BLICK aktuell - Sport aus Vallendar

Volleyballer des TV Vallendar

Erstes Eltern-Kind-Turnier

Vallendar. Ein ganz besonderes Event stand bei der Volleyballabteilung an. Die jüngeren Mitglieder waren in die Sporthalle auf dem Mallendarer Berg eingeladen, zusammen mit einem Elternteil, am vereinseigenen ersten Eltern-Kind-Turnier teilzunehmen. 17 Zweierteams aus vier verschiedenen Kinder- und Jugendgruppen kamen zusammen und spielten auf verkleinerten Spielfeldern und mit leichteren Bällen. mehr...

FC Germania Urbar 1911 e.V.

Urbarer Erste dominiert gegen Weitersburg II

Urbar. Einen erneut klaren Heimsieg fuhr die erste Mannschaft des FC Urbar vergangenen Freitagabend gegen die Reserve des SV Weitersburg ein. Das Team von Coach Gökan Bigün wurde seiner Favoritenrolle als Tabellenführer der Kreisliga B Koblenz gegen den derzeit Tabellensiebten früh gerecht. Nach der 1:0-Führung in der 17. Minute (17‘) nutzte man auch in der Schlussphase der ersten Hälfte weiterhin seine Chancen. mehr...

TV Vallendar - Volleyball

Abteilungsturnier mit gemischten Teams

Vallendar. Geplant als traditionelles Neujahrsturnier der Volleyballabteilung und Corona bedingt mehrfach verschoben, fand jetzt endlich das Abteilungsturnier für alle größeren Volleyballer des TVV in der Halle der regionalen Schule statt. 36 Spielerinnen und Spieler aus allen 8 Mannschaften der Abteilung wurden zufällig in 6 gemischte Teams zusammengelost. Für viele Neulinge im TVV war es das erste Event außerhalb des Trainings. mehr...

TV Vallendar Volleyball

Landesmeisterschaft U13 männlich in Ludwigshafen

Vallendar. Für die Volleyballjungs U13 des TV Vallendar endete die Saison mit der Teilnahme an den Landesmeisterschaften in Ludwigshafen. Qualifiziert als Drittplatzierter aus dem Rheinland spielten die Jungs um das Trainerteam Jörg Schmeißer und Horst Schmidt in einem starkbesetzten 9er-Turnier gegen die Teams aus Rheinhessen, der Pfalz und dem Rheinland. mehr...

FC Germania Urbar 1911 e.V.

Urbarer Erste siegt zweistellig gegen Hillscheid

Urbar. Einen ungefährdeten Heimsieg gegen den Tabellenvorletzten SV 08 Hillscheid fuhr die erste Mannschaft des FC Urbar bei bestem Maiwetter im Aulenbergstadion ein. Wieder einmal zeigte man direkt zu Beginn, wer der Herr auf dem Platz ist. Mit einem Strafstoßtor brachte Alex Miller seine Mannschaft mit 1:0 in Führung (2‘). Ali Carman und Tugay Arslan erhöhten die Führung nur wenig später auf 3:0... mehr...

FC Germania Urbar 1911 e.V.

FC Urbar sammelt die nächsten Punkte ein

Urbar/Rengsdorf. Die erste Mannschaft des FC Urbar erfüllte ihre Pflicht und in St. Sebastian gegen die SG Rheindörfer den nächsten wichtigen Sieg ein. Das Team von Coach Gökan Bigün erwischte einen Traumstart: Nach einem Einwurf über die rechte Seite ging man durch ein Tor von Alex Miller früh mit 0:1 in Führung (2‘). In der Folge entwickelte sich ein kämpferisches Spiel auf Augenhöhe. Kombinierte... mehr...

Lauftreff SV Weitersburg beim 14. Volksbank Stadtlauf

Gelungenes Wochenende mit Kirmes und Stadtlauf

Bad Ems/Weitersburg. Grund zur Freude beim Veranstalter Running Team Bad Ems gab es beim diesjährigen Stadtlauf allemal, der coronabedingt zweimal aussetzen musste. 650 Teilnehmer verzeichnet die 14. Auflage des beliebten Rundparcours, der bei schönstem Wetter stattgefunden hat. mehr...

Anzeige
 

HV Vallendar

Heimsieg und Auswärtsniederlage

Vallendar. Am vergangenen Wochenende waren die Vallendarer Löwen im Saisonendspurt mal wieder doppelt gefordert. Dabei musste man erneut einen personellen Rückschlag hinnehmen. Spielmacher Kalani Schmidt fiel nach einem brutalen Foul eines Nieder-Olmer Spielers in der Woche zuvor für beide Spiele aus. mehr...

Lauftreff SV Weitersburg beim Stone Experts TrailRun

Rainer und Andreas Bomm waren mit dabei

Weitersburg. Der Stone Experts TrailRun fand wieder in Urbar statt, der sich durch eine sehr anspruchsvolle Strecke äußert. Die Laufstrecke führt überwiegend über Wald- und Forstwege und markante Singletrails, gepaart mit entsprechenden Anstiegen – nichts für Weichgesottene also. mehr...

Lauftreff vom TV Urbar 1889 e.V.

StoneExperts TrailRun war ein voller Erfolg

Urbar. Nach zwei Jahren Zwangspause konnte der Lauftreff vom TV Urbar 1889 e.V. wieder seinen StoneExperts TrailRun starten. Und dann auch noch mit einer Prämiere, bei der sich 26 LäuferInnen auch direkt an die neu ausgetüftelte Ultradistanz von 44 km wagten. mehr...

TV Vallendar Volleyball Mixed

Alles hat ein Ende und die Mixed hat zwei

Vallendar. In der Halle der Konrad-Adenauer Schule auf dem Mallendarer Berg fand das Endrundenturnier im Volleyball Mixed statt. Durch den deutlichen Formanstieg in den letzten Turnieren qualifizierte sich die Mixedmannschaft rund um den Coach Sebastian Schmidt für das entscheidende Turnier um den Aufstieg in die Mixed Liga A. Neben dem Team aus Vallendar nahmen noch weitere fünf Mannschaften teil.... mehr...

4. Damenmannschaft des TV Vallendar

Playoffs-Turnier zum Saisonende

Vallendar. Endlich fanden die Playoffs für die 4. Volleyballdamenmannschaft in der Konrad-Adenauer-Realschule in Vallendar statt. Im ersten Spiel unterlag Vallendar dem VfB Polch Marienfeld mit 2:0. Auch das zweite Spiel konnte leider ebenfalls die gegnerische Mannschaft, der VC Mendig, für sich entscheiden (2:0). Nach einer kurzen Pause mussten die Vallerer Mädels sich um Platz 5-7 erneut gegen TV Mendig und im Anschluss daran gegen den VSV Dieblich behaupten. mehr...

Umfrage

Hohe Spritpreise - Wie gehen Sie mit der extremen Preiserhöhung um?

Weniger mit dem Auto fahren
Langsamer fahren / Geschwindigkeit reduzieren
Auf den ÖPNV umsteigen
Fahrgemeinschaften bilden
Kurze Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen
Ganz auf das Auto verzichten
Anzeige
 
 
Kommentare

Tempo 30 für Andernach?

Katie:
Aufgrund des desolaten Zustandes sämtlicher Straßen im Innenstadtbereich kann man sowieso vielerorts keine 50 km/h fahren, weil man sich dann sein Fahrzeug auf Dauer "zerschießt". Ich als mitten in der Stadt lebende Anwohnerin hoffe seit über 25 Jahren (!!!), dass hier mal was passiert und zum Beispiel...
juergen mueller:
Ist immer wieder eine Freude zu lesen, mit welchem Einfallsreichtum man sich mit dem Ausschmücken der deutschen Sprache bedient, anstatt ein Problem einfach, kurz u. bündig, auf den Punkt zu bringen. Nadeln im Heuhaufen. Darauf muss man erst einmal kommen. Da werden sich diejenigen aber freuen, deren...
Hans-Joachim Schneider:
Es ist schön, dass Optimismus im Ahrtal wieder Platz hat. Das ist wohl die wichtige Botschaft dieses Artikels. Die genannten Ideen sind ja alle nicht neu, sondern waren auch schon vor der Flut in den Köpfen derer, denen das Ahrtal und seine touristische Zukunft am Herzen liegt. Allerdings sind Hängeseilbrücken...