Neue Radwegverbindung in Richtung Sinzig

07.12.2021 - 09:42

Remagen-Kripp. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen kann der Ortsbeirat Kripp eine weitere Bereicherung in der Verkehrsinfrastruktur, die insbesondere dem Schüler-Radverkehr dienlich sein kann, vorstellen. Eine Idee, die von der Ideengruppe Kripp inszeniert, vom Ortsbeirat Kripp im Rahmen der Haushaltsanmeldung gewünscht und nunmehr von der Stadtverwaltung umgesetzt werden konnte: Der bis dato unbefestigte Wirtschaftsweg, der hinter dem Sportplatz Kripp in Richtung Sinzig verläuft wurde kürzlich bituminös befestigt. Darüber hinaus wurde hiermit gleichzeitig die Anbindung an die Zeppelinstraße für den Fuß- und Radverkehr geschaffen. Mit dieser Maßnahme ist nunmehr eine ganzjährige Nutzung dieser Wegeverbindung nach Sinzig sichergestellt und macht diese Route für Radfahrer und Spaziergänger attraktiv. Insbesondere die Schüler des Neubaugebietes in Kripp und aus Richtung Remagen kommend werden in den Sommermonaten eine Radwegeverbindung nutzen können, die keine gefährliche Kreuzung über eine Bundesstraße erforderlich macht.


Der Ortsbeirat Kripp ist erfreut über die Herstellung und dankt ausdrücklich der Stadt Remagen für die Umsetzung der Maßnahme.

„Wir sind davon überzeugt, so Ortsvorsteher Axel Blumenstein, dass künftige Nutzer es schätzen werden, eine weitere Alternative beim Spaziergang oder bei einer Radtour zu haben. Zudem ist es wichtig, für die Schüler eine ungefährliche Alternativstrecke für den Schulweg nach Sinzig anbieten zu können“.

Pressemitteilung

des Ortsbeirats Kripp

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
 
13.12.2021 13:22 Uhr
Michael Zahrobsky

Eine sehr gute Aktion des Ortsbeirates von Kripp.
Hoffentlich gibt es so ein beherztes Handeln mal in den Nachbarorten Sinzig und Bad Bodendorf ...wo natürlich durch
die Flut noch vieles verwüstet ist !



Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
LESETIPPS
GelesenNeueste
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 

Firma eintragen und Reichweite erhöhen!
Kommentare
Gabriele Friedrich:
Wann nehmt ihr den Alten endlich den Führerschein weg?? Immer und immer wieder knallt es durch **Alterssture Leute. Die einen fahren wie die Schnecken, weil sie noch besser fahren können als laufen und die andern krachen rücksichtslos auf Teufel komm raus irgendwo hin und sehen nichts, reagieren zu...
Gabriele Friedrich:
Ich rege mich auf, das die Eltern ihre Kinder nicht mehr drillen. Es ist ein absolutes Verbot-hinter einem Auto zu stehen oder gehen. Immer und immer muss man es ihnen sagen und auch erkären, warum das so ist und was passieren kann. Man muss den Kindern vorort auch zeigen, wie so etwas aussehen könnte...
Gabriele Friedrich:
Dieses Lumpenpack ! Gut das der Fahrer aufgepasst hat. Den Job, den die Jungs machen, den wollte ich auch nicht. Meistens sind das sehr nette Leute, sie kennen einen und wenn man freundlich ist, dann geht alles besser. HIn und wieder gebe ich etwas als Anerkennung, 1-2 Euro oder was zum naschen, obwohl...
Service