Neuste Nachrichten aus dem Maifeld

Staatsministerin Anne Spiegel gratuliert

„Herzlichen Dank für ihr Engagement!“

Die Weltgemeinschaft hat sich in Paris 2015 auf eine Begrenzung der mittleren globalen Erwärmung gegenüber vorindustriellen Bedingungen auf deutlich unter 2,0 °C, möglichst 1,5 °C, verpflichtet. Die Erwärmung in Rheinland-Pfalz hat bereits 1,6 °C im langjährigen Mittel erreicht. Die Europäische Union, ihre Mitgliedsstaaten aber auch wir als Bundesland haben eine unmittelbare Verantwortung für den Klimaschutz. mehr...

Zwischen Traum und Job: BLICK aktuell stellt berufliche Erfahrungen (außer)gewöhnlicher Menschen vor

Menschen Hilfe zur Selbsthilfe bieten

Bad Neuenahr-Ahrweiler.In der Reihe „Zwischen Traum und Job: Mein Beruf“ stellt BLICK aktuell die ganz persönlichen beruflichen Erfahrungen einzelner Menschen vor. Diese Woche beantwortet Dagmar Scheel den Fragebogen zu ihrem Beruf. Die große Frage: Eher Traum oder eher Job? mehr...

Politik

Gesundheitsamt MYK stellt am 1. und 2. Mai Erfassungssystem um

MYK: Keine Veröffentlichung von Corona-Zahlen

Kreis Mayen-Koblenz. Ab dem 3. Mai kommt im Gesundheitsamt Mayen-Koblenz die bundeseinheitliche Software Sormas für das Kontaktpersonen-Management zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zum Einsatz und löst damit die bisher eingesetzten Systeme ab. Aufgrund der erforderlichen Arbeiten können am Samstag, den 1. und Sonntag, den 2. Mai keine Infektions-Zahlen gemeldet werden. Eine der wichtigsten Änderungen... mehr...

Landkreis Mayen-Koblenz erlässt neue Allgemeinverfügung

Notbetrieb an Kitas und kein Präsenzunterricht Schulen

Kreis Mayen-Koblenz. Der Landkreis hat einen neue Allgemeinverfügung erlassen und reagiert damit mit weiteren Maßnahmen auf die Entwicklung des Infektionsgeschehens. Wie bereits in der Pressemitteilung vom gestrigen Dienstag mitgeteilt wurde, handelt es sich bei den Maßnahmen konkret um die Aussetzung des Präsenzunterrichts an allen Schulen in den Städten Andernach, Bendorf und Mayen sowie der Verbandsgemeinde Weißenthurm. mehr...

Lokalsport

DJK Ochtendung bietet Radsportveranstaltung Hybrid an

Hybrider Radsport

Ochtendung. Der erste Mai steht bei der DJK Ochtendung seit vielen Jahren im Zeichen des Radsports. mehr...

Karate Dojo Kitai Dieblich e.V.

Karate Do Online

Dieblich.Leider kann weiterhin kein Karatetraining in Gruppen im Freien stattfinden. Es bleibt daher beim Onlinetraining mittwochs um 18:30 Uhr und den anderen digitalen Formaten. Wer hierzu noch Informationen benötigt, kann sich gerne über die Webseite an das Karate Dojo Kitai wenden. Die Trainer würden sich freuen, wenn noch mehr Personen am Onlinetraining teilnehmen würden. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Massivhaus Mittelrhein spart Energie und Ressourcen

Dank Ökoprofit fit für die Zukunft

Kreis Mayen-Koblenz. Offizieller Ökoprofit-Betrieb – diese Auszeichnung hat die Massivhaus Mittelrhein GmbH im vergangenen Jahr erhalten. Ökoprofit steht für Ökologisches Projekt für Integrierte Umwelttechnik und unterstützt Unternehmen dabei, Betriebskosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Bei dem in Mendig ansässigen Unternehmen findet sich der Gedanke... mehr...

Kreissparkasse Mayen: Erfolgreiche Bilanz des Geschäftsjahres 2020 trotz Pandemie- Anzeige -

Gesunder Branchenmix federt Corona-Auswirkungen ab

Mayen. Wie wird die Wirtschaft in unserer Region die Corona-Pandemie überstehen? Diese Frage beschäftigt ihn seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 sehr, berichtet Karl-Josef Esch, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Mayen. Im Pressegespräch mit BLICK aktuell blickt er zurück auf ein turbulentes, aber dennoch erfolgreiches Geschäftsjahr. Nach der Unsicherheit während des ersten Lockdowns habe... mehr...

Termine

Männergesangverein Trimbs

„Eintracht“

Trimbs. Die für den 7. Mai 2021 geplante Jahreshauptversammlung des Männergesangverein 1891 „Eintracht“ Trimbs e.V. muss wegen der aktuellen Pandemielage auf unbestimmte Zeit verschoben werden. mehr...

Waldorfschule Mayen

Anmeldung für die erste Klasse

Mayen. Die freie Waldorfschule Mayen freut sich auf Mädchen und Jungen für die neue 1. Klasse im Schuljahr 21/22, sowie über Quereinsteiger. Neugierige und interessierte Eltern sind herzlich eingeladen am Freitag, 23. April 2021, ab 18 Uhr Uhr am digitalen Informationsabend der Waldorfschule Mayen teilzunehmen, um einen Einblick in die Schule zu erhalten. Der Vortrag wird von Matthias Meiling, Gründungsmitglied der ersten Stunde, gehalten. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Ja, nicht nur in bekannten Problemvierteln sondern auch in Rübenach lodert es. Wer, was sich von einer solchen Aktion was verspricht (oder nicht), wird es wohl selbst nicht wissen. Man kann nur spekulieren, wen und was denjenigen zu einem solchen Vorgehen antreibt. Registriert man, was sich an Jugend...
S. E. K. :
Kann ich nur bestätigen. Bin mit ärztlicher Bescheinigung in Prio-Gruppe 2 (seltene Erkrankung; siehe Öffnungsklausel STIKO zu Einzelfallentscheidung). Impftermin muss vom Gesundheitsamt Siegburg zugeteilt werden. Bekomme einfach keine Antwort vom Gesundheitsamt Siegburg. Vielen Dank auch...so fühlt...

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

S. Schmidt:
‚Danser encore‘: Protest mit Musik - Orchester, Chöre, Bands und Musikschulen werden aufgelöst, in Fashmobs versammeln sich Musiker, Tänzer, Sänger nun an öffentlichen Orte um mit dieser musikalischen Protestwelle auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Diese Art des Protestes startete vor zehn Tagen...
juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...
S. Schmidt:
„Der lange Verlauf der Pandemie ist für alle bedrückend“ - Dies zeigt sich auch in den Zahlen der fehlenden Krebs-Diagnosen, die zu vielen unnötigen Krebstoten in den nächsten Jahren führen werden, die Zerstörung der Zukunftsaussichten mehrerer Schülergenerationen, den steigenden Suizidraten (!), den...
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert