Neuste Nachrichten aus Rheinbach / Swisttal

Region. Das Ausmaß der Zerstörungen und das Leid für viele Menschen, die Starkregen „Bernd“ vor fast einem Jahr in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen verursachte, sind nur schwer fassbar. Das Unwetter,... mehr...

Große Überraschung für MdB Dr. Norbert Röttgen (CDU)

Verbundenheit mit Hilfsorganisation „Alles Pallotti“ bestätigt

Region. Das erlebt ein Bundestagsabgeordneter auch nicht jeden Tag. Anlässlich eines Besuchs einer Gruppe geladener Gäste, darunter Helfer und Betroffene der Flutkatastrophe im letzten Jahr, aus Rheinbach, Meckenheim und Swisttal, fand eine Diskussion mit Dr. Norbert Röttgen (CDU) im Bundestag statt. Hierbei überreichte Alfred Eich, stellvertretend für die „Alles Pallotti“ Katastrophen- und Flüchtlingshilfe Rheinbach, ein T-Shirt der Organisation an Dr. mehr...

Vor allem Dieselfahrer spüren die Steuersenkung kaum

Tankrabatt ist nur zum Teil bei den Verbrauchern angekommen

Überregional. Nach einem Monat Tankrabatt fällt die Bilanz aus Sicht der Autofahrer alles in allem ernüchternd aus: Ein Liter Super E10 kostete im Juni im bundesweiten Mittel 1,911 Euro und damit 15,3 Cent weniger als im Mai, als noch die reguläre Energiesteuer zu zahlen war. Das zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise für den Monat Juni. Rein steuertechnisch liegt der Abschlag seit 1. Juni bei rund 35 Cent. mehr...

Politik

Stadtrat Rheinbach durchschlägt den Knoten

Wiederaufbauplan mit 93 Maßnahmen für insgesamt 40 Millionen Euro verabschiedet

Rheinbach. Etwa 40 Millionen Euro beträgt die Schadenssumme allein an den Gebäuden und der Infrastruktur der Stadt Rheinbach, die von der Flutkatastrophe angerichtet wurde. „Und ich glaube nicht, dass dies der letzte Betrag sein wird“, machte Bürgermeister Ludger Banken (parteilos) klar, dass noch längst nicht jeder Schaden überhaupt entdeckt worden sei. Dennoch beschloss der Stadtrat einstimmig den Wiederaufbauplan der Stadt Rheinbach im Umfang von 39,5 Millionen Euro. mehr...

Martina Unger scheidet aus dem Swisttaler Rat aus

Swisttal. Das Swisttaler Ratsmitglied Martina Unger legt ihr Ratsmandat aus persönlichen Gründen zum 30.06.2022 nieder. Der CDU Fraktionsvorsitzende Hanns Christian Wagner würdigte ihre langjährigen Leistungen für Partei und Fraktion und dankte ihr für ihr großes Engagement. In der Ratssitzung am 01.07.2014 wurde Martina Unger bereits zur Sachkundigen Bürgerin in den Schulausschuss gewählt und damit Mitglied der CDU Fraktion. mehr...

Lokalsport

SV Wormersdorf

Spende der Kreissparkasse

Wormersdorf. Am 18. Juni übergab Pedro Abranches, als Vertreter der Kreissparkasse, einen Scheck über 1000 Euro an den 2. Vorsitzenden des SV Wormersdorf, Rolf Strick. Der Betrag soll in den Etat der Sanierung des Sportlerheims fließen. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -OPTIK & HÖRAKUSTIK SCHLIERF BY TAPELLA

Pforten in Bad Münstereifel sind wieder geöffnet

Bad Münstereifel. Nach einem Jahr voller Arbeit und vielen helfenden Händen in Bad Münstereifel hat OPTIK & HÖRAKUSTIK SCHLIERF BY TAPELLA seit 30. Juni 2022 seine Pforten in der Orchheimer Straße 11 in 53902 Bad Münstereifel wieder geöffnet. Kundinnen und Kunden können sich auf ein modernes, frisches Wohlfühlambiente, eine große Auswahl an vielen neuen Brillentrends und attraktive Wiedereröffnungsangebote freuen. mehr...

- Anzeige -Dankeschönfest im Testzentrum Pfahl

Helfer leisteten wichtigen Beitrag, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern

Rheinbach. Mehr als 100 Gäste begrüßte der Rheinbacher Unternehmer Ferdinand Pfahl bei seinem „Dankeschönfest“, mit dem er allen Unterstützern des Testzentrums Pfahl für ihren engagierten und langanhaltenden Einsatz danken wollte. Eingeladen waren auch die Nachbarn seines Testzentrums in der Rheinbacher Weiherstraße, das seit März 2021 in Betrieb ist und sowohl Schnelltest wie auch PCR-Tests anbietet. mehr...

Termine

Georgsring e.V. Rheinbach

Reparaturcafé öffnet wieder

Rheinbach. Am Mittwoch, dem 6. Juli 2022, um 15 Uhr findet in den Raum 18 des Himmeroder Hof (Glasmuseum), Rheinbach Himmeroder Wall 6, das Reparaturcafé des Georgsring e.V. Rheinbach statt. Jeder kann kleine Reparaturen im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten durchführen lassen, z.B. eine defekte Bügeleisenschnur, an einer Leuchte ein Wackelkontakt, wenn etwas klemmt, quietscht, wackelt usw. Die Betreiber des Cafés versuchen, zu helfen. mehr...

Orgel-Sommerfestival Rheinbach

Abschlusskonzert

Rheinbach. Prof. Mareile Krumbholz aus Köln bestritt am letzten Montag das 3. Konzert des Festivals auf beeindruckende Weise. Das letzte Konzert des Festivals gestaltet am Montag, 3. Juli, um 19:30 Uhr der Domorganist aus Paderborn, Tobias Aehlig. Er wird auch unbekanntere, aber sehr spannende, hörenswerte Werke der Orgelliteratur zu Gehör bringen und selbstverständlich einen improvisatorischen Schlusspunkt des Orgel-Festivals setzen. mehr...

 
 
Kommentare

Zu Besuch in der Frankensiedlung

Mathias Heeb:
Ja, es waren schöne Stunden mit den Kindern der Klasse, manche haben gefragt, ob sie nicht 3 Tage hier bleiben könnten. Was hätte man alles für Möglichkeiten mit diesem Projekt, immer noch und wird auch so bleiben absolutes Unverständnis über die Entscheidung des Gemeinderates der Grafschaft aufgrund...
Mathias Heeb, Grüner Fraktionsvorsitzender:
Von meiner Seite konnte ich mit Johannes Jung aus dem „rebellischen Dorf Eckendorf“ immer gut auskommen. Hoffe für ihn, dass er etwas andere Wege findet für die CDU Grafschaft, ihm alles Gute für die Zukunft, so fair sollte man sein....
K. Schmidt:
"So sei eine Seilbahn vom Tal aus zur Saffenburg, zur Burg Are oder zum Krausbergkopf bei Dernau zur touristischen Erschließung durchaus vorstellbar,..." - Bis vor 10 oder 11 Jahren gab es in Altenahr noch eine Seilbahn, die wurde dann aufgegeben weil mangels Fahrgästen kein wirtschaftlicher Betrieb...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen