BLICK aktuell - Sport aus Remagen

Lauffreunde Brohltal stellen sich neu auf

Im neuen Jahr mit neuer Mannschaft

Brohltal. Auch wenn der Silvesterlauf mittlerweile nicht mehr durchgeführt werden kann, so geht es für die Lauffreunde Brohltal im neuen Jahr mit neuer Mannschaft weiter. Vorstand und Sportler denken jedoch etwas kleiner. mehr...

SG Bad Breisig/ Inter Sinzig I – Kreisliga A

Trainingsauftakt zur Rückrunde

Bad Breisig/Sinzig. Am 24.01.2022 begann das Training der ersten Mannschaft der SG Bad Breisig/ Inter Sinzig im Rheintalstadion. Nach knapp zwei Monaten Pause heißt es jetzt wieder Kondition aufzubauen und Automatismen neu einstudieren. Auch gilt es die Neuen entsprechend zu integrieren. mehr...

BC Remagen

Spitzenreiter der 2. Badminton Bundesliga kommt

Remagen. Am kommenden Samstag steigt in der heimischen Rheinhalle das Top-Spiel der 2. Badminton Bundesliga: Der BC Remagen, mit nur zwei Punkten Rückstand auf dem 2. Tabellenplatz, empfängt Spitzenreiter Hofheim. Das Hinspiel vor einigen Wochen konnten die Taunusstädter mit 4:3 äußerst knapp für sich entscheiden. mehr...

SV Oedingen - Abteilung Tischtennis

Dritte setzt zum ückrundenauftakt Erfolgsserie fort

Oedingen. Am ersten Rückrundenspieltag waren noch nicht alle Oedinger Mannschaften gefordert. In der 3. Kreisklasse Gruppe A musste die 3. Mannschaft ihre Spitzenposition als ungeschlagener Tabellenführer bei DJK Müllenbach II verteidigen. Dies gelang souverän mit 8:3, obwohl Michael Meyer als Oedingens Nummer 1 zwei seiner Spiele mit viel Pech erst im 5. Satz verlor. mehr...

Tischtennis-Freunde Remagen

Gelungener Rückrundenstart für die erste Mannschaft

Remagen. Vor Kurzem startete die erste Mannschaft, nach kurzfristigen Heimrechttausch, in eigener Halle in die Rückrunde gegen die vierte Delegation von der SG Sinzig/Ehlingen. Trotz des Ausfalls von Mannschaftskapitän Kevin Müller wollte die Mannschaft an die Siegesserie der Hinrunde anknüpfen. mehr...

HSG Sinzig/ Remagen/ Ahrweiler

HSG zittert sich zum Sieg

Sinzig/Remagen/Ahrweiler. Es war das erwartet enge Spiel nach langer Spielpause, in der die HSG nur phasenweise auf Betriebstemperatur war und sonst nur das allernötigste tat. mehr...

Anzeige
 

Tischtennis-Freunde Remagen

Pokalsieg für die zweite Mannschaft

Remagen. Wie bereits in den vergangenen Jahren entschied sich die zweite Mannschaft der TTF Remagen neben der Saison auch im Pokal an den Start zu gehen. Der Herren D Pokal startete für die zweite Delegation im Achtelfinale gegen die Gäste vom TTC Karla VI. Im Einzel traten für die Remagener Peer Stobbe, Matthias Baldauf und Jody Adamou an. Die Doppelpaarung stellten Peer Stobbe und Stefan Wirtz.... mehr...

BC Remagen klettert auf Platz zwei in Bundesliga

Mit zwei Auswärtssiegen fünf Punkte an den Rhein geholt

Remagen. Ein erneut überaus erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem Badminton-Zweitligisten: Nachdem bereits die Hinspiele gegen Neuhofen und Schwanheim im Dezember mit jeweils 6:1 gewonnen werden konnten, blieben die Römerstädter auch auswärts erfolgreich. Dem 5:2 in Neuhofen folgte am Sonntag dann ein 6:1 bei TuS Schwanheim. Und dabei standen die Zeichen gar nicht so gut, denn mit Tobias Mund... mehr...

Zukunftsidee für das Ahrtal mit überragender Resonanz und Unterstützung

Bad Neuenahr. Dem AAC Bad Neuenahr 1924 e.V. liegt aktive Jugendarbeit sehr am Herzen. Bei zahlreichen Aktionen haben die Mitglieder im Ahrtal Hand angelegt, haben hohe Spendenbeiträge eingesammelt und versucht, die akute Not in Ahrtal zu lindern - auch viele Clubmitglieder sind selbst von der Flut betroffen. Besonders traumatisiert sind die Kinder und Jugendlichen im Ahrtal. mehr...

Sportjugend Rheinland lädt ein

Jugendtag im Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler. Die Sportjugend Rheinland lädt die Vertreter der Vereine im Sportkreis Ahrweiler zum Jugendtag am 14.01.2022 ein. Die Veranstaltung findet erstmals digital statt. Die Vereine können sich auf viele Informationen rund um die Jugendarbeit freuen. Daneben stehen die Wahlen der Delegierten zur Vollversammlung der Sportjugend an. Weitere Informationen und Anmeldung unter info@sportjugend-rheinland.de oder Tel. mehr...

Walking FC Union (Geh-Fußball Freunde aus Fritzdorf, Birresdorf und Remagen)-Aktivitäten im Jahre 2021

Freude am Sport und die ausgiebige Geselligkeit sind weiterhin sehr hoch

Region. Der Walking FC Union (ein Zusammenschluss der Geh-Fußball Freunde aus Fritzdorf, Birresdorf und Remagen) konnte trotz Corona noch viele Aktivitäten im Jahre 2021 durchführen. Der Trainingsbeginn am 6. Juni 2021 wurde herbei gesehnt und es gab mit 14 Teilnehmer direkt eine gute Trainingsbeteiligung, danach konnte dann bis zum Ende des Jahres das wöchentliche, regelmäßiges Programm durchgeführt werden. mehr...

Grafschafter Spielgemeinschaft

Zwei Neuzugänge für die Grafschafter SG zur Saison 2022/2023

Grafschaft. Die Kaderplanung der GSG zur neuen Saison nimmt Fahrt auf. Mit Maximilian Heintz und Marvin Vitten kann die Grafschafter SG zwei weitere Neuzugänge für die Spielzeit 2022/2023 verkünden. Aktuell sind beide in der Kreisliga A für die SG Hocheifel Adenau aktiv, bevor sie ab Sommer ihre Fußballschuhe auf der Grafschaft schnüren werden. mehr...

Umfrage

Welche Vorsätze habt Ihr fürs neue Jahr?

Mehr Sport treiben
Gesünder ernähren
Mehr Zeit für Freunde und Familie
Eine Diät machen
Mit dem Rauchen aufhören
Andere / Keine
Anzeige
 
 
Kommentare
Antwort auf S. Schmidt:
Scheinbar haben Sie das Ziel des Spendenlaufs nicht erfasst. Ist doch super, wenn für gute Zwecke Geld gesammelt wird....
S. Schmidt:
Die "üblichen Verdächtigen", also sogenannte Aktivisten, sondern die "üblichen Sprüche" über Andersdenkende ab, also irgendwas mit "Rechts" und insgesamt unwissend was Sie damit ausdrücken, und fühlen sich zusätzlich in ihrem verwirrten tun noch durch Mitläufer bestätigt, welches doch nur eine Ausgrenzung...
Christian Stopp:
Traurig das die Helfer als Verursacher von sogenannten Fluthelferschäden nun ausgemacht werden und somit aus dem Thal vertrieben werden sollen. Ich denke es ist noch genug zu tun und auch wenn ein Azubi mal was kaputt macht kann er dadurch nur lernen. Hier die Firmen in die Pflicht zu nehmen, ganze...
Herbert Wiesel:
Das ist die Arroganz einer Handwerksvertretung, Helfer zu diskreditieren. Ich kann Ihnen als ehemaliger Gutachter unendlich viele Fehler von Meisterbetrieben benennen. Es gilt: wo gearbeitet wird, werden Fehler gemacht. Bei 100.000 Helfern im Tal ist das doch selbstverständlich. Wenn sie gegenteiliger...

Neue Wolfssichtungen im Kreis Ahrweiler

Gabriele Friedrich:
Was frisst der Wolf? Rehe, Rothirsche und Wildschweine: Davon ernährt sich der Wolf zu über 96 Prozent. Das sind die Ergebnisse einer Analyse von über 2.000 Kotproben. Nutztiere wie zum Beispiel Schafe machen dagegen weniger als ein Prozent aus. Quelle: nabu.de ** Also Herr Otterbach, der Wolf...
Sven Jakob Otterbach:
Liebe Frau Ampel Der Wolf gehört in Deutschland zu einem Tier das historische Ursprünge hier hat es ist die Mittelalterliche urangst die sie hier schüren , der Wolf an sich ist keine Gefahr er ist Teil der Natur , des Kreislaufs des natürlich selektiven Erhaltungsstandes unserer Natur . Es ist...
Anne Ampel:
Wölfe im Ahrtal, oh Gott…das auch noch! Da darf man nun gespannt sein, wie das Volk reagiert und wie das ausgeht. Gehts dem Isegrim durch den strammen Weidmann an den Kragen oder läßt man ihn in Ruhe? Ich befürchte eher ersteres! Wir werden sehen. Freiheit für den Isegrim Anne Ampel...