BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Mendig

Mendig

Thür. In der Thürer Scheune findet seit 2014 in der ersten Septemberwoche das Benefizkonzert „Rock am Sumpf“ statt. Firmlinge, Helfer, Bands und Besucher konnten durch ihr großes ehrenamtliches Engagement in diesen Jahren zahlreiche regionale Projekte und Organisationen in ihrer Arbeit unterstützen. mehr...

Illegale Bauschuttentsorgung bei Bell

Bauschutt an Traumpfad abgeladen

Bell. Unbekannte Täter lagerten an einem Feldweg/Traumpfad, nahe der L 82,in Bell, ca. 1 Kubikmeter Bauschutt ab. In diesem Bauschutt befanden sich auch Teile/Stücke von Faserzementplatten (Eternit). Bei diesem Stoff handelt es sich um gefährlichen Abfall. Der Tatzeitraum kann eingegrenzt werden auf den 25.09.20; 16 Uhr bis 26.09.20; 09:30 Uhr. Hinweise bitte an die Polizei Mayen; Tel.nr.: 02651/8010 oder Pimayen.wache@polizei.rlp.de mehr...

42 aktive Corona-Fälle in der Stadt Koblenz und dem Landkreis MYK

9 neue positive Corona-Fälle

Kreis MYK. Es gibt 9* neue positiv auf das Coronavirus getestete Personen im Landkreis Mayen-Koblenz und in der Stadt Koblenz – 4 in der Stadt Bendorf, 2 in der Stadt Koblenz, 1 in der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel und 3 in der Verbandsgemeinde Vallendar. Genesen sind unterdessen 2 Personen in der Stadt Koblenz. Die Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt aktuell bei 42: 27 im Kreis MYK und 15 in der Stadt Koblenz. mehr...

Politik

Gesundheitsamt ordnet Quarantäne für Regionalliga-Team an

Corona: Sechs weitere Spieler von Rot-Weiß Koblenz sind positiv

Kreis Mayen-Koblenz. Nach Bekanntwerden der Corona-Erkrankung eines Spielers des Fußball-Regionalligisten TuS Rot-Weiß Koblenz sind jetzt 6 weitere Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aus diesem Grund hat das zuständige Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz nun alle Spieler sowie Betreuer der Fußballmannschaft unter Quarantäne gestellt. Insgesamt sind bislang mehr als 30 Team-Mitglieder getestet worden. mehr...

Teilnahme am Smart-Cities-Förderprogramm bringt Digitalisierung in MYK mit großen Schritten voran

So smart soll Mayen-Koblenz werden

Kreis Mayen-Koblenz. Der Landkreis Mayen-Koblenz gehört zu deutschlandweit 32 Kommunen, die in das Förderprogramm „Smart Cities – made in Germany 2020“ des Bundesinnenministeriums aufgenommen wurden. Unter dem Motto „Gemeinwohl und Netzwerkstadt / Stadtnetzwerk“ sollen die ausgewählten Kommunen digitale Strategien für das Leben der Zukunft entwickeln und erproben. Doch was heißt eigentlich „Smart... mehr...

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz

Testung von Rückkehrern aus Nicht-Risikogebieten

Rheinland-Pfalz. An den vier Corona-Teststationen des Landes Rheinland-Pfalz können sich seit dem 15. September nur noch Einreisende kostenlos testen lassen, die aus Risikogebieten zurückkehren. Für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten besteht dort nicht mehr die Möglichkeit einer Testung. mehr...

Umweltministerium fördert Radweg im Kreis Mayen-Koblenz

Für bessere Luft

Kaltenengers. „Wer statt dem Auto das Rad nimmt, schützt das Klima und sorgt für saubere Luft. Deshalb freue ich mich über die Initiative der Gemeinde Kaltenengers, einen Radweg zu bauen. So kann klimaschädliches Kohlenstoffdioxid eingespart werden“, sagt Umweltministerin Ulrike Höfken. Sie bewilligte einen Förderbescheid in Höhe von rund 68.000 Euro, was etwa 90 Prozent der Kosten des Radwegs entspricht. mehr...

Lokalsport

Bis zu 20.000 Fans sind bei der Formel-1-Rückkehr live dabei

Nürburgring freut sich auf Zuschauer beim Großen Preis der Eifel

Nürburg. Die Rückkehr der Formel 1 am Nürburgring findet vor bis zu 20.000 Zuschauern statt. Das hat die Kreisverwaltung Ahrweiler nun der Rennstrecke für den „Formula 1 Aramco Großer Preis der Eifel“ genehmigt. Die Fans können unter Einhaltung des Gesundheits- und Hygienekonzepts das Renngeschehen von ihren Plätzen entlang der Strecke verfolgen. Damit jederzeit auf das aktuelle Infektionsgeschehen reagiert werden kann, wird der Ticketvorverkauf in mehreren Verkaufsstufen stattfinden. mehr...

CII der Vulkaneifel Mendig startet holprig in die neue Saison

Niederlage zum Auftakt

Mendig. Nachdem der jüngere Jahrgang der JSG Vulkaneifel Mendig in der ersten Runde des Rheinlandpokals gegen den FC Metternich II bereits unglücklich mit 5:4 nach Elfmeterschießen ausgeschieden war, sollten nun die ersten Punkte der neuen Saison gesammelt werden. mehr...

SV Eintracht Mendig - Abt. Tischtennis

Sensationelle Wende

Mendig. In der 2. Verbandsliga Rheinland N/O trug am vergangenen Samstag die Mendiger Eintracht ihr erstes Heimspiel aus. Zum Wettkampf traten die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen II an. Beide Seiten mussten auf ihre Bestbesetzungen verzichten und die Gastgeber kamen nur mit großen Mühen und viel Kampf und Krampf in die Partie. Im Oberen Paarkreuz gelang es Jan Hillesheim und Daniel Dechert, durch Siegeswillen und Beharrlichkeit jeweils ganz knapp im Entscheidungssatz den Punkt zu holen. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Kreissparkasse Mayen investiert in eine positive Zukunft

Spatenstich für neues Wohngebäude in Andernach

Andernach. Kreissparkassenvorstand Karl-Josef Esch und Landrat Dr. Alexander Saftig als Vorsitzender des Verwaltungsrates gaben den Startschuss zum Bau eines Wohnkomplexes in der Andernacher Friedrichstraße. Nach mehreren Monaten der Zusammenarbeit mit Planern, Architekten und dem Bauausschuss können die Bauarbeiten auf der jetzt fertiggestellten Bodenplatte beginnen. mehr...

- Anzeige -Auszeichnung für Ferienwohnung in in Mendig

Erste 5-Sterne Ferienwohnung

Mendig. Die top klassifizierte Ferienwohnung „LAVALounge“ der Familie Schnurre, wurde nach den bundesweiten Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) für Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer bewertet und mit den begehrten DTV-Sternen ausgezeichnet. Für Urlaubsgäste wirken Sterne magisch. Sie ziehen sie förmlich an. Denn in der schönsten Zeit des Jahres wollen Gäste wissen, was... mehr...

- Anzeige -WTA zertifiziert Innenabdichtungssystem des Sanierungsunternehmens

„Ritterschlag“ für ISOTEC-Kombiflexabdichtung

Region. WTA – diese Abkürzung steht in Fachkreisen für Bauwerkssanierung ganz hoch im Kurs. Denn in der „Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege“ (WTA) arbeiten über 500 Experten – Wissenschaftler und Praktiker – aus diesem Bereich zusammen. Sie haben nach einem mehrstufigen Verfahren das ISOTEC-Innenabdichtungssystem zertifiziert – und damit dem Produkt... mehr...

- Anzeige -AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse

Krankenstand Rheinland-Pfalz 1. Halbjahr 2020

Rheinland-Pfalz. Insgesamt ist der Krankenstand des ersten Halbjahres 2020 zum Wert des Vorjahres Halbjahr 2019 mit 5,5 Prozent um 0,2 Prozentpunkte gestiegen. Im saisonalen Verlauf war der Krankenstand im März mit 7,3 Prozent am Höchsten. Damit dauerte eine Arbeitsunfähigkeit im Durchschnitt 14,8 Tage je Fall und hat sich im Vergleich zum Vorjahres Halbjahr um 2,0 Tage je Fall erhöht. Die meisten... mehr...

Termine

DLRG Mendig-Laacher-See e.V.

Neue Struktur des DLRG

Mendig. Die DLRG Mendig-Laacher-See lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am 18.10.2020 um 13 Uhr in das Vulkanbad Mendig ein. Tagesordnungspunkte werden sein: Begrüßung; Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom 31. März 2019; Jahresrückblick 2019; Bericht des Kassenprüfers für das Kalenderjahr 2019; Entlastung des alten Vorstands; Ausblick auf 2020/2021; Ehrungen; Neuwahlen... mehr...

Internationaler Infotag

Tag der älteren Menschen

Mendig. Im Rahmen des „Internationalen Tags der älteren Menschen“ lädt das „Haus der Familie“ in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Mendig zum Kreativwerden ein: Am Donnerstag, den 01.10.2020 können ältere Menschen aus Mendig und der Verbandsgemeinde Mendig von 9 bis 12 Uhr an zwei Standorten ein kostenfreies Kreativ-Set zum Basteln abholen: In Obermendig im Haus der Familie Mendig, Molkereistraße... mehr...

„Netzwerk Familienbildung Mendig“

Lernen!? Ja bitte, aber richtig!

Mendig. Kinder sind von Natur aus neugierig und wissbegierig. Sie wollen lernen, neue Dinge verstehen und freuen sich in der Regel auf die Schule. Damit diese Freude anhält, wollen wir an diesem Abend beleuchten, welche Rahmenbedingungen Kinder für gutes Lernen benötigen. Was können wir als Eltern tun, ohne Gefahr zu laufen, selbst noch einmal „eine ganze Schullaufbahn bewältigen zu müssen“? Nicht alle Kinder lernen auf die gleiche Art. mehr...

Umfrage

Corona und Karneval - Soll die "Fünfte Jahreszeit" abgesagt/verboten werden?

Ja, zur Sicherheit lieber absagen.
Nein, Karneval kann man auch anders feiern.
Mir egal, ich feiere keinen Karneval.
1983 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Angelika Weber:
Ich hab's gewusst, habe Eva gesehen im Kaffee oder Tee und zu meiner 89 jährigen Mama gesagt sie wird die nächste DEUTSCHE WEINKÖNIGIN und genau so ist es eben gekommen, einfachsuper toll. Mit 22 Jahren viel Glück und Erfolg Angelika Weber
Elizabeth :
Der Bericht ist falsch. Auto wurde um 19:50 abgestellt und ist erst 20 Minuten später aus kuriosen Umständen in die Mosel gerollt. Ein Auto rollt nicht spontan los, wenn seit 20 Minuten nichts passiert ist. LG
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert