Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Sinzig

Lauftreff SV Westum

Lauftreffler beim Landschafts- Marathon um den Rursee

Westum. Jüngst ging der Rursee-Marathon bereits in seine 23. Auflage. Für viele ist es einer der schönsten Landschaftsläufe Deutschlands. Der Lauf startet und endet in Einruhr. Die Strecke schlängelt sich um Obersee, Schwammenauel und Rurtalsperre und überquert die Urfttal-Staumauer. Meist geht es in Ufernähe durch herbstlichen Laubwald. Die bereits recht kahlen Bäume ermöglichen einen tollen Blick auf den See. mehr...

TC Bad Bodendorf

Zweiter Platz in der Jugend-Vereinswertung

Bad Bodendorf. Der Tennisverband Rheinland-Pfalz hatte in Simmern im Hunsrück eine Veranstaltung organisiert, wo über die LK-Turniere gesprochen wurde. Diese Veranstaltung diente dem Austausch der Organisatoren, aber auch über die Neuerungen und Änderungen der Richtlinien für LK-Turniere, die für 2020 beim Verband beantragt werden, wurde informiert. Ein weiteres Highlight dieser Veranstaltung war die Siegerehrung der Gewinner des LK-Sparda-Bank-Jugend-Team-Cups und des Lotto-Team-Cups. mehr...

SG Westum/Löhndorf

14 Jugendtrainer wurden erfolgreich ausgebildet

Westum. Mit großem Erfolg endete am vergangenen Wochenende eine weitere Qualifizierungsmaßnahme für Jugendtrainer auf dem Sportplatzgelände des SV Westum. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Lehrstab des Fußballverbands Rheinland in Westum einen Basislehrgang für Jugendtrainer organisiert. Die Teilnahme an dieser Maßnahme war die Voraussetzung für den Lehrgang „Teamleiter Kinder“. In der insgesamt... mehr...

Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr, 13. Spieltag

Happy End nach intensiver Partie

Westum. Die vorgezogene Partie zwischen der SG Westum/Löhndorf und dem SV Dernau verfolgten im Erlebnispark bei regnerischem und kühlem Wetter rund 70 Zuschauer. Die Partie entsprach den Vorankündigungen in Sachen Tempo und Intensität. Die Gäste erwischten den besseren Start und kamen in der neunten Minute aus zwölf Metern zu ihrem ersten aussichtsreichen Torschuss, doch Schlussmann Florian Wahl war schnell genug unten und hielt. mehr...

Erfolgreiches Wochenende für die LAF Sinzig

Spannend war es nur gegen Germersheim

Frauen: LAF Sinzig - TV Vallendar 3:0 (25:17, 25:21, 25:21), LAF Sinzig - TS Germersheim 3:2 (14:25, 25:21, 25:17, 21:25, 15:11). Mit dem TV Vallendar war einer der Stammgegner der LAF-Damen zu Gast. „Mit Vallendar haben wir uns schon immer schwergetan und hatten viele spannende Fünf-Satz-Spiele“, so LAF-Trainer Merlin Hinsche. Umso erfreulicher verlief das Spiel am vergangenen Samstag. Mit einer... mehr...

Anzeige
 

HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler - TuS Weibern 21:36

Handballdamen zweigeteilt

Region. Im Auswärtsspiel der Handballdamen der HSG Sinzig/Remagen/Ahrweiler beim TuS Weibern konnte man von einem Duell ungleicher Art sprechen. So hatte der TuS Weibern unter anderem Spielerinnen der Rheinland-Liga und Oberliga im Kader. Dennoch kamen die Damen der HSG gut ins Spiel und es gelang ihnen, mit viel Einsatz und einer abermals stabilen Abwehr auf Augenhöhe mit dem Gegner zu bleiben. mehr...

Seit 40 Jahren Skifreizeiten mit dem TV 06 Bad Neuenahr

Genuss-Skifahren in traumhafter italienischer Bergkulisse

Bad Neuenahr. Für die kommende Wintersaison ist die Abteilung Ski & Snowboard des TV 06 Bad Neuenahr wieder gut vorbereitet. Mit insgesamt 14 Skitouren bietet der Verein interessante, vielfältige und unterhaltsame Skifreizeiten für Jung und Alt. Dabei werden Fahrten in Skigebiete der Schweiz, nach Österreich und Italien angeboten. Im Internet unter www.tv06.de kann man sich ein Bild über das breitgefächerte Angebot machen. mehr...

Offene NRW-Winterwurf Meisterschaften der Senioren i

Wolfgang Kownatka einmal Gold und zweimal Silber

Leichlingen. Traditionell werden in Leichlingen die Offenen Winterwurf Meisterschaften von Nordrhein Westfalen Anfang November durchgeführt. Gleichzeitig wird damit die Wintersaison eröffnet. Die Wurfwettkämpfe werden in den Disziplinen Gewichtwurf, Hammer, Kugel, Diskus und Speerwurf und daraus zusammengesetzt im Wurf-Fünf-Kampf durchgeführt. Trotz der ungünstigen Witterungsverhältnisse um diese... mehr...

Tischtennis-Regionsmeisterschaft in Kruft

Favorit Gabriel Nelles setzt sich durch

Kruft. In der Schulsporthalle der Grundschule in Kruft fand die Meisterschaft der Tischtennisregion Ahrweiler/Mayen-Cochem statt. An 16 Tischen richtete die TTG Pellenz die Meisterschaft sowohl für die Nachwuchsklassen als auch bei den Männern und Frauen aus. Auf dem Programm stand dabei am Samstag die älteste Nachwuchsklasse (Jungen 18). Titelverteidiger und Favorit Gabriel Nelles (TTG Kalenborn/Altenahr)... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Dem Ahrweiler BC gelingt Wiedergutmachung

Sinzig. Im Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga kam der TSV Emmelshausen beim Tabellenvierten FSV Salmrohr über ein 2:2-Remis nicht hinaus, was den Feit-Schützlingen auch die Tabellenführung kostete. Neuer Spitzenreiter ist erneut die SG 2000 Mülheim-Kärlich, die sich nach der 1:5-Klatsche beim TuS Kirchberg gut erholt zeigte und einen ungefährdeten 3:0-Sieg beim Aufsteiger VfB Wissen landete. Im... mehr...

Tennisverband Rheinland lädt ein zur Rheinlandmeisterschaft

Bambini-Cup für Tennistalente

Andernach. Vom 6. bis 8. Dezember findet der Bambini-Cup, die Rheinlandmeisterschaft der unter Zwölfjährigen, des Tennisverbandes Rheinland im Tennistreff Mittelrhein in Andernach statt. Ausgeschrieben sind die Einzelkonkurrenzen für die Altersklassen U 12 (Jahrgang 2007/2008), U 10 (Jahrgang 2009) und U 9 (Jahrgang 2010 und jünger) bei den Mädchen und Jungen. Alle Konkurrenzen spielen in Gruppen oder im K. o.-System mit Nebenrunde, sodass alle Teilnehmer mindestens zwei Matches bestreiten. mehr...

Umfrage

GroKo einigt sich auf Grundrente - Was sagen Sie?

Toll, finde die beschlossene Grundrente gut.
Der Grundrenten-Kompromiss ist eine Mogelpackung.
Das löst nicht die Ursache des Problems z.B. zu geringe Löhne.
 
 
Kommentare
Axel Heitmann:
Der letzte Absatz hart an der Grenze. Als Angehöriger hat man da einen etwas anderen Blick. Wünschte meinem Vater wäre das nicht so passiert.
Antje Schulz:
Die Frage an den AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge lautet: Wann wird endlich Justin Cedric Salka aus der AfD rausgeschmissen?
Patrick Baum:
Die Wut über die Pietätlosigkeit der AfD Westerwald, vor allem der des Kreisvorstandes, ausgerechnet am 09. November ein "Schlachtfest" zu veranstalten, ist kaum in Worte zu fassen. Zu nennen sind hier der AfD-Kreisvorsitzende Jan Strohe, seine beiden Stellvertreter Justin Cedric Salka und Andreas Schäfer, sowie der Kreisschatzmeister Gilbert Kalb. Man kann hieran auch erkennen, daß dem AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge kein Glauben geschenkt werden kann mit seiner angeblichen Abgrenzung nach Rechtsaußen, was hier beim Kreisvorstand der AfD Westerwald deutlich sichtbar wird. Der stellvertretende AfD-Kreisvorsitzende Justin Cedric Salka wird mehrfach im Verfassungsschutzbericht zur AfD genannt. Nicht ohne Grund. Und beim AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul aus Koblenz gibt es ganz starke Indizien dafür, daß Paul für eine NPD-Zeitschrift geschrieben hat. Der rechte Sumpf bei der AfD Westerwald und beim AfD-Landesverband Rheinland-Pfalz ist wohl noch tiefer als gedacht.