„Momente“ in Niederzissen

FlutWein-Verkauf

Erlös kommt den Ahrwinzern zugute

FlutWein-Verkauf

Um den Winzern zu helfen, gibt es am Wochenende in Niederzissen einen „Flutweinverkauf“. Foto: Privat

26.07.2021 - 08:42

Niederzissen. „Was in der Nacht zum 15. Juli 2021 im Kreis Ahrweiler passiert ist, werden wir sicher nie vergessen! Die schrecklichen Bilder der Hochwasser-Katastrophe sind jedem präsent und welche Schicksale sich dort ereignet haben, wissen viele aus eigener Erfahrung oder aus dem direkten, persönlichen Umfeld.“


Neben all den vielen Menschen, die dort zum Teil ihr komplettes Hab und Gut verloren haben, steht auch das Weinanbaugebiet Ahr vor einer unglaublich großen Herausforderung: Fast alle Winzer sind von der Hochwasser-Katastrophe betroffen, einige Betriebe haben alles verloren. Der Weinbau ist nicht nur wirtschaftlich eine der wichtigsten Säulen dieser Region, sondern ist auch mitverantwortlich für den florierenden Tourismus. Derzeit kämpfen alle Betriebe darum, ihre Produktionsstätten irgendwie wieder in Gang zu bekommen. Aber an den Weinhängen reifen die Trauben derweil weiter - die Weinlese und damit die wirtschaftliche Existenz der Winzer steht auf dem Spiel.

Finanzielle Hilfe ist derzeit am dringendsten nötig, denn für viele Maßnahmen reichen keine helfenden Hände mit Eimern und Schaufeln mehr. Aus diesem Grund haben sich die Ahr-Winzer vereint und einen Wiederaufbau-Verein gegründet: „Ahr - A wineregion needs Help vor Rebuilding e.V.“ (Ahr - eine Weinregion benötigt Hilfe für den Wiederaufbau).

Wer hier unterstützen möchte, kann gerne auf das folgende Konto spenden - jeder Cent kommt den hiesigen Winzern zugute:

Ahr - A wineregion needs Help vor Rebuilding e.V

KSK Ahrweiler

DE94 5775 1310 0000 3395 07

MALADE51AHR

Wenn Name und Adresse im Verwendungszweck notiert werden, gibt es auch eine Spendenquittung.

Auch uns liegt Wein ganz besonders am Herzen, denn unsere Events wären nur halb so schön ohne die leckeren Tropfen! Deshalb haben wir uns mit dem Weingut Peter Kriechel zusammen getan und dort mitgeholfen, eigenhändig die tollen Weine aus „dem Schlamm“ zu retten: Das Flaschenlager mit knapp 300.000 Flaschen war komplett unter Wasser und somit haben sich alle Weinkartons in Wohlgefallen aufgelöst und gemeinsam mit dem hereingetragenen Schlamm zu einer klebrigen Masse vereint.

Die Flaschen sind zum größten Teil unbeschädigt geblieben, aber natürlich haben sich viele Etiketten abgelöst und sie sind verdreckt. Ein weiteres Problem ist, dass derzeit keine Lagerfläche da ist und der Wein so ungeschützt in der Sonne steht.

Um dieses Problem etwas abzumildern und gleichzeitig Geld in die Kasse des Vereins zu bekommen, veranstaltet „Momente“ einen „FlutWein-Verkauf“:

Freitag, den 30. Juli 2021

von 14 bis 18.30 Uhr

und Samstag, den 31. Juli 2021

von 10 bis 14 Uhr

in der „GenussSchmiede“ von „Momente - Creative Genusserlebnisse“, Hinter den Zäunen 25, Niederzissen. Es werden Gitterboxen mit Weiß- und Rotwein angeliefert. Der Wein ist völlig in Ordnung, aber die Flaschen sind verdreckt und ohne bzw. mit beschädigten Etiketten. Jede Flasche - egal was drin ist - kostet 10 Euro und der komplette Erlös geht dem Verein und damit den Ahr-Winzern zugute.

Artikel bewerten

rating rating rating rating rating
11.08.2021 18:48 Uhr
Renate Lercher

Finde ich auch total daneben. Immer dieses verernglischen unserer deutschen Sprache



29.07.2021 13:01 Uhr
Schindler

"Ahr - A wineregion needs Help vor Rebuilding e.V"
Was soll das in engl. Sprache?
Lächerlich!
Das stößt mich eher ab, als mich anzusprechen. Schade!



Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Weitere Berichte

Im Kanonenwall gründeten Nachbarn einen eigenen Fluthilfeverein – Mitmachen darf jeder aus Ahrweiler

Ahrweiler: Eine neue Dimension der Nachbarschaftshilfe

Ahrweiler. Eine Geburtstagsparty nach der Flut: In einem Hinterhof in Ahrweiler braten Frikadellen auf einer Grillplatte. Unter dem Pavillon gleich daneben nehmen die Feiernden mit einem Cheeseburger auf dem Teller und einem Bier im Glas auf Bierbänken Platz. Es wird gelacht, zugeprostet und Geschichten werden erzählt. Hinter dem Gasgrill steht Peter Gamb. Ist die Frikadelle für den Burger durch,... mehr...

LG HSC GAMLEN - RSC UNTERMOSEL beim VL „Rund um den Laacher See“

Mit großem Team erfolgreich am Start

Mendig. Die Teilnahme am 45. Lauf „Rund-um-den-Laacher See“ war für das angetretene LG-Team ein Erfolg. Die Lauffreunde von der LG Laacher See mussten in diesem Jahr die Nähe des Laacher Sees coronabedingt verlassen, und auf das Schwimmbad in Mendig ausweichen. Entsprechend gab es eine andere, ungewohnte Streckenführung vom Schwimmbad über die Autobahn hinauf auf die Höhen des Laacher Sees für die... mehr...

Lesen Sie Jetzt:
solidAHRität Shop
aktuelle Beilagen
Inhalt kann nicht geladen werden

Kommentare

Flut: Fördergelder können beantragt werden

juergen mueller:
Wann ereignete sich die Flutkatastrophe u. wie lange müssen Betroffene bereits auf die versprochene finanzielle Unterstützung warten? Zu lange. Da muss erst ein Wiederaufbaubeschleunigungsgesetz her. Alleine die Wortwahl verursacht Magenschmerzen, abgesehen davon, dass unter Beschleunigung etwas anderes...
Marlene Rolser:
Gut, dass es eine offizielle Stellungnahme des Bürgermeisters zu all den absurden Behauptungen gibt. Schade, dass die Person,die die Falschmeldung, kurz nach der Flut, über den angeblichen Dammbruch nicht zur Rechenschafft gezogen werden kann. Vielleicht meldet sich ja jetzt noch jemand,der die...
Lothar Skwirblies :
Kenne Jörg schon viele Jahre er ist ein wunderbarer Mensch und mach einen Super Shop DANKE ...
 
Service
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen