Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Wachtberg

Listerien in Wilke-Wurst: 37 Todes- und Krankheitsfälle werden geprüft

Nach Wurst-Skandal: Lebensmittelkontrollen optimieren und Produktrückrufe beschleunigen

Überregional. „Die Staatsanwaltschaft prüft derzeit. Die Tatsache aber, dass es bereits bestätigte Todesfälle in diesem Zusammenhang gibt, und es sogar noch weitere sein könnten, ist sehr tragisch und macht sehr betroffen. Unsere Verbraucher haben ein Recht auf sichere Lebensmittel, sie müssen sich auf deren Unbedenklichkeit verlassen können. mehr...

CDU Wachtberg

Vorstand macht Weg für Neubeginn frei

Wachtberg. In der gestrigen Sitzung des Vorstandes der CDU Wachtberg hat Franz Jäger – wie bereits in der Vorwoche öffentlich mitgeteilt – seinen Rücktritt vom Amt des Parteivorsitzenden erklärt. Nach intensiver Diskussion hat auch der Parteivorstand einstimmig beschlossen, die Ämter zur Verfügung zu stellen und mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl im kommenden Jahr den Weg für einen personellen Neubeginn freizumachen. mehr...

Gemeinderat Wachtberg sorgt vor

Jedes Jahr sollen 2,4 Mio. Euro in Abwasserbeseitigung investiert werden

Ein Bericht von Volker Jost

Wachtberg. Einstimmig verabschiedete der Wachtberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung das Abwasserbeseitigungskonzept für die Jahre 2020 bis 2025. Darin wird unter anderem festgelegt, welche Maßnahmen in den kommenden fünf Jahren erforderlich sind, um die Abwasserbeseitigung in der Gemeinde sicherzustellen. Insgesamt sollen in diesem Zeitraum knapp 15,8 Millionen Euro investiert werden, was einer durchschnittlichen jährlichen Investitionssumme von 2,4 Millionen Euro entspricht. mehr...

Bauern protestieren in Bonn

Landwirte demonstrieren gegen Agrarpaket

Bonn/Region. Kilometerlange Konvois mit mehr als 2000 Traktoren brachten am Dienstagvormittag, 22. Oktober, den Verkehr in der Bonner Innenstadt und im Umland zeitweise zum Erliegen. Friedlich und ohne größere Zwischenfälle verlief die Kundgebung der Landwirte auf dem Bonner Münsterplatz, an der sich mehr als 5500 Personen beteiligten. In einer Sternfahrt hatten sich mehrere tausend Landwirte mit Autos, Bussen und rund 2000 Traktoren auf den Weg in die Bundesstadt gemacht. mehr...

Andrea Nahles gibt das letzte Interview als Politikerin BLICK aktuell

Ein Abschied mit Symbolwirkung

-MX-

Sinzig. Andrea Nahles war zu Gast im KRUPP Medienzentrum, um mit Hermann und Corinna Krupp ein Redaktionsgespräch zu führen. So weit, so üblich: Eine Politikerin spricht mit dem Chefredakteur der Heimatzeitung, die in ihrem ehemaligen Wahlkreis erscheint. Dieses Redaktionsgespräch allerdings schlug größere Wellen als gewöhnlich: Es soll Andrea Nahles‘ letztes Interview als Politikerin bleiben. mehr...

Nominierungsveranstaltung der CDU Wachtberg

Eine knappe Entscheidung

Wachtberg. 108 Mitglieder konnte der CDU-Parteivorsitzende Franz Jäger an Donnerstag im Villiper Hotel Görres zur Nominierungsveranstaltung des Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 begrüßen. Um die Kandidatur beworben hatten sich Dr. Barbara Hausmanns und Jörg Schmidt. mehr...

CDU Wachtberg

Wahl des Bürgermeisterkandidaten

Wachtberg. Der Vorstand der CDU-Wachtberg hat in seiner heutigen Sitzung den Termin für die Aufstellungsversammlung ihres Bürgermeisterkandidaten festgelegt. mehr...

Anzeige
 

Unabhängige Wählergemeinschaft Wachtberg, Fraktion im Rat der Gemeinde Wachtberg

Auf der Suche nach dem/der zukünftigen Bürgermeister(in)

Berkum. NRW-Innenminister Herbert Reul hat den Termin für die nächste Kommunalwahl auf den 13. September 2020 festgelegt. Spätestens jetzt laufen die Wahlvorbereitungen bei allen Parteien an. Denn neben den Stadt-, Kreis- und Gemeinderäten sind auch die Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister neu zu wählen. mehr...

Kreisverwaltung Rhein-Sieg-Kreis

Kreisverwaltung und Außenstellen geschlossen

Siegburg. Am Freitag nach dem „Tag der Deutschen Einheit“, 4. Oktober, sind alle Dienststellen im Siegburger Kreishaus sowie sämtliche Außenstellen der Kreisverwaltung geschlossen. Dies gilt ebenso für die Jugendhilfezentren des Rhein-Sieg-Kreises in Eitorf, Meckenheim und Neunkirchen-Seelscheid sowie für die Dienststellen der Kreisverwaltung im TechnoPark in Sankt Augustin. mehr...

Ortsvertretung Niederbachem

Jugendrat ist ein Hauptthema

Niederbachem. Am Dienstag, 24. September, 18 Uhr, findet im Feuerwehrgerätehaus, Konrad-Adenauer-Straße 99 in Wachtberg-Niederbachem, die nächste Sitzung der Ortsvertretung Niederbachem statt. Hierzu sind interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. mehr...

FDP - Ortsverband Wachtberg

Hans-Joachim Pagels verabschiedet

Wachtberg. Zum traditionellen Sommerfest der Wachtberger FDP konnte Bianca Daubenbüchel, Vorsitzende des Ortsverbandes, auch im Namen der Ratsfraktion, in diesem Jahr wieder zahlreiche Gäste und Mitglieder im Hotel/ Restaurant Görres begrüßen. Der besondere Gruß galt der Bundestagsabgeordneten im Rhein-Sieg-Kreis Nicole Westig (FDP) und Hans-Joachim Pagels und seiner Frau Stephania. mehr...

Mechthild Heil MdB (CDU) erteilt Absage an Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

„Mineralwasser ist hochwertiges Lebensmittel“

Bad Neuenahr-Ahrweiler.). Einen intensiven Meinungsaustausch führte die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil jetzt mit regionalen Vertretern des Bundesverbandes Deutscher Mineralbrunnen in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aus Heils Sicht zu Recht beklagen die Mineralbrunnenbetriebe die einseitige Positionierung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), die zuletzt dazu aufrief, statt Mineralwasser lieber Leitungswasser zu trinken. mehr...

Thema „Schulentwicklung“ tritt auf der Stelle

Schulangebot in Wachtberg hinkt Nachfrage hinterher

Wachtberg. Es bewegt sich - nichts! Diesen Eindruck muss man gewinnen, hält man sich die seit geraumer Zeit geführten Diskussionen zum Thema „Schulentwicklung“ in Wachtberg vor Augen. mehr...

Umfrage

GroKo einigt sich auf Grundrente - Was sagen Sie?

Toll, finde die beschlossene Grundrente gut.
Der Grundrenten-Kompromiss ist eine Mogelpackung.
Das löst nicht die Ursache des Problems z.B. zu geringe Löhne.
 
 
Kommentare
Axel Heitmann:
Der letzte Absatz hart an der Grenze. Als Angehöriger hat man da einen etwas anderen Blick. Wünschte meinem Vater wäre das nicht so passiert.
Antje Schulz:
Die Frage an den AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge lautet: Wann wird endlich Justin Cedric Salka aus der AfD rausgeschmissen?
Patrick Baum:
Die Wut über die Pietätlosigkeit der AfD Westerwald, vor allem der des Kreisvorstandes, ausgerechnet am 09. November ein "Schlachtfest" zu veranstalten, ist kaum in Worte zu fassen. Zu nennen sind hier der AfD-Kreisvorsitzende Jan Strohe, seine beiden Stellvertreter Justin Cedric Salka und Andreas Schäfer, sowie der Kreisschatzmeister Gilbert Kalb. Man kann hieran auch erkennen, daß dem AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge kein Glauben geschenkt werden kann mit seiner angeblichen Abgrenzung nach Rechtsaußen, was hier beim Kreisvorstand der AfD Westerwald deutlich sichtbar wird. Der stellvertretende AfD-Kreisvorsitzende Justin Cedric Salka wird mehrfach im Verfassungsschutzbericht zur AfD genannt. Nicht ohne Grund. Und beim AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul aus Koblenz gibt es ganz starke Indizien dafür, daß Paul für eine NPD-Zeitschrift geschrieben hat. Der rechte Sumpf bei der AfD Westerwald und beim AfD-Landesverband Rheinland-Pfalz ist wohl noch tiefer als gedacht.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen