Neuste Nachrichten aus der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

Pflegestützpunkt Rhein-Mosel in Dieblich

Beratungen auch in Zeiten der Corona-Pandemie

VG Rhein-Mosel. Auch in dieser Zeit der Pandemie ist der Pflegestützpunkt Rhein-Mosel in Dieblich weiter für Pflegebedürftige und deren Angehörige da. Die Beratung findet auf Wunsch in der eigenen Häuslichkeit, in den Räumen des Pflegestützpunktes sowie telefonisch statt. Um die Infektionsrisiken bei der persönlichen Beratung möglichst gering zu halten, wurde ein Hygienekonzept erarbeitet. So ist während den Beratungsgesprächen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich. mehr...

Politik

Dr. Rainer Schneichel, Landtags-Direktkandidat für FREIE WÄHLER im Wahlkreis 12 zu den

Feuerwehren den Rücken stärken

Mayen. „Sie sind diejenigen, die keine Zeit und Mühen scheuen, um bei Notfällen jeglicher Art zu helfen. Die Freiwilligen Feuerwehren mit ihren ehrenamtlichen Mitgliederinnen und Mitgliedern sind für unsere Region unverzichtbar“, sagt Dr. Rainer Schneichel, Landtags-Direktkandidat für FREIE WÄHLER RLP im Wahlkreis 12. Der Tierarzt hat sich im Gespräch mit bei einem Ortstermin in Wierschem mit Wehrführer und Ortsbürgermeister über die Arbeit und die Anliegen der dortigen Löschgruppe informiert. mehr...

Lokalsport

Vereins-Challenge des Turngau Rhein-Mosel e.V. und der SV Hatzenport-Löf macht mit

„Die Welt steht Kopf - wir turnen uns durchs Wohnzimmer“

Hatzenport/Löf. „Kein Training – Keine Wettkämpfe – Wir turnen trotzdem.“ Alle Kinder und Jugendliche der Turngruppen sind aufgerufen, die Übungen eine Woche lang – so oft sie können – vor ihren Eltern durchzuführen. Die Eltern zählen die durchgeführten Übungen und schicken die Anzahl bis spätestens Sonntagmorgen an ihre Übungsleiter. Im Verein geht die Meldung an Claudia Brachtendorf, Tel. (0 26 05) 8 42 74 oder über WhatsApp. mehr...

Sport und Bewegungsangebote im Fernunterricht

Hier gibt es gute Anregungen

Rheinland-Pfalz. „Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten fehlt es an körperlicher Aktivität. mehr...

Wirtschaft

AOK Rheinland-Pfalz

Herausforderung Homeoffice

Region. Wenn der gut eingerichtete Arbeitsplatz vom Betrieb plötzlich nach Hause verlagert wird, tauchen viele Fragen auf. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland gibt Rat zur gesunden Arbeitsorganisation, Ernährung und Bewegung am heimischen Schreibtisch. Die globale Corona-Pandemie hat für einschneidende Veränderungen im täglichen Leben gesorgt. Eine davon ist die Verlagerung des Arbeitsplatzes. Was die... mehr...

-Anzeige-billi & friends setzt auf „Private Shopping“

Sicherer Möbelkauf

Mülheim-Kärlich. Mit der zu erwartenden Öffnung des Einzelhandels ab dem 8. März steigt die Vorfreude bei Kunden und Mitarbeitern auf die ersten wirklichen Einkaufstage des Jahres 2021. Um einen sicheren Einkauf zu gewährleisten und einen wiederholten Shutdown zu verhindern, stehen die Händler in der Pflicht, Vorgaben aufs Beste zu erfüllen und auch darüberhinausgehende freiwillige Konzepte zu entwickeln. mehr...

Termine

Ortsgemeindeverwaltung Wolken

Blutspende- Termin in Wolken

Wolken. Beim DRK in Wolken besteht am Donnerstag, 11. März 2021, von 17 - 19:30 Uhr in der Goloring-Halle die Möglichkeit zur Blutspende. Die Blutspende-Termine im vergangenen Jahr, unter Corona-Bedingungen, sind recht problemlos verlaufen. mehr...

BiZ & Donna

Start in die digitale Zukunft

Kreis Mayen-Koblenz. Die Arbeitswelt steckt in einem rasanten Wandel. Grund dafür ist vor allem die Digitalisierung, die sich auf alle Bereiche erstreckt: Berufsbilder verändern sich, verschwinden, entstehen neu. Da ist es wichtig, den Anschluss nicht zu verpassen. In der Reihe BiZ & Donna setzt auch die Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen auf neue Formate. Starten Sie in die digitale Zukunft! So lautet... mehr...

Umfrage

Über welche Öffnungsperspektiven freust du dich am meisten?

Frisörsalon
Blumenladen
Zoo & botanischer Garten (Außenbereiche)
Termin-Shopping
Fahrschule
Gartencenter
Fußpflege
Musikschule
 
 
Kommentare
Gabriele Friedrich:
[Zitat] Langeweile dürfte Anne Spiegel nicht haben, ist sie doch rheinland-pfälzische Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz. Zusätzlich übernahm sie im Januar das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten. Sie ist Spitzenkandidatin der rheinland-pfälzischen...
Biker-Klaus:
Habe das mal von der Homepage der Schule runtergeladen und auf mein Heimsystem installiert. Es funktioniert wirklich gut. Tolle Sache. Warum müssen denn Profigeräte so teuer sein, wenn sogar Schüler das hinbekommen? Und das auch noch mit mehr Funktionen! ...
H. Baumann:
Was Schüler in der Coronazeit so alles wegstecken müssen ist schon enorm. Ganz geschweige denn von den Eltern. Die (meisten) Lehrer leisten z.Zt. einen tollen Job. Doch mit z.T. noch so ausgefeilten Homeschooling Konferenzen erreichen Sie nicht alle. Viele werden auf der Strecke bleiben. Ganz geschweige...
Renate B.:
Ich finde es beschämend, dass sich Schüler und Lehrer um ihre Sicherheit kümmern müssen. Da müsste die Politik mehr handeln. Trotzdem Hochachtung für dass, was die in der Schule leisten....

Joachim Paul, AfD

Karsten Kocher:
Die Niederlagenserie des Koblenzer AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul nimmt überhaupt kein Ende mehr. 1. Die katastrophalen Wahlergebnisse der Koblenzer AfD mit Paul an der Spitze. 2. Paul mußte seine Kandidatur für den AfD-Landesvorsitz in Rheinland-Pfalz aufgeben. 3. Es gibt starke Indizien...

Konzeption ‚Urbane Kunst‘

juergen mueller:
Kunst - auch eine Spielwiese der Politik, egal, ob man davon Ahnung hat oder nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob man hier überhaupt weiß, wovon man redet, redet, weil URBAN ART omnipräsent ist, was man ja auch immer selbst sein will. Hier geht es nicht um irgendeine Kleckserei sondern tatsächlich um...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen