BLICK aktuell - Sport aus Koblenz

Sport #Koblenz

EPG Baskets Koblenz: Neuzugänge und Vertragsverlängerung

Bayern-Schreck wechselt zu den Baskets

Koblenz. Von den Basketball Löwen Erfurt wechselt der 21-jährige Leo Saffer zu den EPG Baskets Koblenz. Der 2,12 m große Big Man schloss sich mit 16 Jahren dem Nachwuchsprogramm Bambergs an und spielte dort u.a. in der NBBL für Breitengüßbach und in der ProA und ProB für die Baunach Young Pikes, wo er dann auch zwei Jahre mit Baskets-Coach Mario Dugandzic zusammen arbeitete. In der abgelaufenen Saison... mehr...

Erfolgreiche Leichtathleten der LG Rhein-Wied

14 Rhein-Wied- Athleten holen neun Siege

Neuwied. Eine derartige Quote erster Plätze hat Seltenheitswert: Die Leichtathleten der LG Rhein-Wied waren bei den Sportfesten des Wochenendes kaum zu bremsen. 14 Athleten nahmen in Diez, Niederselters, Wetzlar und Mannheim teil, neun von ihnen erreichten erste Plätze – fünf davon mit persönlicher Bestleistung. Darüber hinaus überprüfte Kai Kazmirek in Frankfurt seine Form kurz vor Olympia. mehr...

SIG Koblenz Racing: Die Wetterbedingungen bei der Salzkammergut Trophy in Bad Goisern (A) am 17.07.2021 waren extrem

Annika Marzina sichert sich den dritten Platz

Koblenz. Beim mit Abstand größten Mountainbike-Marathon Österreichs und einem der bekanntesten in ganz Europa, meldeten sich über 450 Teilnehmer aus der ganzen Welt für die A-Strecke an. Genau 313 von ihnen standen am Samstag um 5 Uhr morgens dann auch tatsächlich am Start in Bad Goisern am Hallstättersee und das, obwohl der Wetterbericht den ganzen Tag durchgehenden Starkregen gemeldet hatte. Sie trotzten den pessimistischen Prognosen und der noch schlimmeren Wirklichkeit. mehr...

Ruderclub Rhenania bei den Deutschen Großbootmeisterschaften

Eine Bronzemedaille gab es für Rhenanin Meike Pixius

Koblenz. Eine Bronzemedaille gab es für Rhenanin Meike Pixius im Mixed Doppelvierer mit Lisa Weber, Benedikt Niederalt und Luis Zalesjak von der RG München bei den Deutschen Großbootmeisterschaften auf dem Elfrather See in Krefeld über die 1000m-Strecke. Der dritte Platz war nie in Gefahr. Nach 03:08,36 min überquerten sie die Ziellinie, zum zweiten Platz, einer Renngemeinschaft aus Essen und Köln, trennten sie eine knappe Bootslänge und zum vierten Platz mehr als 3,5 sec. mehr...

Coblenzer Turngesellschaft

Eltern-Kind-Turnen, Kinderturnen und Kunst-/Gerätturnen

Koblenz. Nach der Corona bedingten Hallenschließung haben sowohl die Bewegungs- als auch die Turngruppen für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche der CTG ihren Betrieb wieder aufgenommen und können neue Mitglieder aufnehmen. Die CTG bietet Turngruppen für Mädchen und Jungen in verschiedenen Altersklassen an. mehr...

Judoverband Rheinland e.V.

Deutscher Judobund ehrt Roman Jäger

Koblenz. Für sein langjähriges Engagement für den Judosport hat der Deutsche Judobund Roman Jäger von der Judoabteilung Rot-Weiß Koblenz mit der Verleihung des sechsten DAN-Grades ausgezeichnet. Präsident des Judoverbandes Rheinland und Vizepräsident des DJB Carl Eschenauer und Bundesjugendleiterin Jane Hartmann verliehen nun offiziell die Urkunde sowie den dazu gehörigen rot-weißen Gürtel anlässlich der Mitgliederversammlung des Judoverbandes Rheinland. mehr...

12. Lahnsteiner Sparda-Bank Jugend-Cup

89 junge Sportler kämpften um Pokale

Lahnstein.Auf der Anlage des TC Rhein-Lahn Lahnstein fand der 12. Lahnsteiner Sparda-Bank Jugend-Cup statt. Die Turnierleitung freute sich über die Anmeldung von 89 Kindern und Jugendlichen, die an drei Turniertagen um Pokale und Medaillen kämpften. Der Verein ist nach den erschütternden Nachrichten aus den Katastrophengebieten und auch von befreundeten Tennisvereinen froh und dankbar, dass dieses Turnier auf einer intakten Anlage ohne Hochwasser und ohne Regen durchgeführt werden konnte. mehr...

Turnverein Niederlahnstein 1884 e.V.

Mit einem blauen Auge davon gekommen

Niederlahnstein. Da der Übungsbetrieb für alle Abteilungen während der Pandemie in der vereinseigenen Halle nicht statthaft war, wurde regelmäßig alle zwei Tage die TVN-Liegenschaft auf Funktionstüchtigkeit etc. überprüft. mehr...

 

BBV Lahnstein

BBV eröffnet Eltern-Kind II

Lahnstein. Der BBV eröffnet Eltern-Kind II, Samstag 11.30 Uhr, nachdem die Eltern-Kind-Gruppe mit 25 Kindern ausgelastet ist, eröffnet Michaela Stieling eine 2. Gruppe für alle Kinder von 2 bis 6 Jahren. Michaela Stieling, deren Vater Michael in der ersten Lahnsteiner Jugendbasketballmannschaft, damals noch als SG Eintracht Lahnstein, auf Körbe warf, ist 34 Jahre, Diplompädagogin und verheiratet.... mehr...

WSV Koblenz Metternich

Vinzenz Zimmermann gewinnt Gold auf der Langstrecke

Koblenz.Nach einer langen regattalosen Zeit kamen die Kanurennsportler der Jugend- und A-Schülerklasse aus Süddeutschland zu ihren Meisterschaften nach Mannheim. Schon im Vorfeld stieg die Spannung, hatte man sich doch zuletzt vor fast zwei Jahren in Wettkämpfen getroffen. Über 5000m sicherte sich Vinzenz Zimmermann (16) gemeinsam mit Laurin Wortmann (VFK Saar) in einem packenden Rennen die Goldmedaille und damit den Titel des Süddeutschen Meisters. mehr...

Koblenzer Ruderclub Rhenania

Vize-Weltmeistertitel für Natalie Weber

Koblenz. Natalie Weber vom Koblenzer Ruderclub Rhenania zusammen mit Eva Hohoff (Ludwigshafener Ruderverein), Romy Dreher (Ulmer Ruder-Club Donau) und Antonia Würich (Ruderverein Neptun Konstanz) holte bei der U23 Ruderweltmeisterschaft in Racice die Silbermedaille im Leichtgewichtsdoppelvierer der Frauen. Die Italienerinnen waren nicht zu schlagen und setzten sich schon frühzeitig ab. Sie gewannen in einer Zeit von 6:44.31 min. mehr...

LG Rhein-Wied bei der Europameisterschaft der U23-Leichtathleten in Tallinn

Sophia Junk vergoldet ihre EM

Es hat alles gepasst: Sophia Junk (LG Rhein-Wied) brachte von der Europameisterschaft der U23-Leichtathleten in Tallinn zweimal Edelmetall, darunter einmal Gold mit. Nach Silber über 200 Meter gewann die Sprinterin am EM-Abschlusstag den Titel mit der deutschen 4x100-Meter-Staffel. mehr...

Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
634 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Mareike Noll:
Cutie ;)...

Fluthilfe-Portale für von Betroffene

Gertrud Schop:
Schade, die Telefonnummer war jetzt über 14 Tage richtig und wichtig, da wäre eine automatische Rufumleitung sicher nicht ganz verkehrt gewesen. ...

THW baut Brücken im Unwettergebiet

Monika d.:
Gert Kamphausen, wenn das zurzeit ihre größte Problem ist, dann müssen Sie sich glücklich schätzen. Außerdem was Werbung angeht da haben sie was total durcheinander gebracht....
Gabriele Friedrich:
Herr Kamphausen, die Erwähnung des THW ist keine Werbung sondern ein Lob und eine Anerkennung für die Leistung. Ohne diese Organisation wäre die Lage noch schlechter, als sie schon ist und das THW ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft und ebenso für Einsätze im Ausland. Die allergrößte Hochachtung...
Beate J.:
Ehe Herr Kamphausen sich hier wichtig macht, sollte er zuerst mal die deutsche Rechtschreibung und Interpunktion beherrschen. Was das THW als erforderlich ansieht, wird es schon selbst wissen. Beate J....