Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Meckenheim

Meckenheim

Schuleschwänzen für das Klima kann teuer werden

Fridays for Future: Einmal Schuleschwänzen kostet bis zu 384 Euro

Region. Mit dem heutigen, globalen „Fridays for Future“-Streik werden etliche Kinder und Heranwachsende wieder der Schule fern bleiben. Dass dies hierzulande zuweilen ziemlich teuer werden kann, zeigt eine Untersuchung des Finanzdienstleister Vexcash – mit höchst unterschiedlichen Ergebnissen. Demnach unterscheiden sich die Bußgelder, die mindestens für einen geschwänzten Tag angesetzt werden, im Vergleich der 20 größten deutschen Städte um bis zu 379 Euro. mehr...

Bürgerverein Meckenheim und Prinzengarde Meckenheim

Rosen- und Bürgerball mit Combo der Bundeswehr

Meckenheim. Am Samstag, den 28. September ab 19:30 Uhr spielt die Combo der Bundeswehr, Siegburg zu einer großen Tanzgala in der Jungholzhalle in Meckenheim auf. Bürgerverein Meckenheim und die Prinzengarde Meckenheim veranstalten den 51. Rosen- und Bürgerball. Der Ball zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Dekoration und dem Galabuffet aus. Es gibt kaum noch ähnliche Gelegenheiten, einen Abend mit dieser herausragenden Tanzkapelle zu besuchen. mehr...

Politik

SPD Meckenheim lädt ein

Wandern in der Region

Meckenheim. Die Herbstwanderung 2019 der SPD Meckenheim führt am Sonntag, 6. Oktober um 10 Uhr über circa 11 km im Bergischen Land. Die Strecke ist gut zu begehen. mehr...

CDU Meckenheim erarbeitet Positionspapier zum Thema Klima und Umwelt

Ein Klimanotstand löst keine Probleme und führt zu Irritationen

Meckenheim. Das Thema Klima und Umwelt ist vielseitig und überlagert seit längerer Zeit alle anderen Themen. In Politik und Gesellschaft wird dieses Thema konträr diskutiert. Was aber ist zu tun? Was ist zu tun, damit Meckenheim für die Zukunft klima- und umweltbewusst aufgestellt ist. Die CDU Fraktion im Rat der Stadt Meckenheim hat hierfür ein Projekt „Klima und Umwelt“ unter Leitung von Sabrina Gutsche gestartet. mehr...

Bürgermeisterwahl: CDU-Vorstand nominiert Holger Jung

Holger Jung ist der letzte von fünf Bewerbern

Meckenheim. Der Vorstand der Meckenheimer CDU schlägt den Parteimitgliedern Holger Jung als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020 vor. Christdemokrat Jung (48) ist Jurist und seit 2013 Erster Beigeordneter der Stadt Meckenheim. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter. Die endgültige Entscheidung über die Kandidatur fällt auf der Mitgliederversammlung am 30. Oktober. „Wir haben einen Kandidaten... mehr...

Mitgliederversammlung der SPD Meckenheim

Daniel Momberg ist neuer Vorsitzender

Meckenheim. Einstimmig bei zwei Enthaltungen hat die Mitgliederversammlung der SPD Meckenheim Daniel Momberg zum neuen Vorsitzenden des Ortsvereins gewählt. Der 34 Jahre alte Dozent und Vater von drei Kindern lebt mit seiner Familie seit 2011 in Meckenheim und engagiert sich bereits seit einigen Jahren in der Fraktions- und Vorstandsarbeit der SPD. mehr...

Lokalsport

Handballsaison 2019/2020 hat begonnen

Neue Spielgemeinschaft im Mädchen- und Damenbereich

Merl. Vor Kurzem startete die neue Handballsaison. Der SV Rot-Weiß Merl startet mit sechs Teams im in diese Spielzeit. In der Altersklasse der E-, D-Jugend (Jahrgänge 2009/2010 beziehungsweise 2007/2008) spielen Jungen und Mädchen gemeinsam im Team und zeigen ihre Trainingsergebnisse in ihren Ligabegegnungen der jeweiligen Kreisklassen im Handballkreis Bonn/Euskirchen/Sieg. Im Bereich der C-Junioren... mehr...

Jugendhandball beim SV Rot-Weiß Merl e.V.

Gelungener Saisonstart für die B-Junioren

Merl. Am ersten Spieltag der neuen Handballsaison begrüßten die Merler B-Junioren den TuS Chlodwig Zülpich. In der Anfangsphase zeigte sich, dass die Merler sich noch nicht richtig eingespielt hatten. In den ersten Spielminuten dominierten die Gäste; bei Merl lief in dieser Phase nichts zusammen. In einer ersten Team-Auszeit nach nur fünf Spielminuten ordnete Merls Trainer Dirk Müller seine Spieler und appellierte an sie, sich endlich ernsthaft auf das Spiel zu konzentrieren. mehr...

E II-Junioren des SV Rot-Weiß Merl

Verunsicherung auf Merler Seite

Merl. Bei herrlichen Temperaturen kam es endlich zum ersehnten ersten Heimspiel in der neuen Saison für die E II-Junioren des SV Rot-Weiß Merl. Eine Woche nach der sehr unglücklichen 1:2-Niederlage bei Rot-Weiß Röttgen wollten die Jungs zu Hause die ersten drei Punkte einfahren. mehr...

SV Rot-Weiß Merl e.V.

Jugendtrainer gesucht

Merl. Der SV Rot-Weiß Merl sucht zuverlässige Unterstützung im Trainings- und Betreuerbereich der männlichen Jugendmannschaften. Der Verein freut sich auf ein Kennenlernen mit Interessenten, die gegebenenfalls selbst Handball gespielt oder Erfahrungen als Übungsleiter haben. mehr...

Wirtschaft

Branding für Unternehmen – 3 Wege zum Erfolg

In der heutigen Zeit wird es für Unternehmer zunehmend wichtiger, als eigenständige Marke wahrgenommen zu werden. Wer rein auf Produktebene agiert und wenig Alleinstellungsmerkmale aufweist, kann in vielen Fällen nur über den Preis konkurrieren – oft mit ruinösen Folgen. Doch welche Möglichkeiten gibt es heute eigentlich, erfolgreiches Branding zu betreiben? Im Folgenden sollen 3 erfolgreiche Wege etwas genauer vorgestellt werden. mehr...

- Anzeige -Zweite KoblenzKreativ Messe

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

- Anzeige -Aktion „Perspektivwechsel“ des Medi-Centers

Rollstühle, Schiebehilfen, Rollatoren und Elektromobile konnten ausprobiert werden

Koblenz. Das MEDI-CENTER Mittelrhein mit Firmensitz in Koblenz gilt als einer der größten deutschen Dienstleister rund um Pflege und Mobilität. Mit seinem Team versorgt es jährlich über 60.000 Kunden mit individueller Beratung, Hilfsmitteln und Pflegematerial. Für die mehr als 400.000 zu erbringenden Versorgungen hält das Sanitätshaus rund 25.000 Artikel auf Abruf bereit. Inspiriert durch sein ganzheitlich... mehr...

Termine

Meckenheimer Stadtmuseum

„Lyrische Reisen“ im Herrenhaus

Meckenheim. Am Samstag, 28. September, 17 Uhr, wird die Meckenheimer Künstlerin Renate „Reni“ Diefenbach ihre Kunstausstellung „Lyrische Reisen“ im Herrenhaus eröffnen. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird die Künstlerin ihr Buch „Lyrische Reisen“ vorstellen und einen Vortrag halten, in dem sie die Techniken der japanischen Lyrik und künstlerische Drucktechniken erläutern wird. Die Kunstausstellung... mehr...

ADFC Meckenheim

Radtour ins Ahrtal

Meckenheim. Die Radtour des ADFC Meckenheim geht am Samstag, 28. September, über die Lourdes-Grotte bei Esch nach Kalenborn. Über die St.-Martin-Hütte wird zunächst Altenahr erreicht. Die Teilnehmer folgen der Ahr bis Marienthal und fahren dann über Eckendorf zurück nach Meckenheim. Die Tour ist etwa 45 Kilometer lang, Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Meckenheim. Nähere Informationen unter Telefon... mehr...

Evangelische Kirchengemeinde

Konzert in der Arche

Merl. Das Orchester der Arche veranstaltet das Konzert „Concerto Barocco“ am Sonntag, 6. Oktober, um 17 Uhr in der Arche (Akazienstraße 3, Meckenheim-Merl). Es spielt das Orchester der Arche. Die Gesamtleitung hat Paul Lauwers, der Eintritt ist frei. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen