Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Selters

Selters

Herschbach. Die Kita St. Anna in Herschbach hatte allen Grund, zu einem kleinen Festakt einzuladen. Die dringend erforderliche Erweiterung der Kita wurde feierlich eingeweiht, dabei handelt es sich um keinen massiven Festbau, sondern um neue Container-Module, die kindgerecht umgestaltet wurden. mehr...

Kindermusical Vorführung in Selters

„Die Piratenprinzessin“

Selters. Zahlreiche Kinder mit ihren Eltern freuten sich auf das neue Stück von Boris Weber und Tammy Sperlich. mehr...

Honigprämierung vom Imkerverband Rheinland e.V.

Silber für Monika Weingarten

Herschbach. Monika Weingarten, Imkerin aus Herschbach, freut sich über ihre zweite Silbermedaille in Folge. Bei der Honigprämierung, organisiert vom Imkerverband Rheinland e.V. in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer, erhielt Monika Weingarten für die herausragende Qualität ihres Blütenhonigs wieder die silberne Kammerpreismünze der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. mehr...

Politik

- Anzeige -Mehrere Bücher zu gewinnen

“Ein Schuss verhallt in Ewigkeit„

Region. Ermittler und Gerichtsmedizin stehen vor einem Rätsel. Der Mann, der einen Tag vorher auf der Grenze zwischen Deutschland und Belgien erschossen wurde, starb eindeutig durch die Kugel aus einer ‘Sauer 38H‚ Armeepistole, die seit Wochen in der Asservatenkammer des Landeskriminalamtes in Düsseldorf unter Verschluss gehalten wird. Das ergaben ballistische Untersuchungen. Doch damit nicht genug:... mehr...

Pfarrei Sankt Anna

Mach mit beim Sternsingen

Herschbach. Das erste Treffen für das Sternsingen am 4. Januar findet am 25. November um 17.30 Uhr im Pfarrheim Herschbach statt. mehr...

-Anzeige-5 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

„Der Hauptmann von Köpenick“

Lahnstein. Die Komödie von Carl Zuckmayer „Der Hauptmann von Köpenick“, Inszenierung von Friedhelm Hahn, wird ab dem 1. Dezember bis 5. Januar in der Stadthalle von Lahnstein aufgeführt. mehr...

Lokalsport

Heimspiel im Inter-Regio-Cup

Rockets schlagen die Chiefs Leuven

Diez-Limburg. Kein Zuckerschlecken, und doch irgendwie cool für die Zuschauer: Die EG Diez-Limburg gewinnt ein abwechslungsreiches Heimspiel im Inter-Regio-Cup gegen die Chiefs aus dem belgischen Leuven mit 6:5 (1:2, 3:1, 2:2), nachdem man zwischenzeitlich schon mit 1:3 zurückgelegen hatte. Sicherlich nicht der beste Auftritt der Rockets in der laufenden Saison, aber am Ende zählen nur die Punkte. mehr...

Rockets verlieren Spiel und beide Keeper

Erste Niederlage

Diez/Limburg. Niederlagen im Sport sind wichtig und gut. Es braucht Momente, in denen ein souveräner Spitzenreiter Federn lässt. Es braucht Momente, in denen einem bewusst wird, dass man nicht unfehlbar ist. Nicht mal als Rakete. Nicht mal „mit dem Kader“. Das macht den Sport und die Liga doch nur interessant. Schöner wäre es jedoch gewesen, wenn eine solche Niederlage keinen faden Beigeschmack hätte... mehr...

Die Fußball-Rheinlandliga im Blick

Dem Ahrweiler BC gelingt Wiedergutmachung

Sinzig. Im Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga kam der TSV Emmelshausen beim Tabellenvierten FSV Salmrohr über ein 2:2-Remis nicht hinaus, was den Feit-Schützlingen auch die Tabellenführung kostete. Neuer Spitzenreiter ist erneut die SG 2000 Mülheim-Kärlich, die sich nach der 1:5-Klatsche beim TuS Kirchberg gut erholt zeigte und einen ungefährdeten 3:0-Sieg beim Aufsteiger VfB Wissen landete. Im... mehr...

Fighting Farmers Montabaur verpflichtet Wunschkandidaten

Michael Treber neuer Headcoach der Farmers

Montabaur. Diese Verpflichtung ist sportliches Ausrufezeichen und starkes Signal für die Zukunft zugleich. Die Fighting Farmers Montabaur haben die Position des Headcoaches neu besetzt und sich die Dienste von Michael Treber gesichert. Der ehemalige Headcoach der Wiesbaden Phantoms und der Jugend-Nationalmannschaft übernimmt das Amt vom bisherigen Headcoach Sebastian Haas, der sich nun, auf eigenen Wunsch, ganz seinen Aufgaben als Sportlicher Leiter des Regionalligisten widmen kann. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Brohler Mineralbrunnen

Mein Brohler. Natürlich 100 Prozent klimaneutral

Brohl - Lützing. Seit dem 01. Oktober 2019 ist der Brohler Mineral- und Heilbrunnen klimaneutral und damit einer der ersten familiengeführten Mineralbrunnen in seiner Region, die nicht nur C02 durch ein aktives Umweltmanagement einsparen sondern auch die unvermeidbaren CO2 Emissionen ausgleichen. Klimaneutral bedeutet, dass durch nachhaltige und zertifizierte Klimaschutzprojekte diese unvermeidbaren... mehr...

- Anzeige -IHK-Bestenehrung 2019:

Dreifach-Auszeichnung für HUF Auszubildende

Koblenz. Gleich drei Auszubildende von HUF HAUS, dem europäischen Marktführer für moderne Fachwerkhäuser aus Holz und Glas, wurden im Rahmen der Bestenehrung 2019 der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz für ihre herausragenden Leistungen in ihren Abschlussprüfungen ausgezeichnet. mehr...

- Anzeige -Kooperationspartner „Zukunftswerkstatt Westerwald“ zu Gast bei HUF HAUS

Kooperation bis 2025 verlängert

Hartenfels. Am vergangenen Mittwoch begrüßte das Familienunternehmen HUF HAUS Gäste der Universität Siegen und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH (wfg) im HUF Dorf in Hartenfels. Die Projektpartner nutzten das außergewöhnliche Ambiente im gläsernen Musterhaus, um ihren Kooperationsvertrag für die „Zukunftswerkstatt Westerwald“ bis 2025 zu verlängern und bisherige Ergebnisse aus der Arbeit der Siegener Studenten zu präsentieren. mehr...

- Anzeige -Kreativ-Messe in der CGM Arena in Koblenz

Stöbern, Einkaufen und Mitmachen

Koblenz. Der Trend ist ungebrochen: Handarbeiten, Basteln & kreatives Gestalten stehen nach wie vor in Deutschland ganz hoch im Kurs. Deshalb findet am 19. und 20. Oktober die zweite KoblenzKreativ Messe statt. Die CGM Arena verwandelt sich an diesen beiden Tagen in DEN Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Über 100 Aussteller füllen die Messehalle mit Ideen, Materialien und Workshops rund ums kreative Gestalten, Nähen und Handarbeiten. mehr...

Termine

Beamer-Präsentation

Projekte in Tansania

Vielbach. Am Freitag den 22. November um 19 Uhr findet in der Gemeindehalle Vielbach eine Beamer- Präsentation von Eberhard Ströder über seine Projekte in Tansania statt. mehr...

Kur- undVerkehrsverein Herschbach

Abschluss- wanderung

Herschbach.Die Abschlusswanderung des Kur- und Verkehrsverein Herschbach findet am Samstag, 23. November statt. Aus organisatorischen Gründen musste die Wanderung um eine Woche vor verleget werden. mehr...

Adventsmarktin Ellenhausen

Helfende Hände gesucht

Ellenhausen. Damit der Adventsmarkt in Ellenhausen wieder ein Erfolg wird, werden noch Helfer gesucht. Der Aufbau findet am Freitag, 22. November um 17 Uhr und Samstag, 23. November um 10 Uhr statt. Außerdem werden Helfer benötigt für den Verkauf von Getränken, Essen, Kaffee und Kuchen und fürs Geschirrspülen am Samstag, 23. November von 13 Uhr bis 19 Uhr. Der Abbau findet am Sonntag, 24. November um 10 Uhr statt. mehr...

Umfrage

GroKo einigt sich auf Grundrente - Was sagen Sie?

Toll, finde die beschlossene Grundrente gut.
Der Grundrenten-Kompromiss ist eine Mogelpackung.
Das löst nicht die Ursache des Problems z.B. zu geringe Löhne.
Anzeige
 
 
Kommentare
Axel Heitmann:
Der letzte Absatz hart an der Grenze. Als Angehöriger hat man da einen etwas anderen Blick. Wünschte meinem Vater wäre das nicht so passiert.
Antje Schulz:
Die Frage an den AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge lautet: Wann wird endlich Justin Cedric Salka aus der AfD rausgeschmissen?
Patrick Baum:
Die Wut über die Pietätlosigkeit der AfD Westerwald, vor allem der des Kreisvorstandes, ausgerechnet am 09. November ein "Schlachtfest" zu veranstalten, ist kaum in Worte zu fassen. Zu nennen sind hier der AfD-Kreisvorsitzende Jan Strohe, seine beiden Stellvertreter Justin Cedric Salka und Andreas Schäfer, sowie der Kreisschatzmeister Gilbert Kalb. Man kann hieran auch erkennen, daß dem AfD-Landesvorsitzenden Uwe Junge kein Glauben geschenkt werden kann mit seiner angeblichen Abgrenzung nach Rechtsaußen, was hier beim Kreisvorstand der AfD Westerwald deutlich sichtbar wird. Der stellvertretende AfD-Kreisvorsitzende Justin Cedric Salka wird mehrfach im Verfassungsschutzbericht zur AfD genannt. Nicht ohne Grund. Und beim AfD-Landtagsabgeordneten Joachim Paul aus Koblenz gibt es ganz starke Indizien dafür, daß Paul für eine NPD-Zeitschrift geschrieben hat. Der rechte Sumpf bei der AfD Westerwald und beim AfD-Landesverband Rheinland-Pfalz ist wohl noch tiefer als gedacht.
Lesetipps
GelesenEmpfohlen