- Anzeige -

Geburtstagsüberraschung planen: Zeit verschenken

Geburtstagsüberraschung planen: Zeit verschenken

Quelle: unsplash.com, © Becky Fantham

30.09.2020 - 12:29

Das Geburtstagskind darf auf keinen Fall etwas mitbekommen. Dann ist die Überraschung am größten. Meist besteht die Schwierigkeit jedoch nicht im Geheimhalten, sondern in der Ideenfindung für das Geschenk. Warum nicht also einfach Zeit verschenken?! Solche Zeitgeschenke liegen momentan im Trend. Denn es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten, besondere Erlebnisse und Momente mit dem Geburtstagskind zu schaffen. Dabei reichen die Möglichkeiten von Action über Spannung bis hin zur Entspannung.



Großes Rätseln im Escape Room


Über die Auswahl an Escape Rooms bei uns in der Region kann man sich wirklich nicht beschweren. Dabei handelt es sich um speziell eingerichtete Themenräume, in die man sich als Gruppe einschließen lässt. In der Regel hat man dabei etwa eine Stunde Zeit, um verschiedene Rätsel zu lösen, die den Weg nach draußen ermöglichen. Wichtig ist, dass man als Team zusammenarbeitet. Denn Spieler, die nur an sich selbst denken und die Aufgaben auf eigene Faust lösen wollen, haben hier nur wenig Chancen. Ein Besuch im Escape Room kann ein perfektes Geschenk sein, das man entweder im Freundeskreis oder mit der Familie teilen kann. Eine gute Adresse für zwei gelungene Fluchtspiele ist das eXcape in Grafschaft-Leimersdorf. Bei „Tikal“ schlüpft man in die Rolle von Abenteurern, die aus einem verfluchten Maya Tempel entkommen müssen. Nachdem man es unversehrt aus dem Tempel herausgeschafft hat, winkt dank der angeschlossenen Gastronomie ein leckeres Geburtstagsessen als Belohnung.


Alles auf eine Karte in der Spielbank Bad Neuenahr


Hier kommt richtig viel Tradition auf das Geburtstagskind zu, denn in Bad Neuenahr erwartet es ein Casino, wie man es eigentlich nur aus Filmen kennt. Die Spielbank befindet sich in einem Jugendstilhaus, das im Jahr 1903 errichtet wurde. Diese Atmosphäre passt perfekt zu den angebotenen Spielmöglichkeiten. Dabei hat man die Möglichkeit sich an Roulette oder andere klassische Casinospielen zu versuchen. Wichtig ist jedoch, wenn es eine Überraschung sein soll, dass das Geburtstagskind bereits mit passender Kleidung dorthin geführt wird. Ratsam ist eine gepflegte Abendgarderobe. Anders als in anderen Häusern sind Jackett oder Krawatte nicht notwendig. Zudem ist es empfehlenswert, dass man sich vorher schon mit den Spielen beschäftigt hat und die Regeln kennt. Im Internet lassen sich zum Beispiel erste Erfahrungen in Online Casinos sammeln. Dabei sollte man sich jedoch an vertrauenswürdige Anbieter halten, damit die Sicherheit hier gewährleistet ist. Doch an was erkennt man die besten Online Casinos? Ganz sichere Indikatoren sind beispielsweise eine gültige Lizenz, diverse Boni, die angeboten werden, oder auch die Größe des Spielangebots.

Geburtstagsüberraschung planen: Zeit verschenken

Quelle: unsplash.com, Ferhat Deniz Fors


Für Geschwindigkeitsfans: Rasen auf dem Nürburgring


Im Rausch der Geschwindigkeit kann das Geburtstagskind auf dem Nürburgring schwelgen und sich einmal wie ein Formel 1 Fahrer fühlen. Dabei hat man eine ganze Reihe an Möglichkeiten. Nicht ganz günstig, allerdings ein einmaliges Erlebnis, ist wohl das Fahren in einem echte Formel-Rennwagen. Auf einem abgesperrten Abschnitt der Grand-Prix-Strecke kann man sich nach Lust und Laune austoben. Das gesamte Spektakel dauert etwa vier Stunden, davon beträgt die reine Fahrzeit rund 20 Minuten. Die sind ihr Geld jedoch wert. Mindestens 18 Jahre alt muss der Fahrer sein und sollte keine gesundheitlichen Einschränkungen haben. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass man nicht zusammen in dem Auto fahren kann. Wer die Zeit auf der Rennstrecke gemeinsam mit dem Geburtstagskind verbringen will, der kann aber auch eine Fahrt mit dem eigenen Auto auf dem Nürburgring buchen. Zur Auswahl stehen die Nordschleife sowie die Grand-Prix Strecke.


Wein Seminar für Genießer


Rheinland-Pfalz hat mit der Ahr, Rheinhessen, der Mosel, der Nahe, der Pfalz und dem Mittelrhein einige der größten und bekanntesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Allein schon aus diesem Grund bietet es sich an, ein Weinseminar zu verschenken. Im Idealfall wird das noch mit einem leckeren Essen kombiniert. Beim Seminar selbst geht es darum, einige Weinsorten zu probieren und unter die Lupe zu nehmen. Unter professioneller Anleitung lernt man eine ganze Menge über die jeweiligen Entstehungsgeschichten und warum welcher Wein wie riecht und schmeckt. Im nächsten Schritt lernt man die verschiedenen Weine am Geschmack zu erkennen und auch einen hochwertigen von einem minderwertigen Tropfen zu unterscheiden. Verkostet werden üblicherweise acht verschiedene Weine. Möglich sind meist Gruppengrößen von bis zu 40 Leuten. Also perfekt für eine Geburtstagsgesellschaft. Entsprechende Angebote findet man überall in der Region.


Wellness Wochenende


Es ist wohl einer der Geburtstagsklassiker und mit Sicherheit eine gern gesehene Überraschung. Vor allem für Paare, die einfach mal ein bisschen Ruhe und eine Pause brauchen, bietet sich ein solches Geburtstagsgeschenk an. Dabei ist die Eifel geradezu prädestiniert, um ein entspanntes Wellness Wochenende zu verbringen. Hier findet man eine ganze Reihe an Thermen und Mineralquellen, die zum Baden einladen. Plant man ein komplettes Wochenende, darf jedoch ein Besuch in einem Wellness Hotel nicht fehlen. Dabei organisiert man am besten direkt zwei Übernachtungen und verwöhnt das Geburtstagskind mit Massagen, Masken und allem, was dazu gehört. Abends werden die Tage dann immer mit je einem besonderen Dinner abgeschlossen. So wird aus jedem Geburtstag ein runder Geburtstag.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Waldbaden im Bad Breisiger Wald

Shinrin Yoku

Bad Breisig. Shinrin Yoku – so heißt das aus Japan stammende neue Naturerlebnisangebot, das im April 2021 mit sieben Terminen im städtischen Wald von Bad Breisig an den Start geht. mehr...

Interessengemeinschaft „Neues Kurgebiet“ Bad Breisig

Keine Änderung des Bebauungsplans „Neues Kurgebiet“ im beschleunigten Verfahren

Bad Breisig. Bürgerinnen und Bürger, Anwohner sowie auch Eigentümer schließen sich in einer Interessengemeinschaft (IG- „Neues Kurgebiet“ Bad Breisig) zusammen. Die vom Stadtrat im September beschlossene Offenlegung des Bebauungsplans „Neues Kurgebiet“ im beschleunigten Verfahren in der Gemarkung Niederbreisig, haben die Anwohner und Eigentümer, sowie zahlreiche Bürgerrinnen und Bürger insbesondere... mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

Über welche Öffnungsperspektiven freust du dich am meisten?

Frisörsalon
Blumenladen
Zoo & botanischer Garten (Außenbereiche)
Termin-Shopping
Fahrschule
Gartencenter
Fußpflege
Musikschule
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
[Zitat] Langeweile dürfte Anne Spiegel nicht haben, ist sie doch rheinland-pfälzische Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz. Zusätzlich übernahm sie im Januar das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten. Sie ist Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen...
Biker-Klaus:
Habe das mal von der Homepage der Schule runtergeladen und auf mein Heimsystem installiert. Es funktioniert wirklich gut. Tolle Sache. Warum müssen denn Profigeräte so teuer sein, wenn sogar Schüler das hinbekommen? Und das auch noch mit mehr Funktionen! ...
H. Baumann:
Was Schüler in der Coronazeit so alles wegstecken müssen ist schon enorm. Ganz geschweige denn von den Eltern. Die (meisten) Lehrer leisten z.Zt. einen tollen Job. Doch mit z.T. noch so ausgefeilten Homeschooling Konferenzen erreichen Sie nicht alle. Viele werden auf der Strecke bleiben. Ganz geschweige...
Renate B.:
Ich finde es beschämend, dass sich Schüler und Lehrer um ihre Sicherheit kümmern müssen. Da müsste die Politik mehr handeln. Trotzdem Hochachtung für dass, was die in der Schule leisten....

Joachim Paul, AfD

Karsten Kocher:
Die Niederlagenserie des Koblenzer AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul nimmt überhaupt kein Ende mehr. 1. Die katastrophalen Wahlergebnisse der Koblenzer AfD mit Paul an der Spitze. 2. Paul mußte seine Kandidatur für den AfD-Landesvorsitz in Rheinland-Pfalz aufgeben. 3. Es gibt starke Indizien...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen