BLICK aktuell - Politik aus Mendig

Mechthild Heil soll zum vierten Mal den Bundestags-Wahlkreis 198 für die CDU gewinnen

Mechthild Heil tritt wieder an

Kreis Ahrweiler. Mechthild Heil soll den Bundestagswahlkreis 198 ein viertes Mal für die CDU gewinnen. Das entschied die Wahlkreisvertreterversammlung der Christdemokraten mit großer Mehrheit. Im Helmut-Gies-Bürgerzentrum Ahrweiler stimmten 92,6 Prozent der Delegierten für die 59-jährige Architektin: von den 81 Stimmen erhielt sie 75, sechs Delegierte waren dagegen. Damit kämpft die 59-jährige Architektin... mehr...

Weniger Impfstoff für Rheinland-Pfalz

Fast 30.000 Impfdosen weniger als erwartet

Rheinland-Pfalz. Nachdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Länder am Freitag sehr kurzfristig darüber informiert hat, dass Impfstofflieferungen gekürzt werden, gibt es leider immer noch keine Planungs- und Liefersicherheit über den 15. Februar hinaus. mehr...

Landtagskandidatin Anette Moesta besuchte Mendig

Rathaus in Mendig wird barrierefrei – gemeinsam geht es besser!

Mendig. Vielen halten Schaufensterreden über die Barrierefreiheit. Viele fordern die Teilnahmemöglichkeit auch von gehbehinderten und alternden Menschen am politischen und gesellschaftlichen Leben. Die Verbandsgemeinde Mendig mit Bürgermeister Jörg Lempertz und die Stadt Mendig setzen diese Forderungen derzeit mit dem Bau eines barrierefreien Ratssaales um. mehr...

CDU-Kreisverbandes Mayen-Koblenz

Flugplatz in Mendig ist Wirtschaftsmotor für die Region

Mendig. Mit diesem Erfolg in Mendig hätte niemand so schnell gerechnet. Als vor 12 Jahren die Heeresflieger den Standort Mendig verließen, war das Entsetzen in der Region groß. Der Abzug von 800 Bundeswehrangehörigen bedeutete einen enormen Verlust für Mendig und die Region. Viele stellten sich die Frage, was mit der Konversionsfläche passiert. mehr...

Infos der Gemeinde Bell

Wer benötigt Hilfe bei alltäglichen Dingen?

Bell. Leider hält die Coronapandemie alle weiter in Atem und schränkt den täglichen Alltag deutlich ein. Daher ist es auch so, dass der Ortsvorsteher von Bell, Stefan Zepp, derzeit persönlich keinen Besuch im Bürgerbüro der Gemeinde empfangen kann. Dennoch ist er gerne für die Bewohner zu den bekannten Öffnungszeiten da: dienstags und donnerstags zwischen 18 und 19:30 Uhr ist er zu erreichen und hat auch den „Bürger-Drive-In-Schalter“ geöffnet. mehr...

Pro Mendig: Onlineveranstaltung mit Anette Moesta:

Lebendige und lebenswerte Innenstädte und Dörfer

Mendig. Wie erhalten wir Infrastruktur, wie gestalten wir Innenbereiche für alt und jung, was passiert mit dem Einzelhandel? Diese Frage bewegt seit Langem die Kommunalparlamente. Corona wird die urbane Entwicklung eher beschleunigen und den Einzelhandel sehr belasten. Dazu kommt die digitale Konkurrenz. Für den Menschen ist eine lebenswerte Stadt wichtiger denn je. Die Soziologen bezeichnen die Stadt... mehr...

CDU Kreisverband MYK

Videokonferenz

Kreis MYK. Der CDU Kreisverband MYK lädt zur Videokonferenz zum Thema „Eine starke Wirtschaft braucht kluge Köpfe“ - Bürgerdialog „Hochschule- und Wirtschaftsstandort Mayen-Koblenz“ mit dem CDU Spitzenkandidaten Christian Baldauf MdL sowie Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft am Freitag, 22. Februar um 18.30 Uhr per Webex-Vicokonferenz ein. mehr...

Kreisverbands AfD Mayen-Koblenz

Gemeinsame Videokonferenz der drei AfD-Direktkandidaten

Kreis MYK. Die drei AfD-Direktkandidaten im Landkreis Mayen-Koblenz, Thomas Damson (Wahlkreis 10, Bendorf/Weißenthurm), Martin Esser (Wahlkreis 11, Andernach) und Dr. Horst Knopp (Wahlkreis 12, Mayen), bieten ab Anfang Februar eine gemeinsame wöchentliche Videokonferenz mittwochs ab 19 Uhr an, in der interessierte Bürger mit den Kandidaten politische Fragen diskutieren können. Die Anmeldung ist unter https://www.alternativemyk.de/kreisverband/kontakt/ möglich. mehr...

Anzeige
 

Erstes Monatstreffen der Wirtschaftsjunioren MY-Eifel

Dirk Meid und Thorsten Broich wurden erstmals begrüßt

Kreis MYK. Der erste Monatstreff der Wirtschaftsjunioren fand im neuen Jahr 2021, wie auch schon in den Monaten zuvor, in digitaler Form statt. Zum ersten Monatstreff dürften die Wirtschaftsjunioren den Oberbürgermeister der Stadt Mayen Dirk Meid und den Landesvorsitzenden der Wirtschaftsjunioren RLP 2021, Thorsten Broich, begrüßen. Beide sicherten den Wirtschaftsjunioren ihre Unterstützung und offenes Ohr zu. mehr...

Fernunterricht war Thema im Bildungsausschuss von Rheinland-Pfalz

Probleme auf Lernplattform: Kritik hält weiter an

Mainz. Im Nachgang zum TOP ‚Wiederholte Probleme der Lernplattformen in Rheinland-Pfalz gefährden Fernunterricht für Schülerinnen und Schüler‘ im gestrigem Bildungsausschuss äußert sich der Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf: mehr...

Landtagskandidat Peter Moskopp ruft zum Impfen auf

„Ärmel hoch“ zum Impfstart in RLP

Region. Am Donnerstag, den 07.01.2021 starteten die Impfungen in den Impfzentren. Für die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinden Weißenthurm und Vallendar und der Stadt Bendorf ist das Impfzentrum in der CGM-Arena in Koblenz zuständig. Für die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen ist das Impfzentrum in der ehemaligen Graf-Heinrich-Realschule in Hachenburg eingerichtet worden, in der zuvor die Corona-Ambulanz untergebracht war. mehr...

CDU-Landtagskandidat Torsten Welling besucht Baustelle des neuen Feuerwehrhauses

Welling wills wissen in Bermel

Region. Auf seiner Tour durch den Wahlkreis besucht der Landtagskandidat der CDU, Torsten Welling, die Kommunen, aber auch Unternehmen, Vereine und Organisationen im Wahlkreis 12 - bestehend aus der Stadt Mayen und den Verbandsgemeinden Maifeld, Rhein-Mosel und Vordereifel. mehr...

FWG im Kreistag Mayen-Koblenz

Zwei Highlights mit hoher kulturhistorischer Bedeutung

Kreis Mayen-Koblenz. Als junger Landkreis mit Tradition kann der Landkreis Mayen-Koblenz sehr stolz darauf sein, mit dem „Eifler Mühlsteinrevier“ und der „Sayner Hütte“ gleich zwei Highlights mit sehr hoher kulturhistorischer Bedeutung zu beheimaten. mehr...

2-für-Mainz-Team informiert in Digitalkonferenz am 19. Januar über Corona-Impfstrategie

Fragen zum Impfen?

Mainz/Wahlkreis. In Rheinland-Pfalz sind die ersten Impfungen gut angelaufen. In einer Digitalkonferenz will das 2-für-Mainz-Team – Clemens Hoch, Staatssekretär, und Marc Ruland, MdL – am Dienstag, 19. Januar 2021, um 18:30 Uhr Fragen rund um das Thema Corona-Impfung beantworten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, über die nationale Impfstrategie und die begonnenen Impfungen in Rheinland-Pfalz ins Gespräch zu kommen. mehr...

Anzeige
Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Anzeige
 
 
Kommentare
juergen mueller:
Genau, Herr Gelhardt. Auf solche Pseudo- und sogenannte Gesundheitspolitiker kann man gerne verzichten und sollte sich von vorneherein von deren erlesenen Weisheiten distanzieren....
Helmut Gelhardt:
Herr Rüddel, Ihre Dreistigkeit wird nur noch von Ihrer Inkompetenz übertroffen!...
Martina Zeltner:
Ich drücke die Daumen, dass zumindest Urlaub auf dem Bauernhof in Deutschland wieder möglich wird. Viele Grüße Martina Zeltner...
Helmut Gelhardt:
Allein die Verschaffung dieser Klarheit bezüglich der Zulassungsregelungen kann nur positiv sein!...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen