anziehungspunkt für viele Bürgerinnen und Bürger. Die SPD Koblenz-Süd hat aus diesen Gründen ein großes Interesse daran, dass das Schwimmbad so attraktiv wie möglich ist. Daher war die Freude bei den Genossinnen und Genossen groß, als der Eigenbetrieb für Grünflächen und Bestattungswesen der Stadt Koblenz sein Programm für die Jahre 2022 und 2023 vorstellte. mehr...

Bündnis 90/Die Grünen beantragen Beitritt Lahnsteins zu Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“

Beitritt wäre Prädikat auf dem Weg zur Buga 2029

Lahnstein. „Städtisches Grün wie Parks, Grünstreifen und Gärten bieten vielen Arten einen Lebensraum. Zudem tragen Pflanzen dazu bei, das Mikroklima in Städten zu kühlen. Das kann jede und jeder beobachten, wenn man sich im Sommer in einem Park oder auf einer Betonfläche aufhält. Außerdem sieht es schön aus, wenn es überall grünt und blüht. Das macht unsere Stadt nicht nur für uns Lahnsteiner attraktiver, sondern auch für alle, die Lahnstein besuchen wollen. mehr...

Koblenzer Anti-Armutsaktivist beim G7-Finanzministertreffen

Julian Bondarenko fordert Lindner auf, Afrika finanziell zu entlasten

Koblenz. Das Treffen der G7-Finanzminister findet im Mai 2022 in Königswinter statt. Mit einer Aktion in der Bonner Innenstadt macht Aktivist Julian Bondarenko gemeinsam mit anderen Jugendbotschaftern der Entwicklungsorganisation ONE darauf aufmerksam, dass die G7 ihren Teil dazu beitragen müssen, die Krisen dieser Welt zu lösen. Dabei wird ein Pappaufsteller von Finanzminister Christian Lindner zum Einsatz kommen, der symbolisch Goldtaler verteilt. mehr...

Landtagsabgeordneter Stephan Wefelscheid lädt in den Landtag nach Mainz ein

Große Gruppe informierte sich über Landespolitik

Koblenz. Eine große Gruppe interessierter Bürger nutzte die Einladung des Landtagsabgeordneten Stephan Wefelscheid (Freie Wähler) zur politischen Bildungsreise in den Mainzer Landtag. Der Abgeordnete freute sich, endlich wieder Vertreter aus seinem Wahlkreis begrüßen zu dürfen. mehr...

Josef Oster hakte bei Haushaltsgesprächen nach

Stiftungsprofessuren auf dem Weg

Koblenz. Der Koblenzer CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster hatte sich in der vergangenen Legislaturperiode intensiv dafür eingesetzt, dass der Bund die Anschubfinanzierung für drei Stiftungsprofessuren an der künftig eigenständigen Universität Koblenz übernimmt. „Hier soll in Kooperation mit der Bundesanstalt für Gewässerkunde, der Uni Koblenz und der Hochschule Koblenz ein Lehrstuhl entstehen, der ein Alleinstellungsmerkmal für Deutschland wäre“, so Josef Oster. mehr...

FDP Kreisverband Koblenz

Rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin zu Besuch

Koblenz. Daniela Schmitt, Wirtschaftsministerin und stellvertretende Landesvorsitzende der FDP-Rheinland-Pfalz besuchte den Kreisverband (KV) in Koblenz. Schwerpunkt des Treffens waren u. a. die künftigen Herausforderungen der Industrie und Wirtschaft von Rheinland-Pfalz (RLP). Des Weiteren suchten die Freien Demokraten den intensiven Austausch mit der Ministerin. mehr...

SPD-Stadtratsfraktion Koblenz

Parkanlage oder Parkplatz

Koblenz. Einer der schönsten Innenhöfe der Stadt Koblenz ist zweifelsohne der Blumenhof am Ludwigmuseum, denn die Gestaltungselemente wurden federführend durch den Eigenbetrieb Grünflächen und Bestattungswesen seit Jahren überaus ansprechend gestaltet. Fritz Naumann, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion: „Dieser Innenhof, der von Koblenzer Bürgerinnen und Bürgern und gleichwohl... mehr...

Sozialdemokraten im Stadtteil Moselweiß

Deutsche Bahn handelt schnell

Moselweiß. Vonseiten der Sozialdemokraten im Stadtteil Moselweiß wurde eine Gefährdungslage in der Klosterstraße deutlich, nachdem eine Hecke in der Nähe eines Kinderspielplatzes entfernt wurde. Somit war leider eine ausreichende Begrenzung zur Bahnstrecke nicht mehr vorhanden. Diese problematische Situation wurde der Deutschen Bahn umgehend vorgetragen und in einem Termin vor Ort wurde eine gemeinsame Lösung gesucht. mehr...

Josef Oster bei der Frühlingsweinprobe in Koblenz

Gute Weine von Rhein und Mosel

Koblenz. Koblenz ist eine wirklich besondere Stadt. Die großartige Lage an Rhein und Mosel, die herrliche Altstadt und die Gastfreundschaft der Schängel machen Koblenz für Einheimische und Touristen gleichermaßen attraktiv. „Zu Koblenz gehören aber auch die Weine unserer heimischen Winzer aus den Stadtteilen Ehrenbreitstein, Güls, Lay und Moselweiß“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster. „Bei... mehr...

Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling (SPD)

Ein Jahr Direktmandat

Koblenz. Vor einem Jahr, am 18. Mai 2021 hat sich der neue Landtag konstituiert. Mit diesem Datum verbindet sich auch ein Jubiläum für die Koblenzer Landtagsabgeordnete Anna Köbberling: ein Jahr Direktmandat. Nachdem sie 2016 für David Langner in den Landtag nachgerückt war, wurde sie bei den Landtagswahlen 2021 direkt als Koblenzer Wahlkreisabgeordnete gewählt. „Es war ein schwieriges Jahr mit drei großen Katastrophen: Pandemie, Flutnacht im Ahrtal und Ukraine-Krieg“, sagt sie. mehr...

Neuer Vorstand bei der Landesarbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt

Vorsitzender Serkan Genc wiedergewählt

Koblenz. Am 5. Mai fand die Vollversammlung der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt in Mainz statt. Nach eineinhalb Jahren trafen sich die Beteiligten wieder in Präsenz – mit dabei der Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz Marc Ruland. Bei den Vorstandswahlen wurde der Koblenzer Serkan Genc einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt. An seiner Seite setzt auch Andreas Koch als stellvertretender Vorsitzender sein Amt fort. mehr...

Umfrage

Hohe Spritpreise - Wie gehen Sie mit der extremen Preiserhöhung um?

Weniger mit dem Auto fahren
Langsamer fahren / Geschwindigkeit reduzieren
Auf den ÖPNV umsteigen
Fahrgemeinschaften bilden
Kurze Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen
Ganz auf das Auto verzichten
Anzeige
 
 
Kommentare

Tempo 30 für Andernach?

Katie:
Aufgrund des desolaten Zustandes sämtlicher Straßen im Innenstadtbereich kann man sowieso vielerorts keine 50 km/h fahren, weil man sich dann sein Fahrzeug auf Dauer "zerschießt". Ich als mitten in der Stadt lebende Anwohnerin hoffe seit über 25 Jahren (!!!), dass hier mal was passiert und zum Beispiel...
juergen mueller:
Ist immer wieder eine Freude zu lesen, mit welchem Einfallsreichtum man sich mit dem Ausschmücken der deutschen Sprache bedient, anstatt ein Problem einfach, kurz u. bündig, auf den Punkt zu bringen. Nadeln im Heuhaufen. Darauf muss man erst einmal kommen. Da werden sich diejenigen aber freuen, deren...
Hans-Joachim Schneider:
Es ist schön, dass Optimismus im Ahrtal wieder Platz hat. Das ist wohl die wichtige Botschaft dieses Artikels. Die genannten Ideen sind ja alle nicht neu, sondern waren auch schon vor der Flut in den Köpfen derer, denen das Ahrtal und seine touristische Zukunft am Herzen liegt. Allerdings sind Hängeseilbrücken...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen