Blick aktuell - Sport

Lokalsport

Region. Die Hoffnung ist ein Fahrrad mit weitverzweigten Speichen. Ein Fahrrad, das nicht in die Tage kommt, obwohl es Jürgen Grünwald bereits vor 25 Jahren auf die Strecke gebracht hat. Getauft hat es... mehr...

2. Volleyball-Bundesliga Damen - VC Neuwied 77

Deichstadtvolleys entspannt vor Gipfeltreffen in Wiesbaden

Wiesbaden / Neuwied. Am Sonntag ist es wieder soweit: Nach der verlängerten Weihnachtspause steht gleich das Toppspiel der Liga an. Tabellenführer VC Wiesbaden II empfängt um 16 Uhr in der Sporthalle am 2. Ring den Verfolger, die Deichstadtvolleys aus Neuwied. Wiesbaden ist dabei in einer komfortablen Situation. Die Nachwuchsspielerinnen des Erstligisten kennen sich seit Jahren aus dem exzellenten... mehr...

DSOB Sportabzeichen Stützpunkt im TuS Ahrweiler 1898

5. Winter - Weitwurf 2021 abgesagt

Bad Neuanahr-Ahrweiler. Nachdem das DOSB Neujahr-Anschwimmen abgesagt werden musste, setzt der Stützpunktleiter Jakob Renn jetzt auch den 5. Winter-Weitwurf, der am 24. Januar im Apollinaris-Stadion stattfinden sollte aus. „Aus heutiger Sicht ist selbst der Termin der offiziellen Eröffnung der diesjährigen Sportabzeichen-Saison am 31. März 2021 fraglich“, so der Stützpunktleiter. Solange der Vereinssport... mehr...

Leichtathletikabteilung des MSV verzeichnet ein erfolgreiches Jahr

Zum Jahresabschluss viele Laufminuten für die Jungen

Meckenheim. Auch im Dezember war gemeinsames Training untersagt, auch im Dezember stellten sich die Leichtathleten des MSV einer Herausforderung, die sich wiederum die Trainer Frank und Susanne Hahn ausgedacht hatten. mehr...

Koblenz. Die landesweit größte Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung kann coronabedingt nicht vom 10.-12. Mai 2021 in Koblenz umgesetzt werden. Dies stimmten die Stadt Koblenz und Special Olympics Rheinland-Pfalz e.V. im November 2020 ab. mehr...

Weitere Artikel

Spannender Sport und knappe Entscheidungen im Rhein-Wied-Stadion

Kai Kazmirek und Carolin Schäfer gewinnen Deichmeeting

Neuwied. Spannender hätte es Kai Kazmirek (LG Rhein-Wied) seinen Fans nicht machen können. Beim 9. Deichmeeting lag er nach drei von vier Disziplinen mit einem Wimpernschlag von nur zwei Punkten hinter dem Führenden Mathias Brugger (SSV Ulm 1846). Auf der ungewöhnlichen 300 Meter Distanz wendete sich das Blatt. Der Neuwieder absolvierte die dreiviertel Runde im Rhein-Wied-Stadion in 34,05 Sekunden, der Ulmer landete in 35,34 nur auf Rang drei. mehr...

Lotto-Deichmeeting im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion

Top-Teilnehmerfeld beim Deichmeeting

Neuwied. Lange genug mussten Deutschlands Top-Mehrkämpfer auf ein Wettkampf-Angebot warten, am Samstag können viele von ihnen endlich die Möglichkeit beim Lotto-Deichmeeting im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion wahrnehmen. „Wir freuen uns auf ein tolles Teilnehmerfeld mit einigen Nationalkader-Athleten“, sagt Achim Bersch vom Organisationsteam. Bei den Männern haben sich mit Lokalmatador Kai Kazmirek von... mehr...

RCN Summer Cup: Der Mayener Jan Reiff und der Beller Paul Diederich waren am Wochenende wieder am Start

Jan Reiff startet bald im ADAC Digital Cup

Mayen. Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Meisterschaftsrennen des sogenannten „RCN SimRacing Summer Cup“, dem digitalen Ableger der Breitensportrennserie „Rundstrecken Challenge Nürburgring“, auf Basis der populären Motorsport-Rennsimulation „Assetto Corsa“ statt. Im Gegensatz zum Rennen vor drei Wochen, wurde dieses Mal jedoch nicht die Nürburgring-Nordschleife, sondern für das „Eau Rouge Cup“ genannte Rennen, die Ardennen-Achterbahn im belgischen Spa-Franchochamps ausgewählt. mehr...

SC 2013 Bad Neuenahr startet mit dem Training unter Auflagen

Mädels stehen wieder auf dem Platz

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Mit Beginn der aktuellen Woche rollt beim SC 13 erstmals seit Anfang März wieder der (Trainings)-Ball. Den U-17 Juniorinnen am Montag folgten am Dienstag die jungen Damen der ersten Mannschaft. Doch der Weg zur Normalität ist alles andere als normal. Behördliche Auflagen, Hygienevorschriften und die Empfehlungen des Fußballverbandes Rheinland verändern Ablauf und Umfang der Übungseinheiten kolossal – doch das Feedback der Spielerinnen ist durchweg positiv. mehr...

Umfrage

Vorsätze für 2021: Was haben Sie sich fürs neue Jahr vorgenommen?

Gesünder ernähren
Mehr Sport treiben
Mehr Zeit mit Familie und Freunde verbringen
Umweltbewusster handeln
Weniger rauchen / ganz aufgeben
Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr
Marketing-Tipp "Corona-Spezial": Lächeln
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare

Boom bei illegalem Welpenhandel

juergen mueller:
Corona offenbart auch hier den Zerfall einer Gesellschaft,die vor nichts zurückschreckt,die ihr Unvermögen,mit einer Situation zurechtzukommen wieder einmal erschreckend aufweist,die Disziplin,Anstand,Rücksichtnahme u.Gerechtigkeitssinn erfordert,auch ausgerechnet an denjenigen auslässt,die eh menschlichem...
juergen mueller:
Sie haben Recht Herr Baldauf. Digitale Versäumnisse auf der ganzen Linie und zwar betreffend ganz Deutschland.Dass es auch anders geht u.uns andere Länder weit voraus sind,ist normal.In Deutschland braucht man immer etwas länger u.kommt erst dann in die Puschen (oder versucht es zumindest) wenn es...
Helmut Gelhardt:
Herr Baldauf sollte der Fairness halber auch mal einen Blick ins CDU-geführte Baden Württemberg werfen. Dort bestehen die gleichen Probleme! Oder hat die Landesregierung RLP dort einen Sabotageakt vollzogen?...

Neun Bäume für das Schwimmbad Koblenz gepsendet

Gabriele Friedrich:
Im Landkreis Viersen in der Stadt Willich hat man auch den Fehler begangen-bei der Neugestaltung des Markplatzes- schöne, alte Bäume zu entfernen und diese Flachmaten gepflanzt. Mit dem Ergebnis das keiner mehr dort hingeht. Denn- die Wespen halten sich da sehr gerne auf und wer noch? Die Tauben ! Und...
Gabriele Friedrich:
Dachplatanen- das Allerletzte das sind doch keine "Bäume". Diese häßlichen Dinger saufen mehr als 10 Elefanten und vertrocknen in heissen Sommern total und sie sehen häßlich aus. Ich hatte 3 Jahre lang in einer Apartmentanlage in NRW diese "Bäume" und die sind dann auch durch die flachen Wurzeln ordentlich...
juergen mueller:
Dachplatanen - unter dem Gesichtspunkt des Klimawandels eine gute Lösung? NEIN. Sie fallen nicht unter Bäume "für" den Klimawandel. Bereits jetzt kämpft diese Baumart mit den Folgen des Klimawandels. Unter Bäume für die Zukunft fällt diese Baumart nicht. Warum deshalb gepflanzt, anstatt sich über...
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen