Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Vallendar

TG Bendorf-Weitersburg

Gauliga als Sieger beendet

Weitersburg. Einen tollen Erfolg feierten die Turnerinnen der TG Bendorf-Weitersburg bei der Gauliga-Rückrunde in Mülheim-Kärlich. In der Wettkampfklasse 2005 und jünger LK III konnten sie sich mit deutlichem Abstand den ersten Platz erturnen. Somit schafften es die Turnerinnen aus Bendorf und Weitersburg als einzige Gruppe, einer Mannschaft des Dauersiegers CTG Koblenz den Siegerplatz streitig zu machen. mehr...

TV Vallendar, Abteilung Volleyball

Damen landeten auf Platz acht

Vallendar. Draußen wird es langsam wieder herbstlich. Das bedeutet für die Volleyballer: Die Hallensaison steht wieder in den Startlöchern. Um sich auch in diesem Jahr wieder etwas für die anstehende Saison in der Rheinland-Pfalz-Liga vorbereiten zu können, ging es für die erste Damenmannschaft traditionell zum Vorbereitungsturnier nach Frankfurt-Mörfelden. Um 8 Uhr erfolgte der Start in Richtung Frankfurt, getreu dem Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm. mehr...

Volkslauf lockte wieder zahlreiche Sportler und Zuschauer nach Weitersburg

Benjamin Gros gewinnt zum vierten Mal

Weitersburg. Der Lauftreff SV Weitersburg richtete seinen 27. Volkslauf „Rund um Weitersburg“ aus. Zum zwölften Mal wurde auch wieder der Wüstenhof-Halbmarathon angeboten. Gleichzeitig war in Weitersburg die Schlussveranstaltung des fünften Cups der Verbandsgemeinde Vallendar sowie der achte Wertungslauf des Wäller Lauf-Cups. Ebenfalls wurde im Rahmen des Volkslaufs der dritte Weitersburger Bogenbiathlon ausgetragen. mehr...

SV Niederwerth - SV Weitersburg

Derbytime!

Von Peter Kons

Niederwerth. Bei schönem Wetter war der SV Weitersburg zu Gast beim SV Niederwerth und hatte das klare Ziel vor Augen: Endlich 3 Punkte einfahren! Es waren zahlreiche Zuschauer dabei, die sich das spektakuläre Derby anschauen wollten und so war man besonders motiviert seine Höchstleistung aufzurufen. mehr...

TV Urbar startet sein Basketball Abenteuer

Basketballer fahren ersten Pokalsieg ein

Von TV Urbar 1889 e.V. Petra Müller 1. Vorsitende

Urbar. Die neu gegründete Basketball Herrenmannschaft des TV Urbar startete mit einem Pokalspiel gegen die Sportfreunde Neustadt/Wied in die Saison. mehr...

14-jährige Leichtathletin aus Urbar zeigte in diesem Jahr überragende Leistungen

Laura Kuhn startet ab 2020 für den USC Mainz

Urbar. Die 14-jährige Laura Kuhn aus Urbar startete bei der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Lage im Blockwettkampf Lauf. An dieser Meisterschaft können nur die besten Athleten Deutschlands teilnehmen, die sich mit ihren Leistungen für dieses Highlight qualifiziert haben. Im Blockwettkampf Lauf waren es aus ganz Deutschland 21 Mädchen in der Altersklasse W14. mehr...

SV Viktoria 1928 Weitersburg e. V.

Sommermärchen im Weiherstadion

Von Peter Schmidt

Weitersburg. Fußball, Freunde, Ferienspaß hieß es wieder im Weitersburger Weiherstadion. Bundestrainer Jogi Löw muss sich um die Zukunft der Nationalelf keine Sorgen machen. Beim siebten Sommercamp des SV Weitersburg in Kooperation mit der Fußballschule Doppelspass ließen 38 Mädchen und Jungen ihrer Fußballbegeisterung freien Lauf. mehr...

Anzeige
 

Fußballverband Rheinland e.V. lädt zum Infoabend

„Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“

Koblenz. Zweimal im Jahr laden Kai Timm, DFB-Stützpunktkoordinator und Sportlicher Leiter des Fußballverbandes Rheinland, und die Trainer der insgesamt neun DFB-Stützpunkte im Rheinland zu einem Info-Abend ein- der nächste Termin steht am Montag, 23. September, an. „Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“: So lautet die Überschrift über jener kostenfreien Veranstaltung, die in allen neun Stützpunkten... mehr...

Deutsche Tourenwagen Masters - Nürburgring

René Rast krönt sich am Nürburgring vorzeitig zum DTM Champion 2019!

Nürburgring. Mit starker Wochenendleistung zum zweiten DTM-Titel: Audi-Mann René Rast (GER) hat sich auf dem Nürburgring frühzeitig zum Champion gekrönt. Mit Pole-Position und Sieg am Samstag, Startreihe eins und Platz drei am Sonntag sammelte er in der Eifel die entscheidenden Punkte. Gleichzeitig büßten seine letzten verbleibenden Titelkontrahenten Stück für Stück wertvollen Boden ein. Mit 56 Zählern... mehr...

Fußballverband Rheinland: International Coaching Course

Erfolgreicher Abschluss des Internationalen Trainerlehrgangs

Koblenz. Der Fußball verbindet die Welt: Einmal mehr zeigte das der Internationale Trainerlehrgang (International Coaching Course – ICC), der am Vormittag mit der feierlichen Übergabe der Teilnehmerzertifikate im Hause von Lotto Rheinland-Pfalz in Koblenz zu Ende gegangen ist. Insgesamt 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen von vier Kontinenten haben in diesem Jahr an dem Kurs des Fußballverbandes Rheinland (FVR) teilgenommen. mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

SG 99 Andernach fährt die ersten drei Punkte ein

Sinzig. Am siebten Spieltag der Fußball-Rheinlandliga setzte sich Tabellenführer TSV Emmelshausen beim SV Windhagen mit einem glücklichen 1:0-Sieg durch. Ebenfalls schwer umkämpft war der 4:3-Erfolg des Tabellenzweiten Ahrweiler BC gegen den FSV Salmrohr. In Andernach war der Jubel nach dem 4:0-Sieg über die SG Malberg groß. Die Kossmann-Elf hatte die ersten drei Punkte in der laufenden Saison eingefahren. mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Vallendar

A-Ligisten verloren allesamt

Vallendar. Rückschlag bei den A-Klassen-Teams: Diese blieben am Sonntag ohne einen einzigen Pluspunkt. Während sich dies aktuell in Vallendar und Weitersburg zu einem Dauerzustand entwickelt, schmerzte es beim SV Niederwerth. Die Insulaner kassierten nach drei Auftaktsiegen ihre erste Saisonniederlage in Kettig. Dort gingen die Gastgeber nach sieben Minuten durch einen Treffer von Manuel Trapp in Führung. mehr...

Fußball-Kreisliga A Koblenz

Nach gutem Spiel fehlte das nötige Glück

Weitersburg. Nach dem misslungenen Start in die Saison sollten im zweiten Heimspiel am Sonntag gegen den SV Anadolu Spor Koblenz endlich die ersten Punkte eingefahren werden. mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!