Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Remagen

VfL 1892 Brohl/Rhein e.V./Frankener SV

Fußballspieler für die „Alten Herren“ gesucht

Brohl-Lützing/Franken. Der VfL 1892 Brohl e. V. sowie der Frankener SV haben seit vielen Jahren gemeinsam eine gut aufgestellte und sehr gut funktionierende Alte-Herren-Fußballmannschaft, die neben dem sportlichen Aspekt auch die gesellschaftliche und soziale Komponente sieht. Da der Mannschaft immer weniger aktive Fußballer zur Verfügung stehen, sucht sie Herren im Alter ab 32 Jahre, die gerne Fußball spielen, Spaß am Kicken haben oder eine sportliche und soziale Heimat suchen. mehr...

SC Niederzissen I beginnt die neue Saison mit zwei Kantersiegen

Niederzissen III startet ebenfalls mit Erfolg

Niederzissen. Zum Saisonauftakt startet die 1. Mannschaft des SCN mit einem 9:3 gegen den TuS Kehrig und mit einem 9:0 gegen die SG Sinzig/Ehlingen III. mehr...

Tischtennis-Freunde Remagen

Erste Mannschaft mit zweitem Saisonsieg

Remagen. Kreisliga Staffel 1 Herren: SC Niederzissen II – TTF Remagen 5:9 - Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte die erste Mannschaft einen Auswärtserfolg in Niederzissen einfahren und ihre starke Frühform abermals bestätigen. Kevin Müller und Tobias Dörr waren dabei im Einzel je zweimal erfolgreich, Daniel Jacquemien, Michael Kleinschmager und Franziska Pohl holten jeweils einen Sieg. mehr...

SV Oedingen - Abteilung Tischtennis

Teams bleiben am zweiten Spieltag ungeschlagen

Region. In der 1. Kreisklasse Staffel 1 feierte die 1. Mannschaft beim TTC Karla IV mit 8:1 einen Kantersieg. Die ersatzgeschwächten Gastgeber konnten den in stärkster Aufstellung antretenden Oedingern kein Paroli bieten. Dies zeigte sich bereits in den Doppeln, wo Stefan Mauel/Thomas Eregger sowie Hilmar Neumann/Susanne Neumann schon schnell eine 2:0 Führung herausholten. Die Überlegenheit setzte sich auch in den Einzeln fort. mehr...

D-Junioren Kreisklasse

Es war ein Spiel auf ein Tor

Remagen. Die D2-Junioren der JSG Remagen II spielte gegen den TuS Oberwinter auf dem Kunstrasenplatz in Kripp. Was auf dem Papier nach einem interessanten „Stadtderby“ aussah, stellte sich in der Realität, als ungleicher Wettkampf dar, da der Gast mit zahlreichen E-Junioren antrat. mehr...

TC Remagen

Erneute Meistergrad Prüfung bestanden

Remagen. Nach über einem Jahr intensiver Vorbereitung gelang es den beiden Karateka aus Remagen, Andrea Okazaki de Freitas und Sani Houssang, ihre Dan Prüfung zu bestehen. Diese wurde nach einem schweißtreibenden und harten Lehrgang beim Cheftrainer Hideo Ochi gemeistert. Wie gesagt, über ein Jahr mit immer wieder kehrenden Übungen und enorm viel Schweiß lag hinter den beiden Karateka. Dann kam ihr großer Tag. mehr...

Anzeige
 

TTV Oberwinter: Spielberichte vom zweiten Spieltag

Licht und Schatten

Region. Am zweiten Spieltag reiste die erste Mannschaft des TTV Oberwinter zu einem schweren Auswärtsspiel nach Adenau. Gegen die Reserve der TuWi Adenau war nur ein 1:8 drin, bei dem nur die Doppelpaarung Lars Nerbel und Benno Balasus erfolgreich war. Auch wenn die Niederlage hoch ausfiel, wurden in den Einzeln die Sätze vielfach nur knapp, oder erst in der Verlängerung verloren. Ein paar Punkte mehr wären für Oberwinter durchaus verdient gewesen. mehr...

Neue Trikots für die D 1 der JSG Remagen

In neuem Outfit auf Torejagd

Remagen. Die D 1 Junioren der JSG Remagen gehen in der Bezirksliga Mitte künftig in neuem Outfit auf Torejagd. mehr...

JSG Remagen: JSG Teams mit schwacher Wochenbilanz

Drei Niederlagen und nur ein Sieg

Remagen. Wenig erfolgreich präsentierten sich die Teams der JSG am vergangenen Wochenende. Drei Niederlagen stand lediglich ein Sieg gegenüber. mehr...

TuS Oberwinter - Abteilung Turnen, Gymnastik und Fitness

Ehrung für 50 Jahre Vereinstreue

Oberwinter. Ein weiteres Vereinsjubiläum galt es in der Abteilung Turnen, Gymnastik und Fitness des TuS zu feiern. Vorstandsmitglied Dorothe Reeh ehrte Inge Brieske und Anneliese Werner für 50 Jahre Vereinstreue zum TuS Oberwinter. Beide Damen sind in all den Jahren nicht nur dem Verein treu geblieben, sondern haben bei den wöchentlichen Turnabenden immer aktiv teilgenommen. mehr...

Fußball-Bezirksliga Mitte

Erste Saisonniederlage der Öztürk-Elf

Oberwinter. Rheinlandligaabsteiger gegen Kreisligaaufsteiger. In der vorigen Saison trennten beide Mannschaften noch zwei Ligen. Nach dem fünften Spieltag der Fußball-Bezirksliga Mitte ist Aufsteiger TuS Immendorf Tabellenführer und der Ex-Rheinlandligist TuS Oberwinter Tabellenneunter. Mit ausschlaggebend war die 2:3 (2:1)-Heimniederlage der Elf von der Bandorfer Höhe gegen den Liganeuling. „Ich... mehr...

SV Kripp: 1. Mannschaft siegt bei der SG Ahrtal

Zweikampfstarke Partie

Insul. Am vergangenen Sonntag traf die 1. Mannschaft des SV Kripp auf dem Insuler Rasenplatz auf die SG Ahrtal. Direkt zu Beginn kam es schon zum ersten Schockmoment, als die Hausherren in der 7. Minute mit ihrer ersten Offensivaktion direkt zur Führung trafen. Zehn Minuten später die nächste Hiobsbotschaft, als Simon Koep nach einem Foulspiel mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden musste.... mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!