Neuste Nachrichten aus Vallendar

Mehr als 300 Polizeibeamte bei groß angelegter Polizeirazzia im Einsatz

Verdacht der Korruption, Schwarzarbeit und Geldwäsche

Koblenz/Überregional. Die Kriminaldirektion Koblenz hat am Dienstagmorgen, 1. Dezember, im Auftrag der Staatsanwaltschaft Koblenz bei einem Großeinsatz im Raum Koblenz und in den Zuständigkeitsbereichen der Polizeipräsidien Mainz und Trier, sowie in einem Objekt in Hessen, bei insgesamt 34 Beschuldigten 55 Durchsuchungsbeschlüsse und 1 Haftbefehl mit Unterstützung weiterer Bundes- und Landesbehörden vollstreckt. mehr...

Neues vom Bad Hönninger Autor Alfred Gregor Rosen

Turbulente Flucht über den Rhein

Bad Hönningen. Nach dem erfolgreichen Debut-Roman „Der Tote im Spritzbassin“ erschien nun sein zweiter Mittelrheinkrimi „Böses Treibgut“. Zur Story: Im Frühjahr 1963 überfallen zwei maskierte Bankräuber eine kleine Bankfiliale in Mainz. Dass sie auf ungewöhnliche Art mit einem kleinen Ausflugsschiff über den Rhein entkamen, realisierte die Polizei viel zu spät. Auf der Flucht geraten beide in Streit und treiben hilflos auf die Sandbank einer Rheininsel bei Rheinkilometer 539 zu. mehr...

Politik

Bündnis 90 /Die Grünen Vallendar

Gewerbegebiet West in Weitersburg verbraucht wertvolle Flächen

Weitersburg. „Das von der Ortsgemeinde geplante neue Gewerbegebiet West wird uns noch mehr Verkehr, auch von LKWs, in den Ort bringen und frisst wertvolle Flächen, die für das Klima im Ort wichtig sind.“ Diese Meinung vertraten die Mitglieder der Bürgerinitiative lebenswertes Weitersburg bei einem Besuch der Landtagskandidatin Carmen Bohlender. Sie kandidiert für Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis... mehr...

Landtagskandidat der CDU Peter Moskopp

Koblenzer Tafel besucht

Bendorf/Vallendar/Urmitz. Der Landtagskandidat der CDU, Peter Moskopp, besuchte in der vergangenen Woche die Koblenzer Tafel, die zwischenzeitlich auch Ausgabestellen im Wahlkreis des Kandidaten in Bendorf, Vallendar und Urmitz beliefert. mehr...

Lokalsport

Der Bendorfer Tennisverein BTV81 im Coronajahr 2020:

Vereinstennis in Coronazeiten - nur der Sport bleibt

Bendorf. Der BTV81 startete, wie geplant, am 5. März 2020 mit seiner Jahreshauptversammlung in der Tennishalle. Schon zweieinhalb Wochen später war das Covid-19-Virus auch in Deutschland so präsent, dass Kontaktverbote unerlässlich wurden. So wurde das öffentliche Leben stark eingeschränkt und der Vereinssport kam völlig zum Erliegen. Das bedeutete auch eine komplette vierwöchige Zwangspause für den Tennissport. mehr...

Virtuelle Vollversammlung: Sportjugend Rheinland gab sich neuen Zuschnitt

Mehran Faraji führt die Sportjugend Rheinland

Mehran Faraji ist neuer Vorsitzender der Sportjugend Rheinland. Auf der virtuellen Vollversammlung der Jugendorganisation im Sportbund Rheinland wurde der 35jährige Jurist aus Koblenz einstimmig in dieses Amt gewählt. Zuletzt wurde die Sportjugend Rheinland kommissarisch von Marco Wohlgemuth geführt, weil Ralph Alt im April den Sportjugend-Vorsitz aus privaten Gründen niedergelegt hatte. mehr...

Wirtschaft

Beratungsteam und Absolventen informieren über dasMBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus

Virtuelle Informationsveranstaltungen zum MBA-Fernstudium

Remagen/Koblenz. Fernstudieninteressierte, die sich über das MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz ausführlich informieren möchten, sind am Dienstag, 8. Dezember 2020 von 18 bis 20 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung via Zoom eingeladen. Das MBA-Beratungsteam stellt den Inhalt und Ablauf sowie die Rahmenbedingungen des berufsbegleitenden Fernstudiums vor. mehr...

- Anzeige -Massivhaus Mittelrhein GmbH wurde als„Premium Vaillant Wärmepumpen Partner“ ausgezeichnet

„Für uns ist die Auszeichnung eine große Ehre“

Mendig. Die am 7. September 2002 von Dipl.-Ing. (FH) Markus Buch gegründete Massivhaus Mittelrhein GmbH ist ein Expertenunternehmen für den Bau energieeffizienter, monolithischer Massivhäuser. mehr...

Termine

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung

Ortsgemeinderates Urbar tagt

Urbar. Am Mittwoch, dem 9. Dezember 2020, 19 Uhr findet im Urbarer Bürgerhaus eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Urbar stattfindet. mehr...

Hauptausschussder Stadt Vallendar

Sitzung

Vallendar. Gemäß § 34 Abs. 6 i. V. m. § 46 Abs. 5 der Gemeindeordnung (GemO) Rheinland-Pfalz wird hiermit zur allgemeinen Kenntnisnahme gegeben, dass am Dienstag, 8.12.2020, um 19:00 Uhr in der Stadt- und Kongresshalle Vallendar, eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Vallendar stattfindet. mehr...

Umfrage

Stimungstief in der dunklen Jahreszeit: Was tun Sie gegen den Winterblues?

Bewegung an der frischen Luft (z.B. ein Spaziergang)
Eine gesunde und ausgewogene Ernährung
Ausflüge oder Urlaub in der Region
Aktiv sein und Sport treiben (z. B. Fahrrad fahren)
Wellness zu Hause (z. B. Bad nehmen, Massage vom Partner)
 
 
Kommentare
Karsten Kocher:
Mit den hauptamtlichen Abgeordneten Bleck, Münzenmaier und Lohr, Leuten ohne Berufs- oder Studienabschluß, verhöhnt die AfD Rheinland-Pfalz gerade zu die politische Einstellung "Konservativ"....
Stefan Knoll:
Es ist ja bei der AfD Rheinland-Pfalz nicht nur Andreas Bleck, der ohne Berufs- bzw. Studienabschluß in Bundestag oder Landtag geschickt wird. Auf Platz eins der AfD-Landesliste für den Bundestag ist Sebastian Münzenmaier, der auch weder Berufs- noch Studienabschluß hat. Dazu wurde Münzenmaier im Dezember...
Antje Schulz:
Schlimm, daß die Mitglieder der AfD solche Leute ohne jeglichen Ausbildungs-oder Studienabschluß wie Bleck ganz nach oben auf ihrer Landesliste wählen. Erschreckend sind auch die Bildungslücken von Bleck. So feierte Bleck in einem Posting auf seiner Facebook-Seite im Herbst 2019 doch allen Ernstes "30...
Gabriele Friedrich:
@Frau Nachtsheim. **Bad Ems !!! Ob nun eine Abfahrt gesperrt wird oder nicht, entscheidet die Polizei. Sie wissen ja gar nicht, ob die frei gehalten wurde- um eventuell größere Fahrzeuge dort zu verbringen oder sonst etwas. Dann haben Sie einen Umweg fahren müssen. Na und ? Es gibt weitaus schlimmere...
Dagmar Nachtsheim:
Man hätte aber die Abfahrt bad ems frei lassen können, so eine lange Absperrung war unnötig...
Gabriele Friedrich:
Die SUV's sind grundsätzlich zur Pest geworden und gehören nicht in Städte. Es besteht kein Grund, ein solches Fahrzeug hier zu fahren. Dennoch- ein Gefahrentransport muss auch eine Notbremsung aushalten. Die Behälter? waren nicht genügend gesichert. Ich hoffe, das wird ermittelt und die Transportfirma...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat] Der verlängerte Teil-Lockdown in Deutschland wird nach Auffassung der „Wirtschaftsweisen“ Veronika Grimm kaum gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaftskraft in der Bundesrepublik haben. Die hauptsächlich betroffenen Branchen wie Gastronomie, die Kulturszene oder die Verkehrsbranche hätten...
Gabriele Friedrich:
[ Zitat ] Mit Spannung schaut Deutschland auf das Rennen um den CDU-Vorsitz. Denn im Normalfall tritt der neue Vorsitzende auch als Kanzlerkandidat an. [ Zitat Ende ] Wir haben aber nicht den "Normalfall". Frau Merkel hat sich immer wieder selbst erneuert und solange sie nicht öffentlich vom Amt...
juergen mueller:
Ich bin kein Freund von Herrn Bosbach,da er mit seiner Krankheit meines Erachtens zu sehr hausieren geht,zu jedem Topf den passenden Deckel findet,seine eigene Person für zu wichtig erachtet. In einem muss ich ihm jedoch recht geben - eine Schließung der Gastronomie war/ist ein Fehler,da auf deren...
Gabriele Friedrich:
Das sind erwachsene, junge Menschen und sie haben für ihre Taten gerade zu stehen. Das muss wieder in die Köpfe der Menschen und vor allem in den Kopf der Justiz. Was nutzt eine 1A Polizei, wenn die Richter nicht durchgreifen und in solchen Fällen dann Sozialhilfestunden oder sonstigen Kappes verordnen?...
Lesetipps
GelesenEmpfohlen