BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Rheinbach / Swisttal

Rheinbach / Swisttal

Mädchen aus Braubach gefunden

15-Jährige wohlbehalten angetroffen

Braubach/Region. Die am 24.09. mittels Öffentlichkeitsfahndung gesuchte 15-jährige Christiane B. aus Braubach konnte in der Nacht zum 25.09. im Bereich Lahnstein unversehrt aufgegriffen werden. Über die Ursachen des Vermisstenfalls liegen bislang keine Erkenntnisse vor. mehr...

Politik

Wolf in Rheinbach: Ehrenamt stärken

Einführung der Ehrenamtskarte

Rheinbach. Bei zahlreichen Gesprächen im Rahmen seiner Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Vereinen stellte Bürgermeisterkandidat Oliver Wolf in den letzten Wochen und Monaten immer wieder fest, dass einfach zu wenig in Sachen Anerkennung und Würdigung des Ehrenamtes in Rheinbach geschieht. mehr...

Informationen der Stadt Rheinbach

Stichwahl am 27. September

Rheinbach. Aufgrund des Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl der Stadt Rheinbach am 13. September, findet am 27. September 2020 eine Stichwahl zwischen den Kandidaten Oliver Wolf und Ludger Banken statt. mehr...

Gesundheitsamt ordnet Quarantäne für Regionalliga-Team an

Corona: Sechs weitere Spieler von Rot-Weiß Koblenz sind positiv

Kreis Mayen-Koblenz. Nach Bekanntwerden der Corona-Erkrankung eines Spielers des Fußball-Regionalligisten TuS Rot-Weiß Koblenz sind jetzt 6 weitere Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aus diesem Grund hat das zuständige Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz nun alle Spieler sowie Betreuer der Fußballmannschaft unter Quarantäne gestellt. Insgesamt sind bislang mehr als 30 Team-Mitglieder getestet worden. mehr...

Lokalsport

Tomburg Boxing Rheinbach e.V

Endlich wieder Turnierluft geatmet

Rheinbach. In Sundern (Sauerland) fand das 1. Kickboxturnier zu Coronazeiten in Deutschland statt. Peter Meeser hatte zum 16. Newcomerturnier eingeladen und hatte ein gut funktionierendes Hygienekonzept erarbeitet. Viele Vereine folgten der Einladung, und natürlich hatte auch Tomburg Boxing ein Teil des 2020er Newcomerteams am Start . Es wurde ein toller aufregender Tag. Ein Teil des Wettkampfteams... mehr...

Rot-Weiß Dünstekoven

Erfolgreiche Saisoneröffnung

Dünstekoven. Die vom stark karnevalistisch geprägten Stadionsprecher Dirk „Lü“ Lüssem zeitweise auch als „Sessions-Eröffnung“ bezeichnete Saisoneröffnung von Rot-Weiß Dünstekoven war ein voller Erfolg. Trotz der aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln für Sportveranstaltungen waren die Spiele unserer Mannschaften an beiden Tagen gut besucht. Das freute nicht nur die aktiven Spieler, sondern auch unsere Vereinskasse, die in Corona-Zeiten leider nur noch selten etwas zu lachen hat. mehr...

SG Ollheim-Straßfeld - Weibliche C-Jugend

Mit neuen Spielerinnen und neuem Trainer-Duo in die Saison

Ollheim/Straßfeld. Leider wird es in der kommenden Saison im linksrheinischen BES-Kreis nur noch zwei weibliche C-Jugend-Mannschaften geben. Die SG Ollheim-Straßfeld ist stolz darauf, eine Mannschaft melden zu können. Bereits im Vorfeld fanden zahlreiche Gespräche mit anderen Vereinen statt und so ist die SGO froh, dass sie Unterstützung aus anderen Vereinen bekam. Auch aus der eigenen D-Jugend rückten Mädchen des Jahrgangs 2007 nach. mehr...

Rheinbacher Motorsportteam

Pokalplatzierung auf Nürburgring Nordschleife

Rheinbach/Nürburg. Bei sehr wechselhaften Bedingungen erreichte das in Rheinbach ansässige Team Rheinland Motorsport im Rahmen der RCN Gleichmäßigkeitsprüfung auf der Nürburgring Nordschleife einen hervorragenden 21. Platz von 108 gestarteten Teilnehmern. Der Start erfolgte am frühen Morgen bei typischen Eifelwetter. Nieselregen und Nebel führten zu einer sehr rutschigen Strecke. Trotzdem entschieden... mehr...

Wirtschaft

Digitalisierung im Finanzsektor: Startups setzen auf Online-Banking und flexible Kontenlösungen

Die Digitalisierung ist längst auch im Finanzsektor angekommen. Banken und Kreditinstitute müssen sich auf veränderte Ansprüche ihrer Kunden einstellen und neue Aufgaben meistern. Vor allem bei Startups kommen digitale Angebote gut an. Hierzu gehören das Online-Banking sowie flexible Kontenlösungen. Multichannel-Ansätze und individuelle Finanzlösungen sind hierbei typische Merkmale von Open Banking. mehr...

- Anzeige -Virtuelle „Woche der Ausbildung“ wurde gut angenommen

Per Speed-Dating den Ausbildungsplatz gesichert

Koblenz. Virtuell statt vor Ort: So lautete diesmal das Konzept der „Woche der Ausbildung“, die die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) durchführte. Weil sie ihre Türen in diesem Jahr pandemiebedingt nicht für interessierte Schüler und deren Eltern öffnen konnte, verlagerte sie das breite Informationsangebot ins Internet. Mit Erfolg: „Unsere virtuelle Woche der Ausbildung ist sehr gut angekommen. mehr...

- Anzeige -Gigabit-Ausbau in Dünstekoven und Ollheim

bn:t plant den weiteren Ausbau des Gigabit-Netzes

Bonn. Der Gigabit-Ausbau in der Gemeinde Swisttal geht weiter. Trotz nicht ganz erreichter Mindestteilnehmerquote überprüft bn:t die Möglichkeit eines Teilausbaus im Ort Dünstekoven. In Ollheim läuft die Vermarktungsphase auf Hochtouren. Dank Corona-Lockerungen sind hier zwei Informationsveranstaltungen geplant. Nach der Vermarktungsphase in Dünstekoven plant bn:t Blatzheim Networks Telecom GmbH nun auch den Gigabit-Ausbau im Ortsteil Swisttal-Ollheim. mehr...

- Anzeige -Tapella Hören und Sehen spendet 100 neue Brillen

Kunden der Tafel behalten den Durchblick

Rheinbach. Das war eine Überraschung für Dr. Uwe Petersen, dem Chef der Rheinbach- Meckenheimer Tafel. Die agile Truppe der Tafel, die normalerweise Lebensmittel an Bedürftige in Rheinbach und Meckenheim verteilt, wurde durch eine Idee von Mario Tapella, Inhaber der Fa. Hören und Sehen Tapella in der Keramikerstr. in Rheinbach, überrascht. Tapella übergab in der letzten Woche einhundert fabrikneue Brillen an die Tafel als Spende. mehr...

Termine

ADFC Rheinbach

Feierabendtour für Genussradler

Rheinbach. Am Donnerstag, 1. Oktober, bietet die Rheinbacher Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs eine Feierabendtour für Genussradler an. Die etwa 25 km lange Ausfahrt führt über Ramershoven, Miel nach Odendorf. Hier ist eine Einkehr vorgesehen. Start ist um 18 Uhr am Parkplatz an der Bushaltestelle am Bahnhof. Eine vorherige Anmeldung beim Tourenleiter Dietmar Pertz, Tel.: 0171 9260124 oder E-Mail: d.pertz@gmx.de, ist unbedingt erforderlich. mehr...

ADFC-Ortsgruppe Rheinbach

Nächste Feierabendtour

Rheinbach. Die nächste Feierabendtour der Ortsgruppe Rheinbach des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs findet am Donnerstag, 24. September, statt. Start der etwa 30 km langen Ausfahrt ist um 18 Uhr an der Bushaltestelle am Bahnhof Rheinbach. Weitere Infos sind erhältlich beim Tourenleiter Jörg Adolph, Tel. 0 17 84 15 28 10. Eine vorherige Anmeldung bei ihm oder über das Tourenportal des ADFC Bonn/Rhein-Sieg ist erforderlich. mehr...

VHS Voreifel

Gekonnt schminken - sicher auftreten!

Rheinbach. Viele wissen nicht, wie man sich wirkungsvoll schminkt ohne „angemalt“ auszusehen. Im Rahmen eines Workshops der VHS Voreifel gibt die staatlich geprüfte Kosmetikerin Elisabeth Geld Tipps, wie man mit dem zum eigenen Typ passenden Tages-Makeup einen gepflegten Auftritt erreicht. mehr...

VHS Voreifel

Trommelworkshop

Rheinbach. Zu einem besonderen Seminar (unter Einhaltung aller aktuellen Abstands- und Hygieneregeln) lädt die VHS Voreifel am Samstag, 26. September 20, 10.30 – 14 Uhr nach Meckenheim, Mühlgrabenstraße 12 ein. Der Workshop beschäftigt sich mit der japanischen Trommelkunst, dem Taiko. Auf den beeindruckenden, traditionellen Taiko-Trommeln erlernen die Teilnehmenden erste Rhythmusfolgen sowie Schlagtechniken und tauchen mit Energie in eine völlig neue Welt ein. mehr...

Umfrage

Corona und Karneval - Soll die "Fünfte Jahreszeit" abgesagt/verboten werden?

Ja, zur Sicherheit lieber absagen.
Nein, Karneval kann man auch anders feiern.
Mir egal, ich feiere keinen Karneval.
1983 abgegebene Stimmen
Anzeige
 
 
Kommentare
Angelika Weber:
Ich hab's gewusst, habe Eva gesehen im Kaffee oder Tee und zu meiner 89 jährigen Mama gesagt sie wird die nächste DEUTSCHE WEINKÖNIGIN und genau so ist es eben gekommen, einfachsuper toll. Mit 22 Jahren viel Glück und Erfolg Angelika Weber
Elizabeth :
Der Bericht ist falsch. Auto wurde um 19:50 abgestellt und ist erst 20 Minuten später aus kuriosen Umständen in die Mosel gerollt. Ein Auto rollt nicht spontan los, wenn seit 20 Minuten nichts passiert ist. LG
Lesetipps
GelesenEmpfohlenKommentiert