Verkehrsunfall mit Sattelzug

Ersthelfer befreit den Unfallverursacher aus der Fahrerkabine

Neuwied. Am frühen Abend des 21.04.2021 wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein Verkehrsunfall mit einem auf der Seite liegenden Sattelzug gemeldet. Der Unfallverursacher befuhr die Oberdorfstraße im Rodenbacher Wald und kam in einer Rechtskurve mit den Rädern des Aufliegers von der Fahrbahn ab. In Folge dessen verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über den Sattelzug und dieser kippte im Gesamten auf die Beifahrerseite. mehr...

Aus dem Polizeibericht

Diebstahl von hochwertigen Mountainbikes

Mendig. Wie der Polizei Mayen erst gestern bekannt wurde, kam in der Zeit vom 01.04.2021, ca. 00:00 Uhr bis 21.04.2021, ca. 18:00 Uhr, zum Diebstahl von 2 hochwertigen Mountainbikes der Marke Canyon, Typ „Pathlite“, in den Farben, schwarz/orange. Beide Räder waren mit einem Schloss an einem Geländer gegen Wegnahme gesichert. Wer kann Angaben zum Verbleib der Fahrräder machen? Wo sind solche Räder aufgefallen? mehr...

Radarkontrolle auf der L98 bei Mayen-Hausen

Raser erwischt: 285 Fahrer zu schnell

Mayen. Am Dienstag, 20. April, führte die Verkehrsdirektion Koblenz im Auftrag der Polizei Mayen auf der L 98, in der Höhe der Ortslage Mayen-Hausen aus Fahrtrichtung Ochtendung, im Zeitraum von 15:00 h - 20:00 h, eine Radarkontrolle durch. In diesem Bereich gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h außenhalb geschlossener Ortschafen. In der der Kontrollzeit passierten 840 Fahrzeuge die Kontrollstelle. mehr...

Wohnhausbrand in Lederbach

Dachstuhl in Flammen

Hohenleimbach. Kurz nach Mitternacht gegen 00.30 Uhr, am 21. April kam es in Lederbach zum Brand eines Wohnhauses. Der Dachstuhl des Hauses stand in Flammen. Den alarmierten Feuerwehren aus Hohenleimbach, Brohltal, Niederzissen, Kempenich, Weibern, Spessart und Adenau gelang es, den Brand zu löschen. Die Ursache für die Entstehung des Brandes ist zurzeit noch nicht bekannt. Am Gebäude entstand nach erster Einschätzung ein Schaden von etwa 80.000 Euro. mehr...

Mülltonnen brannten in Koblenz

Polizei bittet um Hinweise auf die Täter

Koblenz (ots). In der Nacht zum 20. April wurden der Koblenzer Polizei sechs Mülltonnenbrände gemeldet. Zu folgenden Bränden bittet die Polizeiinspektion Koblenz 2 um entsprechende Hinweise: 23.35 Uhr, Herberichstraße 100a, 01.20 Uhr, Herberichstraße 104 a, 01.20 Uhr, Pfarrer-Friesenhahn-Platz, 02.14 Uhr, Im Kreutzchen 26, 02.15 Uhr, Fritz-Michel-Straße 25, 03.42 Uhr, Herberichstraße 100 a. Die Brände konnten von der Berufsfeuerwehr Koblenz rasch gelöscht werden. mehr...

Zeugenaufruf der Polizei

Fahrer flüchtet von der Unfallstelle

Bendorf/Rhein (ots). Am Morgen des 20. April gegen 7:05 Uhr kam es an der Anschlussstelle Bendorf-Nord im dortigen Auffahrtsbereich zur B 42 in Fahrtrichtung Koblenz zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Hierbei missachtete ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer an der Einmündung „Auffahrt zur B 42“/Werftstraße beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines von links kommenden, bevorrechtigten 19-jährigen Pkw-Fahrers, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich kam. mehr...

Verkehrssicherungsarbeit der Polizeiinspektion Adenau

Zahlreiche Raser gestoppt

Adenau. Am Wochenende vom 16. bis 18. April führten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Adenau gezielte Verkehrskontrollen durch, um die Verkehrssicherheit, insbesondere auf den Zufahrtsstraßen rund um den Nürburgring zu erhöhen. Hierbei wurden diverse Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet. Das Hauptaugenmerk lag hierbei auf der Feststellung von Geschwindigkeitsverstößen sowie der Feststellung von technischen Veränderungen an Fahrzeugen. mehr...

Umfrage

Der Frühling kommt: Wo befinden sich Eure Lieblingsausflugsziele im BLICK aktuell-Land?

Eifel
Ahr
Mittelrhein
Mosel
Westerwald
Andere
Kommentare
juergen mueller:
Ja, nicht nur in bekannten Problemvierteln sondern auch in Rübenach lodert es. Wer, was sich von einer solchen Aktion was verspricht (oder nicht), wird es wohl selbst nicht wissen. Man kann nur spekulieren, wen und was denjenigen zu einem solchen Vorgehen antreibt. Registriert man, was sich an Jugend...
S. E. K. :
Kann ich nur bestätigen. Bin mit ärztlicher Bescheinigung in Prio-Gruppe 2 (seltene Erkrankung; siehe Öffnungsklausel STIKO zu Einzelfallentscheidung). Impftermin muss vom Gesundheitsamt Siegburg zugeteilt werden. Bekomme einfach keine Antwort vom Gesundheitsamt Siegburg. Vielen Dank auch...so fühlt...

Nach 158 Jahren: MGV Oberlahnstein löst sich auf

S. Schmidt:
‚Danser encore‘: Protest mit Musik - Orchester, Chöre, Bands und Musikschulen werden aufgelöst, in Fashmobs versammeln sich Musiker, Tänzer, Sänger nun an öffentlichen Orte um mit dieser musikalischen Protestwelle auf ihre Probleme aufmerksam zu machen. Diese Art des Protestes startete vor zehn Tagen...
juergen mueller:
Ja, so wird es RÜBENACH auch irgendwann ergehen. Kein Nachwuchs, weil durch neuzeitliches Denken Prioritäten anders gesetzt werden, was man in die alten Köpfe nicht hineinbekommt, die in einer Welt leben, die nicht mehr der Wirklichkeit entspricht, was man nicht wahrhaben will. NEUZEIT - etwas, was...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlenKommentiert
Service