HSC 1990 Gamlen

HSC–Senioren erwanderten den Wiesbachtalweg

Erste Wanderung nach Corona-Tabu

HSC–Senioren erwanderten
den Wiesbachtalweg

Die HSC-Senioren vor einem „verdrehtem Baum“ bei der Wanderung im Wiesbachtalweg von Weiler – Niederelz - Weiler. Foto: privat

03.08.2020 - 11:37

Gamlen. Vier Monate lag beim HSC der gesamte Sport wegen Corona auf Eis. Training – Walking /Rad und auch Laufen – war zuerst untersagt, dann in Zweiergruppen erlaubt, und seit Kurzem in 10er-Gruppen wieder erlaubt. Genau zum richtigen Zeitpunkt für die HSC-Senioren ihre traditionelle erste Jahreswanderung in 2020 nachzuholen. Ideales Wetter um 20 Grad, viel Wald mit Schatten und Eifelhöhen mit herrlichem Weitblick über die Eifel waren eine gelungene Entschädigung für vier Monate Stillstand.

Es ging über die Wanderroute „Wiesbachtalweg“ ab Weiler – vorbei am Ortsteil Waldhof, dann stetig bergab bis zur Wiesbachtalmühle. Hier war erster Zwischenstopp mit einer zünftiges Stärkung. Weiter ging es dann bis zum tiefsten Punkt nach Niederelz. Hier gab es eine Stärkung vor dem kommendem Anstieg, von Niederelz hinauf auf die Weilerer Höhen. Wieder in Weiler angekommen, ging es direkt nach Eulgem in den Gasthof Reichert. Hier saß man noch ca. zwei Stunden gemütlich bei Speisen und Getränken zusammen und unterhielt sich über Gott und die Welt, und natürlich über die schöne Wanderung zuvor.

Die zweite Wanderung der HSC-Senioren ist bereits für den Herbst im Plan, sofern Corona nicht wieder einen Strich durch die Planung macht.

Weitere Informationen auf der Homepage unter www.rainer-hohl.de

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

K18 zwischen Barweiler und Wimbach wieder freigegeben

Die neue Wirftbachbrücke ist fertiggestellt

Barweiler. Bereits seit Juni ist die Kreisstraße zwischen Barweiler und Wimbach wieder für den öffentli-chen Verkehr freigegeben. Die Brücke sowie etwa 150 Meter Straße wurden in der vorgesehenen Bauzeit von 9 Monaten fertig gestellt. Auch die ermittelten Kosten von ca. 560 Tsd. Euro konnten eingehalten werden. Von Seiten des LBM Cochem-Koblenz, ist die sehr konstruktive Zusammenarbeit sowie die hohe Qualität der Bauausführung durch die Firma Bruno Klein aus Jünkerath zu loben. mehr...

Rheinisches Bildungszentrum Neuwied

Ein Schritt zur „Anerkennung und Aufwertung unseres Berufes“

Neuwied. Eigentlich wird Selbstverständliches beschrieben, wenn es in der Deklaration einleitend heißt: Ich verspreche, meinen Beruf gewissenhaft unter Einsatz meiner pflegerischen Fähigkeiten auszuüben. Die Betreuung der mir anvertrauten Menschen ist für mich der Fokus meiner Tätigkeit. Die Förderung und Wiederherstellung ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens stehen im Zentrum meines beruflichen Handelns. mehr...

Lesen Sie Jetzt:
Umfrage

TV-Duell zur US-Wahl: Wer soll nächster US-Präsident werden?

Donald Trump
Joe Biden
Keiner der beiden Kandidaten
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

 
Kommentare
Winfried Heinzel:
Eine Baumschutzsatzung ist überfällig. Je weniger Bäume, desto geringer die Lebensqualität. Bäume prägen das Erscheinungsbild der Straßen und Plätze, sie verschönern diese auf natürliche Weise im Jahreslauf. Nicht zu vergessen ihre ökologische Funktion und ihre Bedeutung für das Klima .
Helena:
Warum sollen überhaupt alte Bäumen gegen jungen ausgetauscht werden wenn die noch gesund sind, so ein Quatsch . Gibt es nichts wichtigeres als diesen Schmarrn
Dirk:
Ich kann Peter nur zustimmen! Da helfen nur erstens nur abendliche Kontrollen durch die Polizei und zweitens eine konsequente Bestrafung der Verursacher. Ein Platzverweis hilft da nicht!! Auf das Ordnungsamt zu hoffen, ist wie zu glauben, dass der Abfall von ganz alleine verschwindet - also zwecklos!
Peter :
Dann muss dort am Wochenende mehr durch Polizei und Ordnungsamt kontrolliert werden. Und die nahe liegenden Wohnhäuser diese ggf. verständigen.
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Anzeige Online bestellen

Geben Sie Ihre Anzeige in wenigen Schritten einfach selbst auf - Rund um die Uhr auf unserer Online-Anzeigenaufgabe! Wählen Sie hier einfach die passende Rubrik aus.