Neuste Nachrichten aus Rheinbach / Swisttal

Malteser Präsident besucht Einsatzkräfte

„Es ist wichtig, dass es Menschen wie Sie gibt!“

Kreis Ahrweiler/Koblenz. Am vergangenen Samstag besuchten Malteser Präsident Georg Khevenhüller und Vizepräsident Albrecht Prinz von Croÿ die Malteser Einsatzleitstelle in Koblenz, die Psychosoziale Notfallversorgungszentrale am Nürburgring und die aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland in Bad Neuenahr-Ahrweiler stationierten Malteser SEG Betreuungs- und Verpflegungseinheiten. Begleitet wurden sie von... mehr...

UNESCO-Kommission ernennt die Kurstadt Bad Ems sowie die SchUM-Städte und den Niedergermanischen Limes zum Weltkulturerbe

Rheinland-Pfalz freut sich über neue UNESCO-Welterbestätten

Rheinland-Pfalz. In Bad Ems, Mainz, Speyer und Worms sowie am Rhein gibt es Grund zur Freude – die Kommission der UNESCO hat gleich drei Anträge positiv beschieden. So war zum einen die gemeinschaftliche Bewerbung von insgesamt elf europäischen Kurstädten erfolgreich: Sie können sich über den Titel „UNESCO Great Spas of Europe“ freuen. Zum anderen hatten die drei jüdischen Zentren am Rhein, Speyer,... mehr...

Politik

Infos der Kreisverwaltung Rhein-Sieg-Kreis

Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“

Rhein-Sieg-Kreis.Nach der coronabedingten Zwangspause startet die Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“ jetzt wieder mit einem abwechslungsreichen Programm in das zweite Halbjahr 2021. Interessierte können sich im Rahmen von Führungen und Vorträgen über das jüdische Leben im Allgemeinen und die jüdische Geschichte im Rhein-Sieg-Kreis informieren. Auch Konzerte wird es geben. Insgesamt sind derzeit neun Veranstaltungen geplant. mehr...

Schwere Unwetterschäden

A61 : Reparaturen dauern Monate

Region. Derzeit ist die A61 zwischen Kerpen und Meckenheim voll gesperrt. Besonders schwere Hochwasserschäden der Fahrbahn sind im Bereich der Anschlussstelle Gymnich und der Anschlussstelle Swisttal festgestellt worden. Die Fahrbahn sei teilweise nicht mehr vorhanden. „Die Bauarbeiten werden sich über Monate hinziehen“, sagt Sebastian Bauer von der Autobahn GmbH des Bundes, die für den Bau und der Planung der Autobahnen in Deutschland zuständig ist. mehr...

Lokalsport

TC Rheinbach bewirbt sich um Projektspende

Nachhaltige Investition in die Zukunft

Rheinbach.Die Kreissparkasse Köln veranstaltet in Kooperation mit mehreren Zeitungen einen Vereinswettbewerb in der Region Rhein-Sieg. Der TC Rheinbach hat sich um eine Projektspende beworben: Im Rahmen der Planungen für einen „Tennisclub mit Zukunft“ hat sich kurzfristig ergeben, dass ein kleines, nördlich an die neu geplanten Tennisplätze angrenzendes Grundstück von der Stadt Rheinbach gepachtet werden kann. mehr...

Sportwochenende beim SV Wachtberg

Einnahmen werden den Hochwasseropfern gespendet

Berkum. Trotz der schlimmen Ereignisse in den Nachbarorten findet am kommenden Wochenende (24. und 25. Juli) ein Sportwochenende im Berkumer Waldstadion statt. Alle Einnahmen werden den Hochwasseropfern gespendet! Am Samstag, 24. Juli spielt die Erste Mannschaft (Landesliga) gegen den ambitionierten Mittelrheinligisten VfL Alfter. Anstoß des Vorbereitungs-Derbys ist um 14.30 Uhr im Berkumer Waldstadion. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Raiffeisenbank Voreifel eG feiert Freigabe der Baustraße am Viethenkreuz

Junge Familien können starten!

Altendorf-Ersdorf. Rundum zufriedene und glückliche Gesichter sah man heute bei der Feierstunde der Raiffeisenbank Voreifel eG zur Freigabe der Baustraße im Neubaugebiet „Am Viethenkreuz“ in Altendorf-Ersdorf. Mathias Lutz, Vertriebsvorstand und Gregor Zörn, Leiter Immobilien der Raiffeisenbank Voreifel eG zeigten sich ob des lohnenswerten Engagements mächtig stolz. „Die Thematik Bebauung Viethenkreuz ist seit Jahrzehnten Dorfgespräch. mehr...

- Anzeige -MEDI – CENTER setzt auf Digitalisierung

Innovatives Tool vorgestellt

Koblenz. Auf der traditionellen Fachtagung des Reha – Service – Rings (RSR) in Hamburg ging es digital zu. Diskutiert wurde über nötige Veränderungen in den Versorgungsprozessen der Gesundheits- bzw. Hilfsmittelbranche. Eher positiv? Herausfordernd? Vernichtend? Neben Dorothee Bitters (GWQ ServicePlus AG) und Juliane Pohl (BVMed) gehörte auch Björn Besse, Geschäftsführer der MEDI – CENTER Mittelrhein GmbH aus Koblenz, zum Expertenkreis. mehr...

Termine

Reparaturcafé in Rheinbach

Café geöffnet

Rheinbach. Am Mittwoch, 4. August, um 15 Uhr findet in den Raum 18 des Himmeroder Hof (Glasmuseum), Rheinbach Himmeroder Wall 6, das Reparaturcafé des Georgsring e.V. Rheinbach wieder statt. Jeder kann kleine Reparaturen im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten durchführen lassen, z.B. eine defekte Bügeleisenschnur, an einer Leuchte ein Wackelkontakt, wenn etwas klemmt, quietscht, wackelt usw. Die Betreiber des Cafés versuchen, zu helfen. mehr...

Stadt Rheinbach

Öffnungszeiten des Rathauses

Rheinbach. Die Stadt Rheinbach weist darauf hin, dass beantragte Personal- und Reisepässe, unabhängig vom Ausfall der Infrastruktur im Rathaus, dennoch zu den Öffnungszeiten im Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Rheinbach, Schweigelstraße 23 abgeholt werden können: Montag bis Mittwoch 8 bis 12 Uhr und 14 bis 15:30 Uhr, Donnerstag 8 bis 12:00 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 11:30 Uhr. mehr...

Umfrage

Sommerzeit ist Grillzeit: Was kommt bei Euch auf den Rost?

Traditionell Steaks und Bratwurst.
Leicht muss es sein: Fisch und Gemüse
Hauptsache vegetarisch / vegan.
Alles was schmeckt!
634 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Mareike Noll:
Cutie ;)...

Fluthilfe-Portale für von Betroffene

Gertrud Schop:
Schade, die Telefonnummer war jetzt über 14 Tage richtig und wichtig, da wäre eine automatische Rufumleitung sicher nicht ganz verkehrt gewesen. ...

THW baut Brücken im Unwettergebiet

Monika d.:
Gert Kamphausen, wenn das zurzeit ihre größte Problem ist, dann müssen Sie sich glücklich schätzen. Außerdem was Werbung angeht da haben sie was total durcheinander gebracht....
Gabriele Friedrich:
Herr Kamphausen, die Erwähnung des THW ist keine Werbung sondern ein Lob und eine Anerkennung für die Leistung. Ohne diese Organisation wäre die Lage noch schlechter, als sie schon ist und das THW ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft und ebenso für Einsätze im Ausland. Die allergrößte Hochachtung...
Beate J.:
Ehe Herr Kamphausen sich hier wichtig macht, sollte er zuerst mal die deutsche Rechtschreibung und Interpunktion beherrschen. Was das THW als erforderlich ansieht, wird es schon selbst wissen. Beate J....

Spendenkonto für vom Hochwasser Betroffene

Udo:
Ich finde es gut das man spendet, habe es auch schon gemacht.Unser Land muss zusammenhalten. Hans, man braucht keine Spendenquittung, Auszug von Deinen Konto reicht dem Finanzamt. Wird als Quittung akzeptiert....
Hans Kainhuber:
Sieht aus wie auf einen Kriegsschauplatz. Menschen stehen da und haben alles verloren. UNVORSTELLBAR !!! Gerne spende ich für die Betroffenen in Ahrweiler. Habe soeben auf dem Spendenkonto der Kreissparkasse Ahrweiler gespendet. Ich hoffe, dass meine Spende auch ankommt. Eine Spendenquittung wäre...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen