Nachrichten aus Mayen / Vordereifel

Die Stadt Mayen informiert

Neubau „Löwenkarree“: Weitere Straßensperrung in Mayen

Mayen. Im Zuge der Herstellung des „Löwenkarree“ wurden in diesen Tagen Abbrucharbeiten durchgeführt und der entsprechende Bereich für den Durchgangsverkehr gesperrt. Mit den nun folgenden Bauarbeiten sind weiterhin gewisse Verkehrseinschränkungen verbunden. Die Bäckerstraße wird im Bereich Zu-/Ausfahrt der Baustelle voll gesperrt. Von den Verkehrsbeschränkungen sind weiterhin die Straße Im Preul sowie die Neustraße betroffen. mehr...

Vereinsgründung in Kehrig

Ein Verein für „Kehrig summt“

Kehrig. Die Einweihungsfeier des Projekts „Vereint Artenvielfalt schaffen“ am 25. September war ein voller Erfolg. Es konnten zahlreiche interessierte Gäste begrüßt werden. Herr Diakon Winfried Stadtfeld ließ es sich nicht nehmen, eine motivierende Rede über die Vorteile naturnaher, bienenfreundlicher Gärten gegenüber Schottergärten zu halten. Auch der Ortsbürgermeister Stefan Ostrominski beehrte... mehr...

Brillenglas-Rabatt-Aktion und garantierte Glücksträhnen

- Anzeige -Uli Rawert, Optik - Uhren - Schmuck in Mendig

Brillenglas-Rabatt-Aktion und garantierte Glücksträhnen

Mendig. Uli Rawert, Optik-Uhren-Schmuck, freut sich auf viele Besucher zum 16. Mendiger Bratapfelsonntag, der am 7. November über die Bühne geht. Wie in jedem Jahr hat sich der Optikermeister für seine Kunden wieder eine besondere Aktion einfallen lassen. mehr...

Auf der Bratapfel-Autoschau wird’s elektrisch

- Anzeige -Autohaus Kuck präsentiert den Mustang Mach E

Auf der Bratapfel-Autoschau wird’s elektrisch

Mendig. Nachdem der Bratapfelsonntag im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, freuen sich die Mendiger Gewerbetreibende in diesem Jahr besonders auf das Fest. „Jetzt muss nur noch... mehr...

Kirchenchor Cäcilia Thür

Einladung zur JHV

Thür. Am Sonntag, 7. November 2021 findet die Jahreshauptversammlung des Kirchenchores „Cäcilia“ Thür statt. Der Chor will gemeinsam um 9.30 Uhr mit einer Messe für die lebenden und verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche St. mehr...

Politik

Presseerklärung der SPD Stadtratsfraktion Mayen zur Stadtratssitzung

Präsenzsitzung des Stadtrats: StEG, Lüftungsanlagen, „Stadtdörfer“ und Haushalt

Mayen. Zu Beginn der Stadtratssitzung, endlich wieder als Präsenssitzung – aus „Abstands“-Platzgründen im Bürgerhaus Hausen – legte OB Meid Darstellungen des aktuellen Sachstandes zum Hochwasser- und Starkregenkonzept sowie zum Komplex „Lebendige Zentren“ einschließlich der geplanten Hochgarage vor. Wichtig hierbei die Feststellung, dass eine vom Landesrechnungshof ins Gespräch gebrachte mögliche Rückzahlung von Fördergeldern abhängig von der künftigen Auslastung der Garage, wohl nicht drohe. mehr...

Innenminister Roger Lewentz zu Besuch in der Stadt Mayen

Generalsanierung der Genovevaburg war Thema

Mayen. In diesen Tagen besuchte Innenminister Roger Lewentz die Eifelstadt Mayen und informierte sich persönlich über die Generalsanierung der Genovevaburg. Oberbürgermeister Dirk Meid erläuterte dem Innenminister - im Beisein der zuständigen Fachbereichsleiter Uwe Hoffmann und Andreas Seiler – bei einem Rundgang durch die Burg das umfangreiche Sanierungsprojekt mit einem Kostenvolumen von rund 13,5 Mio. mehr...

Lokalsport

Sponsoring für die B-Junioren des TuS Mayen

Neue Trikots für die B-Jugend

Mayen. Die B-Junioren des TuS Mayen haben am 17. Oktober die neuen Trikotsätze vom Sponsor Dittmann & Hartmann Rechtsanwälte in Partnerschaft mbB, einer überregionalen Anwaltskanzlei mit Sitz in Mayen, entgegengenommen. „Die Zukunft, insbesondere auch die der Vereine, liegt in der Unterstützung der Jugend und der Jugendarbeit. Wir freuen uns, die B-Jugend des traditionsreichen TuS Mayen mit den Trikotsätzen unterstützen zu können“, so Rechtsanwalt Andreas Tryba. mehr...

Team Varona Racing bei der Westphalen Trophy am Nürburgring

Erfolgreiches Saisonfinale

Nürburgring/Mayen. Das Wochenende am Nürburgring vom 15.-17. Oktober war für den Piloten und Teamchef Mike Klebe vom AC Mayen zunächst etwas anders geplant. Bedingt durch einen Trauerfall musste kurzfristig eine andere Fahrerbesetzung gefunden werden und sogar die beiden Einsatzfahrzeuge getauscht werden. Bernardo Meyer sollte den roten Formel Ford 1600 Van Diemen von 1978 fahren und Mike Klebe den blauen 79er Formel Ford. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Logis-Bereich im 4* Sterne Seehotel wiedereröffnet

Nur 14 Monate Bauzeit

Maria Laach. Nach nur 14 Monaten Bauzeit wurden am vergangenen Freitag, 15. Oktober, die Zimmer im 4*Seehotel Maria Laach seitens der Architekten an die Bauherren und die Direktorin des Hauses Kerstin Wingold übergeben. Björn Egenhofer lobte die Zusammenarbeit in einer kleinen, internen Schlüsselübergabe. Ohne die schnellen, kompetenten und unbürokratischen Entscheidungen durch den Konvent, wäre es im Bereich des Unmöglichen geblieben, diese Aufgabe in dieser Zeit zu stemmen. mehr...

- Anzeige -MIBO Bus GmbH startet im Dezember mit rund 40 Buslinien

MIBO sorgt für Mobilität

Andernach. Am 12. Dezember startet der neue ÖPNV-Linienplan des Kreises Mayen-Koblenz. Für rund 40 dieser Linien übernimmt der Betreiber MIBO-Bus aus Andernach das Geschäft. Auch auf den Schulbuslinien. mehr...

Termine

Laienspielgruppe Rieden

JHV findet statt

Rieden. Die Laienspielgruppe Rieden lädt alle Mitgliederinnen und Mitglieder recht herzlich zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, 14. November 2021 um 16.30 Uhr in die Pension Leich ein. Neben den Jahresberichten stehen turnusgemäß Neuwahlen auf der Tagesordnung. Ebenfalls berichtet der Vorstand über den aktuellen Stand der Vorbereitungen für die geplanten Passionsspiele. Der Vorstand freut sich auf eine zahlreiche Beteiligung. mehr...

Freiwillige Feuerwehr Reudelsterz

Jahreshauptversammlung

Reudelsterz. Am Freitag, 26. November um 19.30 Uhr findet im Gasthaus Hermeling die Jahreshauptversammlung 2021 der Freiwilligen Feuerwehr Reudelsterz statt. Auf der Tagesordnung stehen: 1. Begrüßung durch den Wehrführer; 2. Totengedenken; 3. Geschäftsbericht; 4. Kassenbericht; 5. Bericht der Kassenprüfer; 6. Entlastung des Vorstandes; 7. Neuaufnahmen; 8. Beförderungen; 9. Verleihung Feuerwehr-Ehrenzeichen;... mehr...

Umfrage

Seit September liegen Spekulatius und Christstollen in den Supermarktregalen: Zu früh oder richtig?

Viel zu früh!
Könnte ich das ganze Jahr essen!
Brauche ich auch an Weihnachten nicht!
Mir egal.
 
 
Kommentare
Matthias Natterer:
Totholz belibt liegen und Bremmholz das in 33cm Scheite gelagert wird muss weg weil es Brücken zerstört? Genau mein Humor...Am besten gleich noch Parkverbot für Fahrzeuge aller Art im gesamten Flutgebiet. Grills ,müssen natürlich auch von der Terasse , genauso wie alle Gartenmöbel ect. Alre Falter das...
Karl-Heinz:
Welche Fachleute vom ADD haben diese Verordnung rausgegeben??? Die ohne Gehirn und Ahnung!! Waren die grossen Bäume auch Feuerholz!!...
Michael Krämer:
Als wenn Brennholz was in der Regel 33 cm lang an Brücken hängen bleibt Man sollte mal lieber das ganze umgefallene Stammholz und Sträucher die am Ufer liegen aufarbeiten und nicht die Schuld bei den privaten suchen !...
Gertie :
Aha wusste nicht dass dass Brennholz am Stück gelagert wird . Sorry es ist doch eher dass nicht wegräumen von Unterholz am wassernähe, 25 cm brennholzstücken können sich nicht so verkanten . Da sucht man wieder ein schuldige anstatt mal die Augen auf zu machen. Was macht man mit Autos,Containern ,Mülltonnen...
A.Hoffmann:
Ergreifende Bilder aber der Bildanzeige hätte man eine Funktion zum ausblenden hinzufügen müssen...
Klaus Rinke:
Sehr guter erster Schritt für die Betroffenen.Und der Vorschreiben oben ......nur Rummotzen sonst nichts?Anstatt das zu Unterstützen erstmal nieder machen.Lachhaft so etwas.Es wird etwas Gutes Geschaffen und nur das zählt....
J.Thul:
Ich kann dem G. Friedrich zustimmen , das sind mehr Fertig- Garagen als was zum wohnen ! Da könnte man sich mehr einfallen Lassen ! Da wird man wirklich depressiv drin ! Ist ok für Bauarbeiter auf Großbaustelle in Afrika , aber nicht für die Senioren im Ahrtal..........
Manfred Jackl:
Was soll bitte der Negative Kommentar Hr/Fr Friedrich? Waren sie schon vor Ort und haben Sie es in Augenschein genommen? Anstatt dieses Engagement zu würdigen, fällt Ihnen nichts besseres ein, als es mies zu machen! Ich freue mich für die Senioren, dass diesen eine solche Möglichkeit geboten wird....
juergen mueller:
Ich bin auch dafür, dass unsere Vergangenheit nicht in Vergessenheit gerät, eine Vergangenheit u. deren Vergessen, an die wir wohl ein Leben lang immer wieder erinnert werden u. mit uns Generationen. Doch das sollte Grenzen haben, da es, wie andere Geschehnisse, zur deutschen Geschichte gehört, wie...
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert