St. Bonifatius Kirche in Niederbieber

Grenzen_los - Reißt die Mauern ein!

Neuwied. Am Samstag, 8. Oktober wird das Musical „GRENZEN_LOS - Reißt die Mauern ein!“ um 19 Uhr in der St. Bonifatius Kirche in Niederbieber aufgeführt. Der gebürtige Neuwieder Lukas Stollhof, der als Regionalkantor in Oberwesel tätig ist, hat dieses Musical bereits 2020 zum 30. Jahrestag des Mauerfalls mit dem Theologen Rainer-Matthias Müller geschrieben. mehr...

Streichquartettlabor Villa Musica in Schloss Engers

Klassik und Romantik

Im Streichquartettlabor der Villa Musica erarbeiten junge Kammermusik-Ensembles regelmäßig unter namhaften Dozenten Schlüsselwerke der Kammermusik. Am Sonntag, 9. und am Sonntag, 16. Oktober (jeweils 17 Uhr) präsentieren sie ihre Ergebnisse im Konzert im prachtvollen Dianasaal von Schloss Engers. Am 9. Oktober ist das Aris Quartett zu erleben: Seit seinem Sensationserfolg beim ARD-Wettbewerb in München zählt es zu den besten jungen Streichquartetten in Deutschland. mehr...

MINSKI-Special

Cicero – Zwei Leben, eine Bühne

Neuwied. Das MINSKI zeigt in einer Sondervorstellung am Sonntag, 9. Oktober, um 17 Uhr den außergewöhnlichen Dokumentarfilm „Cicero - Zwei Leben, eine Bühne“. Zu der Vorführung wird auch die Produzentin Katharina Rinderle erwartet. Karten sind an der Kinokasse oder online unter www.kinoneuwied.deerhältlich. mehr...

Kinderkino

Willi und die Wunderkröte

Neuwied. Nächste Runde in der beliebten „Kinderkino“-Serie: Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, das Team vom Minski und der Filmtheaterbetrieb Weiler zeigen am Mittwoch, 5. Oktober, im Metropol mit der 90-minütigen deutschen Produktion „Willi und die Wunderkröte“ einen Streifen, bei dem der Tierschutz im Mittelpunkt steht. Für einen Besuch gilt die jeweils aktuelle Covid-Landesverordnung und die Regelung für den Kreis Neuwied. mehr...

Kleinkunstbühne im Neuwieder Schlosstheater

Comedy, Zauberei und Kabarett

Neuwied. Die Kleinkunstbühne Neuwied startet am Wochenende 8. + 9. Oktober mit zwei hochkarätigen Veranstaltungen in die neue Saison im Jungen Schlosstheater (JuSch). Los geht es am Samstag 8. Oktober mit dem Neuwieder Kleinkunst-Abend. Dabei wird wieder die ganze Vielfalt der kleinen Kunst zu sehen sein: Von Comedy bis Zauberei, von Kabarett bis Poetry. Umrahmt von handgemachter Musik. Moderiert... mehr...

Sinziger Bücherherbst am Montag, 3. Oktober

Großer Bücherflohmarkt und Kultur am Kirchplatz

Sinzig. Am Montag, 3. Oktober kommen Leseratten und Kulturfreunde beim Sinziger Bücherherbst wieder voll auf ihre Kosten. Dann startet um neun Uhr der Bücherflohmarkt am Kirchplatz in Sinzig. mehr...

Der Männergesangverein Adenauerland lädt ein

Wiedersehen und Wiederhören

Adenau.Der Männergesangverein Adenauer Land e.V. wird am 9. Oktober um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche von Adenau den Gottesdienst gesanglich begleiten. Wie bereits am Heimatfest angekündigt, wollen die Sänger, in dieser Messe der verstorbenen Sängerfreunde gedenken und sie möchten mit ihrem Chorgesang die Messfeier bereichern. Die Dirigentin Monika Meyer hat hierzu besonders ausgesuchte Lieder vorbereitet. mehr...

Stadtorchester Adenau e.V.

Ensemble-Konzert

Adenau.Da im Rahmen der Corona-Pandemie lange Zeit kein gemeinsames Musizieren mit dem gesamten Orchester möglich war, hat sich das Stadtorchester Adenau für die Darbietung eines Ensemble-Konzertes entschieden. Geprobt wurde so in kleineren Gruppen, um die vorgeschriebenen Richtlinien einhalten zu können. Dirigent Harrie Boers hat ein einzigartiges Musikprogramm für die einzelnen Instrumentengruppen zusammengestellt. mehr...

„The Geheimratsecken“ feiern ihr Comeback

Remagen. Bereits vor ihrem letzten Abschiedskonzert feiert die Remagener Deutsch-Rock-Folk-Funk-Schlager-Band „The Geheimratsecken“ ihr Comeback. Und zwar am 22. Oktober in Remagen. Daselbst in der Kulturwerkstatt Kirchstraße 5. mehr...

Kommentare

Klima-Demos in Koblenz und Bonn

Herschel Gruenspan:
Trotz Energiemangel demonstrieren Kinder für noch mehr Energiemangel, die unmittelbaren Folgen sind an der Strom- und Gasrechnung ablesbar und bald an immer mehr leeren Regalen im Supermarkt....
juergen mueller:
Bei "WETTEN DAS" mit Gottschalk gab es zumindest Ergebnisse. Das ist hier nicht der Fall. Was hat der U-Ausschuss bisher gebracht ausser: "Keiner will es gewesen sein". An diesem Ergebnis wird sich wohl auch nichts ändern. Die berühmte Nadel im politischen Heuhaufen zu finden, war von Anfang an...
K. Schmidt:
Der Grafschafter Rat hat sich inzwischen doch recht einheitlich dagegen ausgesprochen, irgendwo größere Gewerbeansiedlungen zu planen. Auch die CDU scheint zumindest vorerst mal verstanden zu haben, dass ein bisschen mehr Ländlichkeit in den Dörfern gewünscht wird. Und die FDP träumt nun trotzdem von...
 
LESETIPPS
GelesenEmpfohlen
Service