Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

BLICK aktuell - Sport aus Wirges

ESV Siershahn bei den Rheinland-Pfalz-Einzelmeisterschaften

Erster Platz für den ESV Siershahn

Wirges. Bei der diesjährigen Rheinland-Pfalz-Einzelmeisterschaft in der U18, ging Jonas Klein in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 81kg, für den ESV Siershahn an den Start. Im ersten Kampf konnte er seinen Gegner mit einer sauber ausgeführten Wurftechnik besiegen. Den zweiten Kampf konnte er ebenfalls mit starken Techniken im Haltegriff für sich entscheiden. Das Halbfinale gewann er nach konzentriertem Kampf durch seine Lieblingstechnik mit Ippon. mehr...

TC Helferskirchen vor dem Saisonfinale

Mixed-Turnier-Paare gehen in die letzten Spiele

Helferskirchen. Nach Beendigung der Medenrunde startete der TC Helferskirchen in diesem Jahr ein gut besetztes Mixed-Turnier mit 16 Paaren in zwei Gruppen, in denen jeder gegen jeden spielt. mehr...

Fußball-Kreisliga C Westerwald/Wied

Staudt gibt den Sieg aus der Hand

Staudt. Lange Zeit sah der SV Staudt in der Partie bei der zweiten Mannschaft der SG Grenzbachtal wie der sichere Sieger aus. Allerdings konnte man trotz personeller Überzahl und 2:0-Führung die drei Punkte nicht mit nach Hause nehmen. mehr...

Schachverein 1921 Springer Siershahn e.V.

Gelungener Saisonauftakt für die dritte Mannschaft

Siershahn. Im ersten Spiel der 2. Kreisklasse traf die 3. Mannschaft des Schachvereins Springer Siershahn auf das Nachwuchsteam vom SK Altenkirchen IV. Siershahn wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht und siegte verdient mit 3,5 - 0,5. mehr...

Fußball-Kreisliga B Süd Westerwald/Wied

Klatsche gegen den Tabellenführer

Ebernhahn. Am 6. September verlor der FSV Ebernhahn auswärts deutlich mit 2:8 gegen die neue Spielgemeinschaft Elbert/Horbach. Konnte man noch einen Großteil der ersten Halbzeit Paroli bieten und sogar in Führung gehen, musste man doch noch vor der Halbzeit zwei unnötige Gegentreffer hinnehmen. mehr...

ESV Siershahn – Abteilung Judo

Freude über Meister- und Vizemeistertitel

Siershahn. In Urmitz fand die Rheinland-Einzelmeisterschaft im Judo der U12/Jahrgänge 2008 bis 2010 statt. Von der Judoabteilung des ESV Siershahn starteten dort zwei weibliche Judokas. Nach schweren Kämpfen der beiden Mädchen konnten am Ende zwei gute Ergebnisse verzeichnet werden. mehr...

Anzeige
 

Volleyball-Rheinland-Pfalzliga Männer

Optimaler Saisonstart für die Landesligavolleyballer

Ransbach-Baumbach. Die neue Volleyballkooperation Westerwald Volleys (BC Dernbach/Montabaur-SC Ransbach-Baumbach) hat geliefert: Zum Saisonstart in der Rheinland-Pfalzliga legten die Akteure vor heimischer Kulisse einen ungefährdeten Doppelsieg über die TGM Mainz-Gonsenheim (3:1: 25:22, 25:17, 22:25, 25:18) und den VSC Spike Guldental (3:0: 25:20. 25:13, 25:21) hin. Spieltrainer Johannes Delinsky,... mehr...

Hochkarätiges Doppelpack kommt zum TTC Zugbrücke Grenzau

Düsseldorf und Saarbrücken kommen

Grenzau. Dieser Doppelpack hat es in sich, viel mehr Klasse geht nicht: Der TTC Zugbrücke Grenzau empfängt am Freitag, 20. September, um 19 Uhr Borussia Düsseldorf in der heimischen Zugbrückenhalle zum Duell in der Tischtennis-Bundesliga. Und nur zwei Tage später, am Sonntag, 22. September geht es im Pokal-Achtelfinale an gleicher Stelle gegen den 1. FC Saarbrücken (Spielbeginn ist 15 Uhr). mehr...

Fußballverband Rheinland e.V. lädt zum Infoabend

„Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“

Koblenz. Zweimal im Jahr laden Kai Timm, DFB-Stützpunktkoordinator und Sportlicher Leiter des Fußballverbandes Rheinland, und die Trainer der insgesamt neun DFB-Stützpunkte im Rheinland zu einem Info-Abend ein- der nächste Termin steht am Montag, 23. September, an. „Bälle erobern- Tore verhindern mit Mentalität“: So lautet die Überschrift über jener kostenfreien Veranstaltung, die in allen neun Stützpunkten... mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Wirges in der Saison 2019/20 - Aktuell

Heimpleite der SpVgg Wirges

Ergebnisse Wirges: Alle Ergebnisse der Verbandsgemeinde Wirges auf einen Blick. Bezirksliga Ost: Spvgg. EGC Wirges - SG Müschenbach 1:2. Kreisliga B Westerwald/Wied Süd: SG Herschbach-Schenkelberg - ESV Siershahn 1:0, SG Haiderbach-Deesen/Sessenbach - FSV Ebernhahn 9:4. Kreisliga D Westerwald/Wied Südost: SV Türkiyemspor R.-B.II - ESV Siershahn II 3:1. A-Jugend Rheinlandliga: SpVgg Wirges - SG Andernach... mehr...

Fußball im Westerwald in der Saison 2019/20 - Aktuell

Die Eisbären auf der Erfolgsspur

Ergebnisse. Alle Ergebnisse aus der Verbandsgemeinde Montabaur auf einen Blick Rheinlandpokal - 2. Runde: SG Rennerod - Sportfreunde Eisbachtal 0:1. Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Sportfreunde Eisbachtal - FV Engers 2:1. Bezirksliga Ost: FC Kosova Montabaur - SG Ahrbach 0:3, SG Hundsangen/Obererbach - SG Westerburg 1:2, SG Ellingen - TuS Montabaur 1:2. Kreisliga A Westerwald/Wied: TuS Niederahr -... mehr...

Deutsche Tourenwagen Masters - Nürburgring

René Rast krönt sich am Nürburgring vorzeitig zum DTM Champion 2019!

Nürburgring. Mit starker Wochenendleistung zum zweiten DTM-Titel: Audi-Mann René Rast (GER) hat sich auf dem Nürburgring frühzeitig zum Champion gekrönt. Mit Pole-Position und Sieg am Samstag, Startreihe eins und Platz drei am Sonntag sammelte er in der Eifel die entscheidenden Punkte. Gleichzeitig büßten seine letzten verbleibenden Titelkontrahenten Stück für Stück wertvollen Boden ein. Mit 56 Zählern... mehr...

Umfrage

Kostenloser Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland?

Ja, ich bin dafür!
Nein, auf keinen Fall.
Wer soll das bezahlen?
Ich bin für eine Ermäßigung bzw. günstigere Preise.
Ein besseres Angebot im ländlichen Raum wäre sinnvoller.
657 abgegebene Stimmen
 
 
Kommentare
Uwe Klasen:
Angeblich werden in Deutschland 869 Millionen t/a CO² erzeugt, wovon die Atmung der 83 Millionen Einwohner bereits über 80 Prozent (747 t/a CO²) dieser Emissionen ausmacht! Um die selbstgesetzten Einsparungsziele umsetzen müsste das Land also Entvölkert werden, hierin ist die Fauna noch nicht eingerechnet!
Uwe Klasen:
Wenn die, bewusst geschürte, Klimahysterie eines geschafft hat, dann ist das die vollständige Destruktion der Lern- und Denkfähigkeit bei denen, die sich als Aktivisten bezeichnen oder deren Mitläufer sind. Sie sind nicht willens oder in der Lage, vermeintliche Studien, die jenseits des wissenschaftlich Diskutablen sind und nur zur Lenkung der auf diese Weise beeinflussten benötigt werden, zu hinterfragen!