Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Politik aus Wirges

Seligsprechung des Paters Richard Henkes

„Die Liebe ist der Weg des Lebens“

Ruppach-Goldhausen. „Lieber Gott, wir danken dir, dass Pater Richard Henkes bei uns ein Haus hatte. Er soll für uns ein Vorbild sein. Wir wollen Hand in Hand füreinander da sein, und das Lachen und Tanzen nicht vergessen“, beteten die Schlauen Füchse, die Vorschulkinder des Kindergartens nach ihrem Tanz zu Ehren des Seligen Paters Richard Henkes auf der Bühne neben der Kirche im Pfarrgarten vor. Ganze... mehr...

Bundesweiter Europäischer Wettbewerb für Schüler

„EUnited – Europa verbindet!“

Westerwaldkreis. Landrat Achim Schwickert ruft als Kreisschirmherr des Europäischen Wettbewerbs unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet!“ alle Schulen seines Kreises gemeinsam mit der Europa-Union Westerwald auf, sich auf das zu besinnen, was die Menschen in der EU verbindet. Mit 13 altersgerechten Themen von europaweit bekannten Märchen und Kinderbuchfiguren über „Give peace a chance“ zu Streitkultur... mehr...

SPD-Kreistagsfraktion beantragt in der nächsten Kreistagssitzung Erstellung eines Mietspiegels

Mehr Transparenz auf dem Wohnungsmarkt und gerechtere Mieten

Westerwaldkreis. Ob bei der Anmietung einer neuen Wohnung oder wenn eine Mieterhöhung ins Haus flattert: Viele fragen sich, ob die Miethöhe rechtens und ob sie für die jeweilige Wohngegend überhaupt angemessen ist. Mit Blick auf die „Angemessenheit“ oder auch die „Vergleichbarkeit“ gibt es im Westerwald ein Problem. Im Westerwaldkreis fehlt MieterInnen und VermieterInnen, anders als zum Beispiel im Kreis Altenkirchen, die dafür nötige Referenz – in diesem Falle ein Mietspiegel. mehr...

Vor „Klimakabinett“ am Freitag: Unabhängige Naturschutzverbände und Bürgerinitiativen mahnen zur Besonnenheit

Kein Aufweichen des Naturschutzes: Einhalten der europäischen Naturschutzrichtlinien!

Region. Für den 20. September 2019 stellt das „Klimakabinett“ weitreichende Entscheidungen in Aussicht. Naturschützer und Bürgerinitiativen mahnen, dass Beschlüsse nicht zulasten der Natur und der Menschen gehen dürfen. Forderungen der Windkraftlobby gäben Anlass zu höchster Sorge. Für einen rein symbolischen Klimaschutz drohten schwerwiegende Schäden an Natur- und Umwelt in Kauf genommen zu werden. mehr...

Mitgliederversammlung der SPD Swisttal

Der Weg zur Gesamtschule

Swisttal. Swisttal soll eine Gesamtschule bekommen. Mit diesem kürzlich vom Schulausschuss der Gemeinde getroffenen Beschluss erfüllt sich ein lang gehegter Wunsch der Swisttaler Sozialdemokraten. Aber warum, was sind die Vorteile dieser Schulform? Und wie ist der beste Weg dahin? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der nächsten Mitgliederversammlung der SPD Swisttal am 25. September um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Beim Büb“ in Odendorf. mehr...

Mechthild Heil MdB (CDU) erteilt Absage an Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

„Mineralwasser ist hochwertiges Lebensmittel“

Bad Neuenahr-Ahrweiler.). Einen intensiven Meinungsaustausch führte die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil jetzt mit regionalen Vertretern des Bundesverbandes Deutscher Mineralbrunnen in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aus Heils Sicht zu Recht beklagen die Mineralbrunnenbetriebe die einseitige Positionierung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD), die zuletzt dazu aufrief, statt Mineralwasser lieber Leitungswasser zu trinken. mehr...

Jahrelange ehrenamtliche Tätigkeit wurde geehrt

Verdienstmedaille für Herbert Mäncher

Bannberscheid. Die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat Herbert Mäncher in Anerkennung langjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit im Dienste der Gemeinschaft, die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz verliehen. Am 21. August 2019 nahm er die Auszeichnung aus der Hand des Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord, Herrn Dr. Ulrich Kleemann entgegen. Sie... mehr...

Ortsgemeinderat Dernbach

Sitzung im Rathaus

Dernbach. Am Mittwoch, 18. September, um 19 Uhr findet eine nichtöffentliche/öffentliche Sitzung statt. Der Ortsgemeinderat Dernbach tagt im Sitzungssaal im Rathaus. mehr...

 

Freie Wählergruppe Mogendorf e.V.

Dorfcafé einmal anders

Mogendorf. Die FWG in Mogendorf lädt zu ihrem Dorfcafé „50 Jahre FWG in Mogendorf“ am Sonntag, 15. September, ab 14:30 Uhr bis in den frühen Abend ein. mehr...

Konstituierende Sitzung in der Sonnenberghalle Helferskirchen

Frauenpower im Gemeinderat

Helferskirchen. Vor fast drei Monaten fand die Kommunalwahl statt. Die Ergebnisse wurden in der Sonnenberghalle in Helferskirchen umgesetzt. In Anwesenheit von zahlreichen Bürgern verpflichtete die alte und neue Ortsbürgermeisterin Anette Marciniak-Mielke die neuen Ratsmitglieder per Handschlag. Zuvor war sie selbst durch den noch amtierenden Beigeordneten Gösta Neis verpflichtet worden. In geheimer... mehr...

Öffentliche Gemeinderatssitzung in Moschheim

Nach 30 Jahren verabschiedet

Moschheim. Nach 30-jähriger Tätigkeit als Ortsbürgermeister und 35-jährigem Engagement in der Kommunalpolitik wurde Thomas Fein in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung von seinem Nachfolger Norbert Nöller verabschiedet. Fein hatte bei der Kommunalwahl nicht mehr für das Amt kandidiert. mehr...

Große Resonanz bei Archiven, Bibliotheken und Museen

Landesprogramm „Bestandserhaltung“ erfolgreich

Region. Das schriftliche kulturelle Erbe in Archiven, Bibliotheken und Museen ist durch viele Faktoren in seinem Bestand bedroht: Gestiegene Benutzerfrequenzen, schlechte Lagerungsbedingungen, mangelnde konservatorische Betreuung, Tintenfraß, Feuchtigkeit und Schimmel sind nur einige Stichworte. Das schriftliche Kulturgut im Original zu erhalten, ist auch in Rheinland-Pfalz eine dringende und zentrale Langzeitaufgabe. mehr...

Initiative des rheinland-pfälzischen Justizministeriums

„Upskirting“ soll unter Strafe gestellt werden

Mainz. Die Landesregierung hat heute, 3. September, auf Initiative des Ministeriums der Justiz beschlossen, beim Bundesrat einen Entschließungsantrag gegen das sogenannte „Upskirting“ – also das heimliche Filmen oder Fotografieren unter Röcke und Kleider, vor allem bei Mädchen und Frauen – einzubringen. Ziel der Initiative ist es, zukünftig die Strafbarkeit eines solchen Verhaltens sicherzustellen. mehr...

Kirmes in Moschheim

Straßensperrung

Moschheim. Anlässlich der Kirmes in Moschheim wird die Zufahrtsstraße „Sportplatz/Dorfgemeinschaftshalle“ ab der Einmündung „Hauptstraße – K 144“ in der Zeit von Donnerstag, 5. September, 17 Uhr bis Dienstag, 10. September, 20 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Da hierdurch die Bushaltestelle „Dorfgemeinschaftshalle“ nicht angefahren werden kann, wird diese für den oben genannten Zeitraum... mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!
Lesetipps
GelesenEmpfohlen